info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panzer Shopconcept GmbH & Co. KG |

Panzer Shopconcept: Der Ladenbauer punktet auch beim Fotohandel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das führende Ladenbau-Unternehmen aus Erbendorf zeigt wieder einmal, dass sich die Themen Ladenbau und -einrichtung in den kommenden Jahren noch stärker als Alleinstellungsmerkmal im Handel durchsetzen werden. Das bewies der Ladenbauer wieder einmal erfol


Panzer Shopconcept, der erfolgreiche Ladenbauer aus der Oberpfalz, der schlüsselfertige Ladenkonzepte für unterschiedlichste Zielgruppen liefert, konnte in der jüngsten Vergangenheit, zwei Fotofachgeschäfte neu einrichten.\r\n

Panzer Shopconcept, eines der führenden Ladenbau-Unternehmen in Deutschland feiert in diesem Jahr ein großes Jubiläum: seit nunmehr 50 Jahren stehen bei dem Familienunternehmen aus Bayern die Zeichen auf Wachstum. Modernste computergesteuerte Produktionsanlagen für Holz- und Metallverarbeitung, über 1200 Palettenplätze im modernen Metall- und Systemkomponentenlager und ein neues Distributionscenter sorgen für Top-Qualität und rasche Reaktionszeiten, ein eigenes Innenarchitekten-Team für eine qualitativ hochwertige Planung und die perfekte Umsetzung innovativer Laden- und Shopkonzepte.

Dipl. Ing. Josef Kürner, Geschäftsführer des oberpfälzer Ladenbauers: "Neben der Ladeneinrichtung kümmern wir uns auch um sämtliche Innenausbau-Gewerke, inklusive Licht, Wand, Boden und Decke. Dadurch können sich unsere Kunden auf das eigentliche Geschäft konzentrieren."

Kein Wunder also, dass in diesem Jahr bereits zwei Ladeneinrichtungen im Fotofachhandel umgesetzt werden konnten. So war Panzer Shopconcept aktiv, als es darum ging, beim Umbau von Photo Porst Dicks in Geldern in nur 10 Tagen den alten Laden komplett zu entkernen um ein modernes und helles Ambiente zu schaffen, dass die Kunden freundlich und einladend empfängt. Die Basis für die Ladeneinrichtung bietet dabei das System "Vario" von Panzer Shopconcept: Rückwände und Fachböden aus weißem, kunststoffbeschichteten Holz, ebenso wie die Möbel, Theken und Schränke.
Auch bei Foto Heyder schaffte es der Ladeneinrichter aus Erbendorf in nur drei Wochen, eine ehemalige 340 qm große Parfümerie in eine helle Fotowelt zu verwandeln. Vorangegangen war hier, wie auch in Geldern, eine fotorealistische Planung am Computer, die nach mehrmonatiger Arbeit in einem schlüsselfertigen Konzept endete. Jetzt sorgen im Eingangsbereich Laufzonen aus Teakholz, sowie Flächen aus Beton-Keramik in verbindung mit der abgehängten Decke und einer hochmodernen Beleuchtungsanlage für eine ganz besondere Atmosphäre. Bei den Möbeln entschied sich auch dieser Kunde für das hauseigene "Vario" Konzept von Panzer.


Panzer Shopconcept GmbH & Co. KG
Herr Dipl. Ing. Josef Kürner
Plärnmühlweg 2
92681 Erbendorf
+49 9682 188-0

www.panzer-shopconcept.com



Pressekontakt:
Jung & Rogler Werbeagentur GmbH & Co. KG
Martin Rogler
Mergenthalerstrasse 1
96247
Michelau
martin.rogler@jung-2.com
09571 9496611
http://www.jung-2.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Rogler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2410 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema