info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ALG Unternehmensgruppe |

Die Wirtschaftskrise eröffnet vielen Gründern eine Chance

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unternehmen Kreativwirtschaft als zukunftsträchtiges Modell


Unternehmen Kreativwirtschaft als zukunftsträchtiges Modell München/Poing, 16. August 2010 - Der KfW-Gründungsmonitor 2010 berichtet über eine Belebung des Gründungsgeschehens in Deutschland. Die Krise hat, so der aktuelle KfW-Monitor, die Aktivitäten auf dem Gründungsmarkt angekurbelt. ...

München/Poing, 16. August 2010 - Der KfW-Gründungsmonitor 2010 berichtet über eine Belebung des Gründungsgeschehens in Deutschland. Die Krise hat, so der aktuelle KfW-Monitor, die Aktivitäten auf dem Gründungsmarkt angekurbelt. 25 Prozent aller Gründer waren vor ihrer Selbständigkeit arbeitslos. Die Krise wirkte sich auf diese Gruppe besonders stark aus. Auf der anderen Seite hat die schlechte wirtschaftliche Lage auch hier neue Chancen eröffnet. Ein Fünftel der Gründer gaben an, dass sie aus der Rezession heraus eine Chance für ihre Unternehmungen entdeckt haben. Laut der Umfrage der KfW klagt fast jeder vierte Gründer über Schwierigkeiten bei der Deckung des Finanzierungsbedarfs. 90 Prozent der Gründer haben sich bei dem Schritt in die Selbständigkeit helfen lassen. Andreas Bode, Business Angel Kreativwirtschaft und KfW-akkreditierter Gründungscoach hierzu: "Die Gründerzahlen sind laut KfW erstmals seit sechs Jahren wieder gestiegen. Das kann ich für die Kreativwirtschaft, die Deutschlands drittgrößter und zukunftsträchtigster Wirtschaftszweig ist, nur bestätigen. Hier gibt es überproportional viele Gründungen." Als Unternehmer in der Kreativwirtschaft kennt auch Bode die Herausforderungen der Gründer in den relevanten Märkten, auf die er sich spezialisiert hat. Gerade hier brauchen Gründer unabhängig davon, wie viel Erfahrung sie in ihrer Branche bisher sammeln konnten, besondere Unterstützung. Eine Existenzgründung enthält viele Herausforderungen und Fallstricke. Gründer können das KfW-geförderte Gründercoaching nutzen, um ihre Erfolgschancen zu steigern und damit zu den 75 Prozent der erfolgreichen Gründer gehören. Das kann auch Timo Dygryn, Geschäftsführer von www.musikdesigner.net bestätigen: "Ein Branchenkenner und aktiver Unternehmer als Gründercoach bringt definitiv einen Zusatznutzen."



ALG Unternehmensgruppe
Andreas Bode
Franz-von-Defregger Straße 16
D-85586 Poing bei München
+49 (0)8121 980 833

www.alg-unternehmensgruppe.de



Pressekontakt:
Chris Cross Relations
Christine Vogl-Kordick
Zoppoter Straße 14
D-8192
München
christinevk@chriscrossrelations.de
+49 89 381 566 00
http://www.chriscrossrelations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Vogl-Kordick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2209 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ALG Unternehmensgruppe lesen:

ALG Unternehmensgruppe | 26.01.2011

Günstige Prognosen für die deutsche Wirtschaft - Kreativität und Innovationen fördern das Wirtschaftswunder

München/Poing, 26. Januar 2011 - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) prognostiziert für Ende 2011 ein Wachstum der deutschen Wirtschaft von 2,1 Prozent. Das Institut erwartet, dass Deutschland bis Ende dieses Jahres seine alte St...
ALG Unternehmensgruppe | 13.11.2010

Die Gründerwoche Deutschland - Für eine starke Kreativwirtschaft

München/Poing, 12. November 2010 - Die Gründerwoche Deutschland (http://www.gruenderwoche.de), eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie findet vom 15. bis 21. November statt. In dieser Woche, die Teil der Global Entre...
ALG Unternehmensgruppe | 16.09.2010

Die größte Gründernacht Roadshow Deutschlands - Für eine starke Kreativwirtschaft

München/Poing, 16. September 2010 - Die Kreativwirtschaft profitiert von einer stark ansteigenden Anzahl von Existenzgründungen. Für die Zielgruppe der Existenzgründer in den Märkten der Kreativwirtschaft veranstaltet Andreas Bode, Business Ange...