info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister GmbH |

Immobilienpreise in Nordrhein-Westfalen leicht gesunken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Häuser und Wohnungen werden billiger


Die Immobilienpreise in Nordrhein-Westfalen sind im Jahr 2009 insgesamt leicht gesunken. Laut Grundstücksmarktbericht 2010 wurden landesweit gebrauchte Eigentumswohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser im Durchschnitt um zwei Prozent günstiger. Das Immobilienportal www.myimmo.de gibt eine Übersicht über die Preisentwicklung bei Häusern und Grundstücken in Nordrhein-Westfalen.

Anders als im Bereich der gebrauchten Immobilien (www.myimmo.de/ratgeber/immobilien-lexikon/immobilien) stiegen die Preise für Erstverkäufe von Wohnungseigentum in einzelnen Regionen um bis zu vier Prozent. Die Preise für Baugrundstücke blieben weiter konstant. Trotz der Nachwirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise blieb das Interesse an Ein- und Zweifamilienhäusern im vergangenen Jahr ungebrochen. Noch stärker war allerdings das Interesse am Erwerb von Wohnungen. Die Zahl der verkauften Eigentumswohnungen stieg landesweit um fünf Prozent. Dagegen sanken die Umsätze bei den Mehrfamilienhäusern sowie bei Gewerbe- und Industrieobjekten weiter. Im Jahr 2009 wechselten 122.190 Immobilien in Nordrhein-Westfalen den Eigentümer. Im Vergleich zum Jahr 2008 bedeutet das einen leichten Rückgang um ein Prozent. Die Zahl der verkauften Ein- und Zweifamilienhäuser stieg mit 43.390 gegenüber dem Vorjahr um ein Prozent. Der Umsatz blieb mit 8,34 Milliarden Euro nahezu konstant. Den Spitzenplatz hinsichtlich der Grundstückspreise in mittleren Wohnlagen hält nach wie vor Düsseldorf mit 460 Euro pro Quadratmeter. In Bezug auf die guten Wohnlagen rangiert Köln mit 810 Euro pro Quadratmeter noch vor Düsseldorf und Aachen. Günstiger ist die Situation in einigen ländlichen Gebieten. So liegt der Preis für den Quadratmeter Bauland in mittleren Wohnlagen beispielsweise in Hallenberg im Hochsauerlandkreis bei 30 Euro pro Quadratmeter. Der Grundstücksmarktbericht wird jährlich vom Oberen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Land Nordrhein-Westfalen erstellt und ist das Ergebnis der Auswertung des Datenmaterials der örtlichen Gutachterausschüsse.


Kontakt:

Unister GmbH
Lisa Neumann
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe betreibt mit www.myimmo.de ein erfolgreiches deutschsprachiges Immobilienportal. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de, www.geld.de, Versicherungen mit www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de sowie Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Häuser und Grundstücke können auch beim kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de ersteigert werden.

Web: http://news.myimmo.de/immobilienpreise-in-nrw-sind-leicht-gesunken/9523.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2698 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unister GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister GmbH lesen:

Unister GmbH | 22.08.2011

ProSiebenSat.1 auf der Überholspur - Steigerung von Umsatz und Gewinn

Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der ...
Unister GmbH | 10.08.2011

Ausbau des Münchener Flughafens - Genehmigung für dritte Startbahn

Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte St...
Unister GmbH | 09.08.2011

Günstige Lage am Immobilienmarkt - Möglichkeiten zur Baufinanzierung

Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobi...