info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SOLCOM Unternehmensberatung GmbH |

Lünendonk-Marktsegmentstudie 2010 bestätigt wichtige Marktstellung der SOLCOM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Reutlingen, den 18. August 2010: Die SOLCOM Unternehmensberatung GmbH gehört zu den führenden Anbietern im Bereich der Vermittlung und Steuerung von IT-Freiberuflern. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Anbieterumfrage des unabhängigen Marktforschungsun


Nach erstmaliger Teilnahme an der Anbieterumfrage positioniert sich SOLCOM auf Anhieb unter den Top10 der Projektdienstleister\r\n

Die Lünendonk GmbH ist seit 1983 spezialisiert auf systematische Marktforschung, Branchen- und Unternehmensanalysen sowie Marktberatung für Informationstechnik-, Beratungs- und weitere hochqualifizierte Dienstleistungsunternehmen. Auf Basis der unabhängig erhobenen Forschungsergebnisse werden Studien, Prognosen, Ideen und Konzepte für Themen, Branchen und Unternehmen entwickelt. Der Geschäftsbereich Marktforschung betreut die seit Jahrzehnten als Marktbarometer geltenden Lünendonk-Listen und -Studien sowie das gesamte Marktbeobachtungsprogramm.

Inhalt der Studie mit dem Titel "Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten in Deutschland" waren unter anderem Fragestellungen hinsichtlich Trends und Marktentwicklungen. Komplettiert wurde die statistische Erhebung durch das Ranking bezüglich der zehn umsatzstärksten und damit führenden Anbieter im Bereich des Projektvermittlungsgeschäfts.


SOLCOM lässt Gesamtmarkt hinter sich

Laut der Befragung durch Lünendonk gehen die führenden Anbieter in 2010 von einem durchschnittlichen Umsatzwachstum von 11,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr aus. Die SOLCOM konnte diese Erwartungen sogar deutlich übertreffen, wie aktuelle Zahlen zum Stand 30.06.2010 belegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat der Umsatz beim Reutlinger Spezialisten für externe Projektunterstützung um mehr als 34 Prozent zugenommen, was eine Ergebnissteigerung von mehr als 60 Prozent nach sich zieht.

"Wir rechnen fest damit, dass die geschäftliche Entwicklung im zweiten Halbjahr 2010 nochmals deutlich dynamischer verläuft und damit weiteres, starkes Wachstum mit sich führen wird. Für dieses Jahr lautet unsere Zielstellung, einen Gesamtumsatz von 40 Millionen Euro zu erwirtschaften. Vor dem Hintergrund, dass wir bereits zur Mitte des Jahres einen um 50 Prozent erhöhten Auftragsbestand verzeichnen konnten und erfahrungsgemäß in den folgenden sechs Monaten das Projektgeschäft stärker als in der ersten Jahreshälfte ausfällt, liegt es im Bereich des Möglichen, das gesetzte Ziel sogar zu übertreffen", so Thomas Müller, Geschäftsführer der SOLCOM Unternehmensberatung GmbH.

Mehr Informationen zum Unternehmen: www.solcom.de.

Weiterführende Informationen zur Marktstudie: www.luenendonk.de.



SOLCOM Unternehmensberatung GmbH
Zvezdan Probojcevic
Schuckertstraße 1
72766
Reutlingen
z.probojcevic@solcom.de
+49 (0) 7121-1277-453
http://www.solcom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zvezdan Probojcevic, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2474 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SOLCOM Unternehmensberatung GmbH lesen:

SOLCOM Unternehmensberatung GmbH | 25.08.2011

SOLCOM startet Social Media Aktivitäten - Interessenten eine Plattform bieten

Vor allem mit dem Facebook-Auftritt möchte das Unternehmen Interessenten eine Plattform bieten, die es ihnen ermöglicht, aktiv an der Weiterentwicklung Ihres Projekt-Dienstleisters teilzuhaben und Einblicke zu erhalten, die über das tägliche Proj...
SOLCOM Unternehmensberatung GmbH | 09.02.2011

SOLCOM: Freiberufler halten die Balance

Reutlingen, den 09. Februar 2010. Auf der Suche nach Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und um Karrieren auch unter Berücksichtigung persönlicher, sozialer und gesundheitlicher Bedürfnisse zu ermöglichen, wird das Schlagwort "Work-Life-Balance" er...
SOLCOM Unternehmensberatung GmbH | 15.12.2010

Existenzielle Haftungsrisiken sind bei Dienstleistern nicht ausreichend abgesichert und diesbezügliche Informationspflichten überwiegend unbekannt.

Seit dem 17. Mai 2010 gelten die Regelungen der Dienstleistungsinformations-pflichtenverordnung, kurz DL-InfoV, welche für mehr Transparenz hinsichtlich von Dienstleistungen sorgen sollen. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Verordnung besteht in de...