info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Citizen Systems Europe |

POS-Druckerpalette von Citizen jetzt komplett

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Citizen erweitert CT-S600-/CT-S800-Serie im Midrange-Bereich


Esslingen, 18. August 2010 – Seine innovative Palette von POS-Druckern rundet Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, jetzt mit dem Midrange-Modell CT-S651 ab. Damit hat das Unternehmen für jede Anforderung am POS den richtigen Drucker im Angebot und ist gleichzeitig der erste Hersteller der Branche, der eine solche Variantenvielfalt anbieten kann.

Der neue Midrange-Drucker überzeugt wie alle Drucker der CT-S600/CT-S800-Serie durch ein einzigartiges Servicekonzept, das hohe Bediener- und Wartungsfreundlichkeit gewährleistet. Wie sein großer Bruder CT-S851 ist der neue Drucker dank Spill-ShieldTM-Design und der damit verbundenen Ausgabe der Bons und Belege nach vorn zudem gut gegen Flüssigkeiten und herabfallende Schmutzpartikel, wie Brotkrümel oder Blumenerde, geschützt. Er eignet sich damit besonders für den Einsatz in der Gastronomie sowie in Einzelhandelsbereichen mit höherem Schmutzanfall, wie Bäckereien, Gärtnereien und Baumärkten.

Mit einer Druckgeschwindigkeit von 200 mm pro Sekunde bietet der CT-S651 genau die richtige Leistung für den Midrange-Bereich. Wie die anderen Modelle der Serie verfügt er über den innovativen Cutter von Citizen, der für sehr einfache Bedienung sorgt. Bei einem eventuellen Cutter-Stau muss der Bediener nur den Hebel für die Papierabdeckung lösen. Der Cutter fährt dann automatisch zurück und die Kasse ist schnell wieder einsatzbereit.

Mit 0,5 Sekunden pro Schneidevorgang ist der Cutter etwa doppelt so schnell wie andere Modelle auf dem Markt. Dabei kann er sowohl für Komplett- als auch für Teilschnitt eingesetzt werden. Zudem können alle wichtigen Ersatzteile, wie Cutter oder Thermokopf, werkzeugfrei ausgetauscht werden. Dank eines innovativen Einrastesystems von Citizen können sie durch einfaches Lösen zweier Hebel entnommen und innerhalb von Sekunden wieder eingesetzt werden.

Powered USB inklusive
Die Konfiguration erfolgt über das LCD oder die zugehörige Software, über die sämtliche Einstellungen vorgenommen werden können. Zudem stehen vorkonfigurierte Einstellungen zur Verfügung, die dafür sorgen, dass die Drucker der CT-S600-/CT-S800-Serie auch mit anderen Druckern kompatibel sind. Sie verfügen über sämtliche Standardschnittstellen. Alternativ können sie mit Powered USB oder einer USB-Schnittstelle mit integriertem USB-Hub ausgestattet werden, so dass sich bei beengten Platzverhältnissen weitere USB-Geräte einfach über die Drucker anschließen lassen. Zum Standard gehört auch eine serielle Schnittstelle, die den Anschluss von zusätzlichen Geräten, wie zum Beispiel eines Kundendisplays, ermöglicht.

Eine große Auswahl bieten die Drucker beim Papier. Möglich sind vier Druckbreiten von 58 bis 83 mm und Stärken von 65 bis 150 μm. Hierfür kann der Thermokopf-Andruck einfach über einen Schieberegler angepasst werden.

Citizen Systems Europe
Citizen Systems Europe betreut von Niederlassungen in ganz Europa die gesamte EMEA-Region. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Druckern für Industrie, Handel, Gesundheitswesen und mobile Anwendungen, im Speziellen Etiketten-, Barcode- und POS- sowie mobile Drucker. In jedem Fall werden die Produkte des Unternehmens über ein Netzwerk an spezialisierten Partnern vertrieben und unterstützt.

Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Citizen Systems Japan und Teil der Citizen Watch Company of Japan, einer weltweiten Gruppe, die Produkte fertigt von den weltbekannten Eco-Drive-Uhren über Mini-Drucker und Industriedrucksysteme bis hin zu Werkzeugmaschinen, Quarzoszillatoren, LEDs und anderen elektronischen Komponenten.

Weitere Informationen:
Citizen Systems Europe GmbH
Jörk Schüßler
POS Product and Marketing Manager EMEA
Mettinger Straße 11
73728 Esslingen
Tel.: 0711/3906 400
joerk.schuessler@citizen-europe.com
www.citizen-europe.com

Agenturkontakt:
IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Tel.: 06131/89 13 89
E-Mail: info@imc-pr.de

Belegexemplar erbeten an:
IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Striegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 522 Wörter, 4239 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Citizen Systems Europe lesen:

Citizen Systems Europe | 02.02.2011

Coop setzt auf Citizen-Drucker

Esslingen, 2. Februar 2011 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, hat von der Coop Genossenschaft in der Schweiz einen Auftrag über 7.000 Kassendrucker CT-S801 und 1.700 Barcode-/Et...
Citizen Systems Europe | 14.09.2010

Neue mobile Drucker von Citizen für mehr Effizienz

CMP-20 und CMP-30 von Citizen kompakt, robust und einfach in der Bedienung Esslingen, 14. September 2010 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, stellt seine neueste Generation ...
Citizen Systems Europe | 26.07.2010

Kompakter Panel-Mount-Drucker

Neuer Einbaudrucker von Citizen sorgt für mehr Effizienz beim Bon- und Belegdruck Esslingen, 26. Juli 2010 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, stellt seinen neuen Panel-Mou...