info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
(sil:ben)media Silke Schön |

Bioresonanztherapie für Pferde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Schwingungen zur Heilung nutzen


Die Bioresonanztherapie ist wie die Homöopathie oder die Bachblütentherapie eine Schwingungstherapie. Auch in der Tierheilkunde gewinnen ergänzende Behandlungsmethoden immer mehr Anhänger.\r\n

Bioresonanz, was ist das? Im täglichen Leben begegnen wir immer wieder Menschen, die uns sympathisch sind und wir nennen es "wir schwimmen auf der gleichen Wellenlänge". Wir fühlen uns zu diesen Personen hingezogen und gehen in Resonanz mit ihnen.

Das Wort Bioresonanz besteht aus zwei Teilen: zum einen aus BIO, welches die Natürlichkeit des Verfahrens unterstreicht und zum anderen aus dem Wort RESONANZ, die immer nur dann eintritt, wenn Objekte mit der gleichen Schwingung aufeinandertreffen.

Die Bioresonanztherapie ist wie die Homöopathie oder die Bachblütentherapie eine Schwingungstherapie. Jeder Organismus, jede Pflanze, jeder Erreger, aber auch die Organe und die Energiezentren haben ganz spezifische Schwingungen. Auch die Vorgänge in und zwischen den Körperzellen werden durch bestimmte Energien gesteuert. Energetische Defizite oder Blockaden verhindern Schwingungen und den Energiefluss und führen zur Krankheit. Dies ist der Ansatz der Bioresonanztherapie.

Auch in der Tierheilkunde, z.B. bei Pferden, gewinnen sogenannte alternative Behandlungsformen immer mehr Anhänger. Hat der Besitzer das Gefühl, der Tierarzt sei mit seinem Latein am Ende, werden Tierheilpraktiker, Reikimeister oder Tierphysiotherapeuten kontaktiert. Dabei helfen solche Behandlungen nicht nur im Akutfall. Oft kann man so sehr sanft Krankheiten und Ungleichgewichten vorbeugen. Wenn sich Schulmedizin und andere Behandlungsmöglichkeiten ergänzen, sollte für jedes Pferd das passende Behandlungskonzept gefunden werden.

Mehr über die Bioresonanztherapie bei Pferden finden Sie unter www.hallo-pferd.de/news/19706.



(sil:ben)media Silke Schön
Herr Christian Schön
Nordhellen 5
58540
Meinerzhagen
info@silben-media.de
02354/777573
http://www.silben-media.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christian Schön, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1782 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von (sil:ben)media Silke Schön lesen:

(sil:ben)media Silke Schön | 22.07.2010

Die Finca La Maya in Andalusien - Pferde-Seminarzentrum der besonderen Art

Im wunderschönen Hinterland der Costa de la Luz, zwischen Vejer de la Frontera und Medina-Sidonia, liegt die Finca la Maya, ein Seminarzentrum der besonderen Art. Hauptschwerpunkt dieser kleinen und sehr persönlichen Reitschule ist das Pferd, die B...
(sil:ben)media Silke Schön | 03.07.2010

Die Hyperflexion beim reiten - was soll sie bringen?

Sie steht in der Kritik - die Rollkur oder seit neuem Hyperflexion genannt. Darunter versteht man eine Art Überzäumung, bei der dem Pferd durch massive Handeinwirkung und sehr kurze Zügel der Kopf vor die Brust gezogen wird. Die Befürworter diese...