info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DocuPortal Deutschland |

Innovatives DocuPortal.NET Version 2003 (DMS/KM) veröffentlicht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zur Lösung von Dokumenten- und Informationsmanagementproblemen hat DocuPortal Deutschland jetzt DocuPortal.NET Version 2003 veröffentlicht.

Als Ergänzung zur aktuellen Produktpalette bietet die neue innovative Software gerade für Teams, Arbeitsgruppen, kleine und mittelständische Unternehmen ein ideales Arbeitsinstrument. Bereits die Vorabversionen werden zahlreich für dezentral oder International agierende Unternehmen und im Projektmanagement oder Qualitätsmanagement eingesetzt.

Die vollständig Web-basierende Software ohne Client-Installation, ActiveX oder Java dient vorrangig zur Organisation von elektronischen Dokumenten und Informationen. Nach einer assistentengeführten raschen Installation (z.B. Microsoft Windows 2003 < 2 Minuten) steht die selbsterklärende Oberfläche über Browser zur Verfügung. Schulungen für Administration und Benutzung sind kaum erforderlich. Ein bestehender Dateibestand kann direkt übernommen werden.

DocuPortal.NET beinhaltet alle Funktionen eines Dokumentenmanagement wie Check-In, Check-Out, Veröffentlichen, Versionierung und Arbeitsversionen, Ordner- und Dokumentenhandling, Verschlagwortung, Rubrizierung durch Kategorien. Meta-Informationen von wesentlichen Dateitypen wie Open Office oder Microsoft Office Dokumenten werden automatisch erkannt und übernommen. Darüber hinaus können Dokumente diskutiert oder via E-Mail versandt werden (wahlweise nativ oder im ZIP Format). Neben einfachen Volltextsuchen können auch bequem umfangreiche Suchabfragen zusammengestellt, dauerhaft gespeichert und anderen Mitarbeitern zugänglich gemacht werden. Gefundene Suchbegriffe werden farbig mit Textfragmenten farbig hervorgehoben dargestellt.

Das neuartige Download-Ticket-System erlaubt eine kontrollierte Ausgabe von Dokumenten an externe Personen, beschleunigt das Versenden von E-Mails erheblich und verringert die Kosten eines E-Mail Servers. Ebenso erhält ein Empfänger eines Download-Tickets auch nach Monaten stets die aktuellste Version und kein überaltertes Dokument.

Die DocuPortal Business Object Pattern Technology erlaubt es in minimaler Zeit, elektronische Formulare (eForms) zu erstellen und anzuwenden. Dies kann ideal für Wissensmanagement genutzt werden, aber auch für die Verwaltung von Mitarbeitern, Produktdaten, Urlaubsanträgen, Ticket-Systemen, Materialanforderungen und vieles mehr.

Der Benutzer steht im Zentrum dieser Software. Aus diesem Grund bietet DocuPortal.NET dutzende neuartiger Innovationen, welche das Arbeiten mit einer solchen Software angenehm und schnell ermöglicht. Angefangen von einer neuartigen Objekthierarchie bis hin zur Frame-losen Darstellung, welche ohne überlappende Dialoge auskommt. Unterstützt wird der Anwender durch umfangreiche Hilfefunktionen und der vollständigen Onlinedokumentation.

DocuPortal.NET ist vollständig auf und für moderne Plattformen entwickelt. So basiert die vollständig in C# entwickelte Software auf dem .NET Framework und unterstützt derzeit das Microsoft .NET Framework 1.1 auf Windows Betriebssystemen. Mit dem Release des Mono .NET, welches 2004 veröffentlicht werden soll, wird das Produkt zusätzlich auf unterstützende Plattformen portiert. Aus diesem Grund besitzt DocuPortal.NET native Erkennungssysteme für Metadaten und Volltextinhalte.

Während die Personal Edition von DocuPortal.NET als Freeware kostenlos eingesetzt werden kann, erlauben die Professional, Business und Enterprise Editionen mit angepasstem Funktionsumfang und günstigen Preisen einen idealen Einsatz für die kleinen und mittelständischen Unternehmen. Ergänzend dazu kann die Enterprise Edition ideal als kostengünstige Lösung für Dokumentenmanagement im Rahmen von Service Providing eingesetzt werden.

Über DocuPortal:

DocuPortal Deutschland mit Sitz in Bremen entwickelt und vertreibt innovative Web-basierende Internetlösungen für kleine und mittelständiche Unternehmen. An Stelle von primär OCR/COLD gestützten Systemen konzentrieren sich die DocuPortal Produkte auf das Management von elektronischen Dokumenten und Informationen mit vielen neuartigen Ansätzen als kostengünstige Alternative zum klassischen Dokumentenmanagement.
www.docuportal.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Büscher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 4086 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DocuPortal Deutschland lesen:

DocuPortal Deutschland | 12.02.2009

DocuPortal von Beginn an: AMPLITEC setzt auf webbasiertes ECM

Für die AMPLITEC GmbH & Co. KG war es wichtig, bereits in der Vorbereitungsphase ihrer Produktion alle Geschäftsvorfälle und Dokumente sauber elektronisch archivieren und zu verwalten. Als Start-up-Unternehmer mit nur begrenztem IT-Budget ausgest...
DocuPortal Deutschland | 17.07.2008

DocuPortal entmystifiziert ECM auf der DMS 2008

Auf dem DocuPortal-Messestand können Besucher die Leistungsfähigkeit der kompakten DocuPortal ECM-Lösung live erleben. Die betont einfache Struktur und Bedienung des DocuPortals entmystifiziert die bisherigen komplexen und teuren ECM-Lösungen fü...
DocuPortal Deutschland | 02.06.2008

DocuPortal mit neuem Director Sales und Partner Manager

Wolfgang Kaiser verfügt über umfassende Projekterfahrung, mit der er DocuPortal bei der Vertriebsleitung unterstützt. Seine Erfahrungen bei der Betreuung von Vertriebspartnern und der Leitung eines Vertriebsteams kommen Wolfgang Kaiser außerdem b...