info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trend Capital AG |

André Wreth verlässt Trend Capital Servicegesellschaft (TCS)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mainz, 16. August 2010. André Wreth, bislang Key Account Manager, scheidet in Abstimmung mit der Geschäftsführung der TCS auf eigenen Wunsch zum 16. August 2010 aus der Gesellschaft aus. Neue berufliche Herausforderungen und Perspektiven sorgen für diesen Wechsel. ...

Mainz, 16. August 2010. André Wreth, bislang Key Account Manager, scheidet in Abstimmung mit der Geschäftsführung der TCS auf eigenen Wunsch zum 16. August 2010 aus der Gesellschaft aus. Neue berufliche Herausforderungen und Perspektiven sorgen für diesen Wechsel. Zuletzt war Herrn Wreth für den Vertrieb Norddeutschland, Marktresearch und Produktmanagement zuständig. Alexander Karg, Geschäftsführer der Trend Capital Servicegesellschaft, bedauert den Wechsel: "Wir verlieren mit Herrn Wreth einen engagierten Mitarbeiter, den wir gerne gehalten hätten. Wir wünschen Ihm für seine weitere berufliche Karriere alles Gute und viel Erfolg."


Trend Capital AG
Alexander Karg
Weißliliengasse 5
55116 Mainz
06131 / 553 99-0

www.trendcapital.com



Pressekontakt:
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Normannenweg 17-21
20537
Hamburg
j.braatz@ratingwissen.de
040 / 3199278-0
http://www.ratingwissen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Braatz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 100 Wörter, 911 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trend Capital AG lesen:

Trend Capital AG | 02.02.2011

Trend Capital Dubai Business Bay III Fonds schüttet 10% Verzinsung für Gesellschafterdarlehen aus.

Dubai/Mainz, 01.02.2010: Die Trend Capital GmbH & Co. Dubai Business Bay III KG schüttet planmäßig 10% Verzinsung bis 10. Februar 2011 aus. Das zugrundeliegende Gesellschafterdarlehen wurde für die Sanierung eines Objektes der Fondsgesellschaf...
Trend Capital AG | 16.12.2009

Sonne Italiens: 1,7 Millionen Euro mehr für Anleger

Mainz,16. Dezember 2009. Anleger des Trend Capital-Solarfonds Sonne Italiens GmbH & Co. KG können eine höhere Rendite erwarten. Fondsmanager Peter Käsberger ist es gelungen, den Einkaufspreis der Solarmodule um eine halbe Millionen Euro zu senken....