info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
der Promotor |

Sharon Jones & The Dap-Kings auf der Bestenliste der deutschen Schallplattenkritik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Juroren der deutschen Schallplattenkritik werten die Produktion SHARON JONES & THE DAP-KINGS - I LEARNED THE HARD WAY, als eine künstlerische herausragende Neuveröffentlichung des Tonträgermarktes im vergangenen Quartal und zeichnen das Album durch Aufnahme in ihrer Bestenliste des 3.Quartals aus.\r\n

Ehre, wem Ehre gebührt. Das findet auch die Jury der deutschen Schallplattenkritik, ein unabhängiger Zusammenschluss von 140 namhaften Musikkritikern, Journalisten und Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie kürten das Album I Learned the Hard Way von Sharon Jones & The Dap-Kings zu einer der besten Veröffentlichungen der letzten drei Monate und nehmen I Learned the Hard Way in ihre Bestenliste des 3.Quartals 2010 mit auf, die am 15. August veröffentlicht wurde.

I Learned the Hard Way ist nach Dap Dippin" (2002), Naturally (2005) und 100 Days, 100 Nights (2007) das mittlerweile vierte Album des aus Brooklyn stammenden Soul und Funk-Kollektivs. Alle Veröffentlichungen sind auf dem hauseigenen Label Daptone Records erschienen und der Daptone Sound, der an die analoge Ära der großen Studios von Motown und Stax erinnert, hat die 53jährige Sharon Jones aus Augusta/Georgia und ihre Dap-Kings ins multimediale Rampenlicht katapultiert.

Zum krönenden Abschluss ihrer ausgedehnten Tour durch die USA haben Sharon Jones & The Dap-Kings am vergangenen Wochenende zusammen mit der ebenfalls auf Daptone Records beheimateten Budos Band und weiteren Funk & Soul-Geschwistern im Prospect Park in Brooklyn vor 20.000 euphorischen Fans gespielt.

Im Oktober kommen Sharon Jones & The Dap-Kings auch noch einmal für eine ausgiebige Tour nach Europa.

Weitere Informationen unter http://www.daptonerecords.com und zum Preis der deutschen Schallplattenkritik unter http://www.schallplattenkritik.de


der Promotor
Daniela Siemon
Hoverhof3
53797
Lohmar
daniela.siemon@der-promotor.de
02246-9159246
http://www.der-promotor.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Siemon, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1664 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema