info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Edition Die Nische |

Koran, Kalifen und Kalaschnikows

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Der afghanische Autor Ahmadullah Rahmani erzählt die Geschichte des Islam und enthüllt dessen Wesen


In diesem Buch beschreibt der in Deutschland lebende afghanische Autor Ahmadullah Rahmani gut verständlich in einer spannenden Erzählung die Geschichte des Islam und gibt einen kritischen Einblick in dessen Wesen. Ein unerlässliches Hintergrundwissen im Umgang mit dem Islam. \r\n

Alle reden vom Islam. Viele verehren ihn, viele fürchten ihn. Die einen sind blind vor Fanatismus, die anderen vor Unwissenheit und Misstrauen. Dieses Buch soll daher eine gefährliche und folgenreiche Lücke füllen. Erzählt wird das Leben des Begründers dieser Religion. Im Rahmen einer bewegenden und spannenden Erzählung werden die Wurzeln dieses Glaubens beschrieben und damit der wahre, ursprüngliche Charakter des Islam dargestellt. Es sind Überlieferungen, die aus unterschiedlichen Quellen stammen, immer wieder erzählt und niedergeschrieben wurden und bis heute das Bewusstsein der islamischen Welt prägen. Ohne diese Wurzeln, Ursprünge und Hintergründe zu kennen, wird niemand den Islam verstehen - weder seinen Beitrag zur Entwicklung von Hochkulturen noch seinen Einfluss auf Terroristen. Das Buch "Koran, Kalifen und Kalschnikows" des afghanischen Autors Ahmadullah Rahmani geht weit zurück, um die Gegenwart zu erklären und näher zu bringen.

ISBN: 978-3-9812932-3-4
Zu erhalten im Buchhandel oder direkt beim Verlag Edition Die Nische.
www.edition-die-nische.de



Edition Die Nische
Johannes Dohler
Winkelhorster Str. 17
59329
Wadersloh
info@edition-die-nische.de
02520 9318281
http://www.edition-die-nische.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes Dohler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 153 Wörter, 1248 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Edition Die Nische


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema