info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Upstalsboom Urlaubsimmobilien GmbH |

Upstalsboom Resort Deichgraf: Grünes Licht für exklusives Ferienprojekt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Baustart für eines der größten touristischen Investitionen an der Nordsee ist zum Jahresende geplant / Emder Unternehmensgruppe verzeichnet große Nachfrage nach Ferienwohnungen in dem 4-Sterne-Superior-Resort in Wremen / Toplage mit Blick auf das UNESCO-W


Der Landkreis Cuxhaven hat die Baugenehmigung für das Upstalsboom Resort Deichgraf in Wremen vor kurzem erteilt. Der Baustart kann damit nach Unternehmensangaben bis zum Jahresende erfolgen. Mit einem Investitionsvolumen von rund 30 Millionen Euro gehört das exklusive Vier-Sterne-Superior-Ferienresort der Upstalsboom Urlaubsimmobilien GmbH (Emden) zu den derzeit größten touristischen Projekten an der Nordsee. \r\n

Wremen/Emden - Die Kreisverwaltung Cuxhaven hat mit der vor Kurzem erteilten Baugenehmigung für das Upstalsboom Resort Deichgraf in Wremen endgültig grünes Licht für das Projekt gegeben. Der Baustart für das exklusive Ferienresort in dem idyllischen Nordseebad im Wurster Land ist nach Angaben der Upstalsboom Urlaubsimmobilien GmbH (Emden) zum Jahresende geplant. Die Vermarktung des 4-Sterne-Superior-Projekts mit Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer verlaufe positiv, sagte die Geschäftsführerin Insa Janssen: "Wir verzeichnen eine hohe Nachfrage aus dem gesamten Nordwesten Deutschlands." Insbesondere aber aus dem regionalen Umfeld bis nach Bremen sei das Interesse der Menschen an einer Ferienwohnung in Toplage stark ausgeprägt.
Mit einem Volumen von ca. 30 Millionen Euro zählt das Resort Deichgraf in Wremen zu den derzeit exponiertesten touristischen Investitionen an der Nordseeküste. Die Fertigstellung des 1. Bauabschnitts sei Mitte 2012 vorgesehen. Upstalsboom Urlaubsimmobilien vermarktet das Resort im Auftrag eines Investors aus Nordrhein-Westfalen. Bereits seit November 2008 betreibt der führende Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee, die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG, das in Sichtweite gelegene 4-Sterne-Superior Upstalsboom Hotel Deichgraf. 60 neue Arbeitsplätze würden im ersten Schritt auf dem 18 Hektar großen Gelände des Resorts entstehen, das nach den Plänen mit umfangreichen gastronomischen Angeboten, Tagungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten sowie einem Beauty- und Wellness-Bereich ausgestattet sein wird.
Die ursprünglich geplante Anzahl von 119 Ferienwohnungen wird sich nach Angaben von Upstalsboom Urlaubsimmobilien Geschäftsführerin Janssen noch leicht erhöhen. Da sich ein Schwerpunkt bei der Nachfrage vor allem im mittleren Preis- und Größensegment gebildet habe, überarbeite das Architekturbüro Meding Plan + Projekt GmbH (Hamburg) derzeit die Grundrisse der einzelnen Wohneinheiten. "Es wird mehr Ferienwohnungen zwischen ca. 52 und 70 Quadratmetern mit Wattenmeerblick geben, die preislich inklusive der hochwertigen Einrichtung und des Kleininventars unter 200.000 Euro starten werden", sagte Janssen. Insgesamt reiche die Netto-Preisspanne von ca. 135.000 Euro bis 340.000 Euro. Ende August seien die Planungen abgeschlossen und endgültige Angaben über die Zahl der Wohneinheiten möglich. Danach werde auch ein konkreter Bauzeitenplan erstellt.



Upstalsboom Urlaubsimmobilien GmbH
Insa Janssen
Friedrich-Ebert-Straße 69-71
26725 Emden
04921-8997 0

http://www.upstalsboom-urlaubsimmobilien.de



Pressekontakt:
Upstalsboom Urlaubsimmobilien GmbH
Insa Janssen
Friedrich-Ebert-Straße 69-71
26725
Emden
i.janssen@upstalsboom.de
04921-8997 0 oder 040-3861 6600
http://www.upstalsboom-urlaubsimmobilien.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Insa Janssen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2810 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema