info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Vinyl Scherer Care Center KG |

ERSTE HILFE BEI HAGELSCHADEN

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


"Dellenentfernung ohne Lackieren" à la Dr. Vinyl wird von Automobilclubs und -herstellern gleichermaßen empfohlen


Dank professionellem Dellendrücken gibt es keinen Grund mehr, sich den Herbst verhageln zu lassen: Dr. Vinyl, der bekannte Kfz-Hausarzt, entfernt Karosserieschäden mit dieser Methode zu 30 Prozent der herkömmlichen Reparaturkosten und kümmert sich zudem um die komplette Schadensabwicklung. Der Wert des Fahrzeug wird bei der ?Dellenentfernung ohne Lackieren? zudem nicht gemindert. Kein Wunder also, dass sogar ÖAMTC und ADAC diese kostensparende Reparaturmethode offiziell empfehlen.\r\n

Salzburg. Egal, ob verschuldet oder höhere Gewalt: Dellen am Fahrzeug sind ebenso ärgerlich wie kostspielig. Allein durch Hagelschlag wurden 2007 laut ÖAMTC 60.000 Pkw und Kombis beschädigt -Tendenz deutlich steigend. Ein Grund für die deutschsprachigen Automobilclubs, das "Dellendrücken" jetzt offiziell als effektive Alternative zu herkömmlichen Reparaturverfahren zu empfehlen. Diese Ausbeultechnik wird inzwischen von Versicherungen und Fahrzeugherstellern anerkannt und unterstützt. Vorausgesetzt man konsultiert eine Werkstatt mit Know-how. Kompetente Werkstattketten wie Dr. Vinyl können Dellen auf diese Weise in Rekordzeit zu einem Bruchteil der herkömmlichen Reparaturkosten vollständig entfernen - und zwar ohne Lackier-, Spachtel- und Farbanpassungsaufwand sowie ohne Wertminderung und Umweltbelastung. Mehr noch: Der bekannte "Hausarzt" für Fahrzeuge aller Art kümmert sich nicht nur um eine schnelle, kostensparende und perfekte Wiederaufbereitung, sondern übernimmt auch die Schadensermittlung sowie die direkte Abwicklung mit der Versicherung. Wer sich im Salzburger Land den Herbst nicht verhageln lassen will, braucht im Schadensfall nur die Hotline 06415-55 42 zu wählen. Alles Weitere richtet der Doktor.

Die Dellendrück-Methode kann bei allen Arten von mehrfach punktuellen Karosserie-Beschädigungen an Blechteilen mit unverletzter Lackoberfläche angewendet werden. Bei bestehender Kaskoversicherung kommt die Versicherung für Hagelschäden auf, sofern diese binnen einer Woche nach dem Ereignis durch einen Sachverständigen begutachtet wurden. Dr. Vinyl repariert nicht nur professionell und spektakulär günstig, sondern organisiert die gesamte Schadensabwicklung - von der Begutachtung durch einen Sachverständigen bis zur Abrechnung mit der Versicherung. Bei Bedarf nimmt die "Kfz-Ambulanz" der internationalen Werkstattkette Gutachten und Reparaturen sogar beim Kunden vor Ort vor. Dazu werden an den betroffenen Stellen die Verkleidungsteile entfernt und Dellen mit speziellen Werkzeugen vollständig ausgebeult. Bei dieser anspruchsvollen Technik bleibt der Originallack und somit der Wert des Fahrzeuges vollständig erhalten. Für das Dellendrücken beschäftigt Dr. Vinyl insgesamt 50 erfahrene, speziell ausgebildete Fachkräfte, die Oberflächen zu 30 Prozent der herkömmlichen Kosten wieder rundum makellos machen.



Dr. Vinyl Scherer Care Center KG
Regina Brandauer
Gewerbestr. 6
5620 St. Veit/Pongau
+43 6415 55 42

www.stveit.drvinyl.at



Pressekontakt:
June Corporate Communications
Antje Hiel
Milchstraße 6
81667
München
ah@june-communications.com
+49 172 89 41 998
http://www.june-communications.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antje Hiel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2675 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema