info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aesthetic Centrum, Privatklinik Hannover GmbH |

Permanentes Achsel-Schwitzen muß nicht sein - Dauerhafte Entfernung der Schweißdrüsen löst das Problem effektiv!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Aesthetic Centrum Hannover, Spezialisten für Plastische und Ästhetische Chirurgie


Der Standort Hannover der Gruppe Aesthetic Centrum ist eine der modernsten staatlich konzessionierten Privatkliniken für Plastische und Ästhetische Chirurgie im Raum Nord- und Mitteldeutschland.\r\n

Schwitzen dient der Abgabe von Wärme und ist eine natürliche Körperfunktion.Der Schweiß ist geruchlos und klar. Die Schweißabsonderung wird durch das vegetative Nervensystem gesteuert. Bei manchen Menschen (ca. 1% der Bevölkerung) arbeitet dieses System auf zu hohem Niveau, viel höher, als es notwendig wäre, um die Körpertemperatur zu regulieren. Diese Störung wird als primäre Hyperhidrose bezeichnet. Speziell im Fall der achsillären Hyperhidrose bietet das Beseitigen der Achselschweißdrüsen im Rahmen einer schmerzarmen Absaugung der Schweißdrüsen eine dauerhafte Lösung des Problemes an. Diese Methode wird von Dr.med. Björn Krüger, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, seit Jahren mit sehr guten Ergebnisse, die wissentschaftlich belegt sind, durchgeführt.
-Klinikaufenthalt:ambulant
-Narkose:lokale (örtliche) Betäubung -Operationsnarben:Minimale -Stichincisionen
-Wirksamkeit:dauerhaft
-Arbeitsfähigkeit:Nach 1 bis 2 Tagen
-Sport:Nach 10 Tagen
-Duschen:Am ersten Tag nach der Op möglich.

Operation
Es handelt sich um einen ambulanten, minimal invasiven Eingriff, der in örtlicher Betäubung (Tumeszenzlokalanästhesie) durchgeführt wird. Hierbei wird eine Methode angewandt, die seit vielen Jahren durchgeführt und weiterentwickelt wurde: Die Kürettage (Ausschabung) und die Suction (Saugung). Beide Techniken werden je nach Befund und individuellen Beschwerden des Patienten angepasst. Entscheident bei der Suctionkürretage ,welche kein "Neues Verfahren" ist, wie vielfach behauptet wird, das bestimmte Op-Techniken und Schritte vereint werden müssen. Hier zahlt sich Kenntnis eines Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie aus, der viel Erfahrung im Umgang mit Absaugungen hat.

Kurze Schonung- und Erholungsphase, schnelle Reintegrität ins alltägliche Leben, kaum Schmerzen sowie hohe Wirksamkeit der Behandlung bei fast unsichtbaren Narben und langjährige Erfarung, zeichnet die Behandlung im Aesthetic-Centrum -Hannover aus.

www.aesthetic-centrum-hannover.de








Aesthetic Centrum, Privatklinik Hannover GmbH
Angelo Berretta
Thie 1
30539
Hannover
info@achklinik.de
0511 235624 00
http://www.aesthetic-centrum-hannover.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelo Berretta, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2229 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aesthetic Centrum, Privatklinik Hannover GmbH lesen:

Aesthetic Centrum, Privatklinik Hannover GmbH | 02.09.2010

Sanftes Verfahren zu Gesichtsstraffung im Aesthetic Centrum Hannover

Das Ziel eines Facelifts ist ein dauerhaft jüngerer und natürlich erscheinender Gesichtsausdruck. Keinesfalls darf das Gesicht nach der Operation gestrafft und "operiert" wirken. Das Konzept für Facliftoperationen in der Aesthetic Centrum Privat...
Aesthetic Centrum, Privatklinik Hannover GmbH | 02.09.2010

Die Kunst der Nasenkorrektur im Aesthetic Centrum Hannover

Es gibt kaum einen chirurgischen Eingriff, der so hohe Anforderungen an das chirurgische und ästhetische Verständnis des Operateurs stellt, wie die Nasenplastik. Die moderne Nasenchirurgie versucht möglichst viele Strukturen der Nase zu erhalten...