info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SAE Institute - Munich |

SAE ALUMNI CONVENTION 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Branchen-Treffen in der Media-Industrie


Branchen-Treffen in der Media-Industrie München, 20.08.2010, Kontakte knüpfen und pflegen - gerade in der Media-Branche ist das von großer beruflicher Relevanz. Vor diesem Hintergrund findet die sechste SAE ALUMNI CONVENTION vom 14. - 15. Oktober in Berlin statt. ...

München, 20.08.2010, Kontakte knüpfen und pflegen - gerade in der Media-Branche ist das von großer beruflicher Relevanz. Vor diesem Hintergrund findet die sechste SAE ALUMNI CONVENTION vom 14. - 15. Oktober in Berlin statt. Die Veranstaltung wird von der Ehemaligenvereinigung des SAE Instituts der SAE Alumni Association organisiert und gehört zu den bekanntesten Treffen in der Media-Branche. Das Event bietet sowohl Absolventen als auch Studenten, Industriepartnern und Experten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Networking. Zudem werden den Besuchern zahlreiche Seminare, Workshops und Podiumsdiskussionen geboten. Als besonders Highlight wird es in diesem Jahr erstmals Fachbeiträge und Aussteller zum neu eingeführten SAE Studiengang Digital Journalism Diploma geben.

Ein Veranstaltungsprogramm der Extraklasse
Die SAE ALUMNI CONVENTION wird traditionell an Deutschlands größtem SAE-Standort in Berlin veranstaltet. Auf einer Fläche von 5.200 Quadratmetern werden rund 80 Aussteller wie Apple, Sony, Sennheiser und Avid sowie über 2.500 Teilnehmer erwartet.

Wie auch in den vergangenen Jahren wartet das SAE Institute mit einigen Überraschungen auf. So feiert ein neues Produkt aus dem Audio-Bereich des Audio- und Videosysteme-Herstellers Avid auf der Veranstaltung Europapremiere. Aber auch das Seminarprogramm lässt sich sehen: Höhepunkte bilden hier unter anderem der Vortrag von Andreas Kieling, der den Teilnehmern spannende Einblicke in die Welt eines Tierfilmers gewährt. Aber auch im Web- und Audio-Bereich begrüßt SAE Institute wieder Koryphäen wie Matthias Kannengießer (FlashStar) oder Carlo Blatz (Powerflasher) sowie Künstler und Szene-Größen wie Stuart Epps (Audio Producer) oder Timo Hollmann (FOH-Engineer Xavier Naidoo und Söhne Mannheims).

Ein weiteres Highlight ist die am Abend des 14. Oktobers geplante CONVENTION Party im Fritz Club. Neben der offiziellen Verleihung der SAE ALUMNI Awards 2010 werden hier zum zweiten mal auch die SAE Junior Awards für herausragende Studentenprojekte prämiert. Den Gewinnern winken Preise in Höhe von insgesamt 25.000 Euro!

Im diesjährigen Blickpunkt steht außerdem der neue Studiengang Digital Journalism. Dieser adressiert die veränderten medialen Anforderungen im Berufsfeld der Journalisten und bereitet sie optimal auf neue Tätigkeiten im digitalen Zeitalter vor. Matthias J. Lange, ehemals Chefredakteur der DIGITAL PRODUCTION und MACup, berichtet in seinem Vortrag zum digitalen Journalismus über die neue Form der Kommunikation für Medieneinsteiger und Profis.

Gute Berufsaussichten in der Medienbranche
Der Netzwerkgedanke und der Kontakt zu Ehemaligen spielt bei SAE Institute eine herausragende Rolle. Aus diesem Grund wurde die so genannte SAE ALUMNI Association gegründet. Sie ist eine weltweit organisierte Plattform für Absolventen, Unternehmen aus der Medienbranche und Partner, um einen kontinuierlichen Austausch zu pflegen und ein Netzwerk für die berufliche Entwicklung zu schaffen.

Wie aussichtsreich die Einstiegsmöglichkeiten in die Berufswelt bei Multimedia-Ausbildungen sind, bestätigt eine Umfrage unter Alumnis des SAE Institutes. So haben knapp 50 Prozent der Befragten bereits in den ersten drei Monaten nach Erreichen des SAE Diplomas einen Job gefunden.

Um sich ein Bild über derzeitige Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsbilder und die aktuellen Berufsaussichten in der Medienbranche zu machen, wird es im Rahmen der SAE ALUMNI CONVENTION am 15. Oktober zum zweiten Mal den Open Media Day geben. Hierbei handelt es sich um eine Informationsveranstaltung zum Thema "Kreative Berufe mit Perspektive", die sich vorrangig an Schüler, Studenten, Jugendliche und Einsteiger in die Medienbranche wendet. Zum Ende der Veranstaltung verlost das SAE Institute dann unter allen Anwesenden einen SAE Diplomakurs an einem der sieben deutschen SAE Standorte.

Veranstaltungshinweis
Für die Teilnahme an den Seminaren ist eine Online-Anmeldung (CONVENTION PASS) notwendig. Der reine Besuch der Ausstellung erfordert keine Registrierung. Informationen zur Anmeldung stehen unter www.sae-alumni-convention.org zur Verfügung.

Informationen über das SAE & Qantm Institute/Qantm College stehen unter www.sae.edu bereit.

Das Veranstaltungsprogramm der sechsten SAE ALUMNI CONVENTION ist unter www.sae-alumni-convention.org einsehbar.


SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Florian Kestler
Sendliger Str. 42A
80331
München
fk@schwartzpr.de
+49 (0)89 211871-32
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Kestler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 583 Wörter, 4654 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SAE Institute - Munich


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SAE Institute - Munich lesen:

SAE Institute - Munich | 16.08.2011

SAE Alumni Awards 2011 - Deadline wird verlängert!

München, 16. August 2011 - Zum siebten Mal in Folge findet im Rahmen der SAE Alumni Convention die Verleihung der SAE Alumni Awards statt. Die Alumni Awards bieten SAE Studenten und Medieninteressierte die Möglichkeit, ihre besten Projekte von eine...
SAE Institute - Munich | 15.06.2011

SAE Institute: Bachelor-Studiengänge an allen deutschen Standorten

München, 14. Juni 2011 - Bei SAE Institute steht nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung, sondern vor allem auch Zukunftsorientierung hoch im Kurs. So bietet die weltweite Ausbildungseinrichtung im Medienbereich ab Oktober 2011 an allen deu...
SAE Institute - Munich | 03.05.2011

Neue Kurzkurse für Medieninteressierte am SAE Institute

München, 03. Mai 2011 - iPhone-Apps entwickeln oder elektronische Musik produzieren - all das und vieles mehr können Medienbegeisterte am SAE Institute erlernen. Dazu bietet die weltweit führende Ausbildungseinrichtung im Medienbereich neben Vollz...