info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Uniserv GmbH |

Neue Lösung für Adressprüfung und Dublettenabgleich in Salesforce

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Adressprüfung und Dublettencheck stehen Salesforce-Anwendern ab sofort als zertifizierte Lösung für Datenqualität vom Marktführer Uniserv über die Salesforce AppExchange zur Verfügung.


Nutzer des CRM-Systems Salesforce können die Qualität ihrer Kunden- und Interessentendaten jetzt mit einer neuen Lösung der Pforzheimer Uniserv GmbH deutlich verbessern. \r\n

Nutzer des CRM-Systems Salesforce können die Qualität ihrer Kunden- und Interessentendaten jetzt mit einer neuen Lösung der Pforzheimer Uniserv GmbH deutlich verbessern. Als erstes Unternehmen bietet Uniserv Adressprüfung und Dublettencheck aus einer Hand voll integriert in salesforce.com. Direkt bei der Dateneingabe lässt sich damit die Richtigkeit von Adressen überprüfen sowie automatisch korrigieren; im gleichen Atemzug ist ein Dublettenabgleich möglich. Die Lösung wurde von salesforce.com zertifiziert und ist international einsetzbar: Alle wichtigen Länder, Sprachen und Schriften werden abgedeckt.

Auf der Salesforce-AppExchange (erreichbar unter www.data-quality-on-demand.com/appexchange) steht die Lösung zur sofortigen Nutzung bereit. Die Einrichtung erfordert, wie bei allen von salesforce.com zertifizierten Drittanwendungen, nur wenige Klicks und ist in fünf Minuten live. Ein kostenloser Test des Systems ist ebenfalls möglich.

Für die Optimierung ganzer Datenbestände können Salesforce-Anwender außerdem das neue Angebot von Uniserv als Software as a Service (SaaS) nutzen. Unter www.data-quality-on-demand.com können Datenbestände regelmäßig "auf Vordermann" gebracht werden. Auch große Dateien und ganze Datenbestände werden von Data-Quality-on-Demand bearbeitet und optimiert. Adressprüfung und Dublettenabgleich stehen auch für Datenbestände zur Verfügung. Funktionen zum Datenabgleich berücksichtigen Umzüge, Sterbefälle oder Menschen, die keine Werbung wollen. Zusätzlich ist auch die Anreicherung von Daten verfügbar.

"Die neue Lösung für die Salesforce-Anwender ist ein weiterer konsequenter Schritt, mit dem Uniserv seine Strategie für Datenqualitätslösungen aus der Cloud konsequent umsetzt. Nach dem Start des neuen SaaS-Portals unter der Internetadresse www.data-quality-on-demand.com war dies der zweite Schritt - weitere werden in diesem Jahr noch folgen", kommentiert Uniserv-Geschäftsführer Roland Pfeiffer.

Data Quality durch "First time right-Methodik"
Aktuellen Untersuchungen zufolge ist es derzeit auch bei deutschen Unternehmen um die Kundendatenqualität nicht optimal bestellt: In einem repräsentativen Test waren je nach Branche im Schnitt zwischen 5,7 und 16,1 Prozent unzustellbare Adressen und zwischen 0,3 und 8,9 Prozent Dubletten zu verzeichnen. Wenn Anwender die Daten nicht in perfekter Qualität in ihrem CRM-System vorfinden, verringert sich in der Regel auch die Sorgfalt bei der Dateneingabe und -pflege. Die Folge ist eine Abwärtsspirale ständig sinkender Datenqualität, die letztlich den Nutzen des gesamten CRM-Systems gefährdet. Vor diesem Hintergrund erhalten salesforce.com-Anwender durch die Uniserv-Lösung für Adressprüfung und Dublettenabgleich jetzt erstmals die Möglichkeit, die Qualität ihrer Kunden- und Interessentendaten deutlich zu steigern: Statt sie ungeprüft zu erfassen und später in aufwändigen Bereinigungsaktionen auf ein akzeptables Niveau zu bringen, gelangen auf diese Weise von Beginn an ausschließlich korrekte Daten in das CRM-System .

Komfortabler Zugang je nach Bedarf
Nach wenigen Customizing-Schritten auf AppExchange werden die Adressprüfung und der Dublettenabgleich automatisch bei Neuanlagen oder Änderungen von Leads, Kontakten oder Accounts im salesforce CRM ausgeführt. Die integrierten Services basieren auf den Web-Services, die Uniserv seinen Kunden bereits seit Jahren erfolgreich bereitstellt.

Live-Demo auf der CRM-expo
Das Angebot für das CRM-System von salesforce wird die Uniserv GmbH unter anderem im Herbst auf der CRM-expo vom 12. bis 13. Oktober 2010 in Nürnberg live präsentieren. Auf dieser auf CRM spezialisierten Messe mit Kongress werden auch die Connectoren ein zentrales Thema sein, die Uniserv für weitere führende CRM-Systeme wie SAP, Microsoft Dynamics, Siebel, PeopleSoft und Update anbietet.



Uniserv GmbH
Andreas Heißler
Rastatter Straße 13
75179 Pforzheim
072 31/ 9 36-0

www.uniserv.com



Pressekontakt:
Strategius GmbH
Frank Zscheile
Graf-Adolf-Platz 15
40213
Düsseldorf
Frank.Zscheile@Strategius.net
0177 / 377 24 77
http://www.strategius.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 501 Wörter, 4164 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Uniserv GmbH lesen:

Uniserv GmbH | 28.10.2014

La Poste bestätigt Zertifizierung von Uniserv

Pforzheim, 28.10.2014 - Die Uniserv GmbH hat mit ihren Datenqualitätsfunktionen zur Normierung und Strukturierung sowie der postalischen Prüfung von Adressen aus Frankreich die Zertifizierung der französischen Post "La Poste" in vollem Umfang aufs...
Uniserv GmbH | 17.03.2014

Uniserv übernimmt Grecco

Pforzheim, 17.03.2014 - Die Pforzheimer Uniserv GmbH, der größte spezialisierte Anbieter von Lösungen für das Data Management mit Fokus auf Kundendaten in Europa, hat das niederländische Softwareunternehmen Grecco B.V. mit Firmensitz in Amsterda...
Uniserv GmbH | 13.08.2013

Uniserv fördert junge Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie und stiftet Forschungspreis

Verliehen wurde der Forschungspreis durch das Institut für Kryptographie und Sicherheit (IKS) am 12. Juli 2013 im Rahmen des Tags der Informatik. Preisträger ist Diplom-Informatiker Grischa Liebel, der die Preiskommission mit seiner Arbeit „Struct...