info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Brautboerse.de |

Es darf geheiratet werden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Man kann auch an der Hochzeit sparen, ohne dass es nach Sparen aussieht.


Man kann auch an der Hochzeit sparen, ohne dass es nach Sparen aussieht. Auktionshäuser im Internet bieten beispielsweise viele gebrauchte oder auch neue Hochzeitsutensilien an, die man für wenig Geld ersteigern kann. Und genau dafür gibt es einen separaten Marktplatz.\r\n

Den Bund der Ehe besiegelt man zwar vor dem Standesbeamten, dennoch lassen es sich viele Menschen nicht nehmen, auch kirchlich, also in Weiß zu heiraten. Ein schöner Brauch, der bei den meisten jungen, angehenden Eheleuten auch heute noch praktiziert wird. Der schönste Tag im Leben sollte auch entsprechend gefeiert werden.

Wer schon mal eine Hochzeit ausgerichtet hat oder einschlägige Fernsehsendungen verfolgt, der wird wissen, dass man hier eine Menge beachten muss. Die Planung ist das A und O, nur so kann der Tag auch perfekt werden. Neben der Planung muss viel gekauft werden. Das Brautkleid für die Dame, der Anzug für den Herrn, der Brautschmuck, die Accessoires, die Blumen, die Ringe, die Torte und noch vieles mehr. Nicht zu vergessen natürlich die Location, der Fotograf, die Unterhaltungsmusik, das Catering und und und. Hier sehen viele schon ein großes Loch im Geldbeutel, was auch verständlich ist, denn das alles kostet auch eine Menge Geld.

Aber man kann auch an der Hochzeit sparen, ohne dass es nach Sparen aussieht. Auktionshäuser im Internet bieten beispielsweise viele gebrauchte oder auch neue Hochzeitsutensilien an, die man für wenig Geld ersteigern kann. Und genau dafür gibt es einen separaten Marktplatz. Unter www.brautboerse.de findet man all diese Utensilien für weitaus weniger Geld. Wieso mehr ausgeben, wenn es auch so geht.

Doch die Website bietet noch mehr. So steht ein Chat zur Verfügung, in dem man seine Erlebnisse und Ideen mit anderen Heiratswilligen teilen kann. Auch ein Kalender kann genutzt werden, damit auch ja nichts vergessen wird. Ebenso steht ein SMS-Service zur Verfügung, der einen an die wichtigsten Termine erinnert, die direkt auf das Handy geschickt werden.


Brautboerse.de
Carlos Azevedo
Langendamm 2b
25746
Heide
presse@brautboerse.de
04817876755
http://www.brautboerse.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carlos Azevedo, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 1862 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Brautboerse.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema