info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alpine Pearls |

Rückenwind aus der Steckdose

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Spaßmobilität in den Alpen - Urlauber der Alpine Pearls steigen auf Pedelecs und Elektrofahrräder um


Spaßmobilität in den Alpen - Urlauber der Alpine Pearls steigen auf Pedelecs und Elektrofahrräder um München/Werfenweng 20. ...

München/Werfenweng 20. August 2010 (jt) - Mit der Kraft der Sonne die Bergwelt erkunden: In den 20 Mitgliedsorten der Alpine Pearls - dem Verein für umweltfreundlichen Urlaub im Alpenraum - wird Mobilität zum Spaßerlebnis. Zusätzlich zum großen Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln stehen den Gästen in den Ferienorten außergewöhnliche "Fortbewegungsmittel" zur Verfügung, mit denen Ausflugs- und Erkundungsfahrten zum reinen Vergnügen werden. Ob E-Bike, Segways oder Pedelecs - die Elektro-Mobilität findet in den alpinen Perlen immer mehr begeisterte Anhänger.

Entspannt, umweltfreundlich und garantiert muskelkaterfrei
Die Angebote für Elektro-Mobilität sind innovativ und laden auch unerfahrene Neu-Einsteiger zum Testen ein: Mit Hilfe der E-Bikes "Alpine Flyer" lässt sich die Bergwelt mühelos, abgasfrei und garantiert muskelkaterfrei erkunden. Radeln auf Straßen und Wegen wird zum puren Genuss dank Rückenwind aus der Steckdose.

movelo: Leichter treten mit E-Power
Mit Neukirchen am Großvenediger und dem Berchtesgadener Land sind mittlerweile bereits zwei alpine Perlen Mitglied von movelo, dem größten europäischen Anbieter für Elektromobilität im Tourismus. Aufbauend auf bereits bestehende Infrastruktur (Radwege, Radverleih, Hotellerie etc.) spricht movelo in den beiden Regionen eine neue Zielgruppe an: den Nicht-Radfahrer. Ihm wird mit den Pedelec Swiss Flyer ein für ihn bisher nicht gekanntes Urlaubserlebnis geboten. Einfach ein Pedelec ausleihen und ein gut erschlossenes Netzwerk aus Verleih- und Akkustationen garantiert schier grenzenlose Mobilität.

Werfenweng - Sonnenenergie sorgt für Spaßmobilität
Die größte Auswahl an Elektro-Funmobilen bietet die alpine Perle Werfenweng im Salzburger Land. Die Flotte der abgasfreien Fortbewegungsmittel besteht neben Fahrrädern, Mountainbikes und Kinderfahrzeugen auch aus Pedelecs "Alpine Flyer". Und Bigas, das sind altertümlich und zugleich futuristische anmutende, streitwagenähnlich Fahrzeuge, die natürlich auch elektrisch betrieben werden. Darüber hinaus gibt es noch E-Scooter, Arrows und das überdachte Dorfvelo. Der neueste Clou sind zweirädige Segways, die in den USA bereits Kultstatus haben. Das E-Shuttle "Elois" mit Privatchauffeur gönnen sich Urlauber für eine entspannte und umweltschonende Ausflugsfahrt in und um Werfenweng. Nicht elektrisch, aber innovativ ist der Grashüpfer - ein Leihauto, das mit Biogas aus Wiesengras "betankt" wird. Die Nutzung sämtlicher E-Fahrzeuge ist natürlich kostenfrei.

Sonne sei Tank!
Um E-Bike und andere Elektrofahrzeugen nach verbrauchter Kraft wieder mit neuer Energie zu versorgen, tankt man sie bequem an einer Solartankstelle auf. Werfenweng verfügt bereits über eine solch höchst modernere Tankstelle, bei der der Strom mittels Sonnenenergie gewonnen wird - in Mallnitz ist eine in Planung. Die Solartankstellen unterstützen einmal mehr die Zielsetzung, Mobilität ohne negative Umweltfolgen, insbesondere die Vermeidung von Luftschadstoffen und des Treibhausgases Kohlendioxid, zu schaffen.

E-mobile Perlen
Folgende Mitgliedsorte der Alpine Pearls bieten e-mobile Angebote: Werfenweng, Mallnitz, Hinterstoder, Neukirchen, Interlaken, Arosa, Berchtesgaden, Bad Reichenhall, Sauris, Forni die Sopra sowie die Region Rosengarten-Latemar.

20 Perlen in sechs Alpenländern
Alpine Pearls ist das Qualitätssiegel für die Sanfte Mobilität im Alpenraum. 20 Alpine Perlen aus sechs Alpenländern bieten Urlaubsfreuden ohne Auto bei voller Mobilitätsgarantie vor Ort. Auf www.alpine-pearls.com können sich Interessenten informieren.
_______________________________________________________________________________
Fotos stehen Ihnen zum Download zur Verfügung. Das Copyright liegt entweder bei dem in der Bildunterschrift genannten Fotografen oder bei Alpine Pearls. Der Abdruck ist honorarfrei. Weitere Fotos erhalten Sie gerne unter pr[at]comeo.de.
_______________________________________________________________________________

Kontakt:
Management Alpine Pearls | Karmen Mentil
Weng 138 | A-5453 Werfenweng | Mail: info@alpine-pearls.com
Tel: +43 6466 20020

Kontakt Medien:
Jutta Tempel | PR Alpine Pearls | tempel@comeo.de|
c/o COMEO Werbung, PR, Event Hofmannstr. 7A, D-81379 München
Tel: +49 (089) 74 888 2-20, www.comeo.de

Presseinformation und Fotomaterial: www.alpine-pearls.com


Alpine Pearls
Karmen Mentil
Weng 138
5453 Werfenweng
Tel: +43 6466 20020

www.alpine-pearls.com



Pressekontakt:
COMEO Dialog, Werbung PR GmbH
Jutta Tempel
Hofmannstr. 7a
81379
München
tempel@comeo.de
089-7488820
http://www.comeo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jutta Tempel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 544 Wörter, 4647 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alpine Pearls lesen:

Alpine Pearls | 13.01.2011

Vier weitere Alpenorte bekennen sich zum sanft-mobilen Urlaubskonzept der Alpine Pearls

München/Werfenweng, 13. Januar 2011 (jt) - Ein erfolgreiches Tourismuskonzept findet immer mehr begeisterte Anhänger: Gleich vier neue Mitgliedsorte sind den Alpine Pearls, dem Verein, der für sanftmobilen Urlaub in den Alpen steht, beigetreten. N...
Alpine Pearls | 06.07.2010

Mit gutem Gewissen die Alpen genießen

München/Werfenweng 6. Juli 2010 (jt) - Kein Stau, kein Stress - wer mit der Bahn in die Berge fährt, tut sich und der Umwelt etwas Gutes. Für ökologisch verträglichen Alpenurlaub engagiert sich Alpine Pearls, ein Verein aus 20 attraktiven Orten,...