info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

Gauss ernennt neuen Leiter Forschung und Entwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Dr. Peter Störmer verantwortet ab sofort die Produktentwicklung von VIP


Dr. Peter Störmer (33) ist neuer Leiter Forschung und Entwicklung bei der Gauss Interprise AG (Neuer Markt GSO, WKN 507 460). In dieser Funktion verantwortet der promovierte Informatiker ab sofort die Entwicklung der Unified Content Management Platform VIP. Gauss wird die eigene Wettbewerbsposition bei den Enterprise-Content-Management-Lösungen mit aller Kraft ausbauen. Unter Peter Störmers Leitung setzt der Bereich Forschung und Entwicklung die Strategie fort, Portal-, Content-, Dokumenten- und Workflow-Management noch intensiver miteinander zu integrieren.

Mit Peter Störmer übernimmt ein versierter Projekt- und Teamleiter die Produktentwicklung des Content-Management-Spezialisten. Störmer ist seit dem 1. November 2000 im Unternehmen tätig und war bereits maßgeblich an der Entwicklung des Personalisierungstools VIP ContentDirector beteiligt. Mit diesem neuen Bestandteil erweitert Gauss sein Unified-Content-Management-Angebot: Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen können nun ganz ohne Programmierkenntnisse dynamische Websites erzeugen, die an individuellen Benutzerprofilen oder an den Surfgewohnheiten der User ausgerichtet sind. Damit eröffnet Gauss Unternehmen die Möglichkeit, ihren Kundenservice einfach und schnell entscheidend zu verbessern.

Vor seinem Einstieg bei Gauss war Peter Störmer als Entwicklungsleiter bei der Faktum Softwareentwicklung in Mainz tätig. Seine Schwerpunkte lagen hierbei auf den Gebieten Software Security, digitale Signaturen und Verschlüsselung. Zuvor leitete Peter Störmer Projekte zur Flugplanoptimierung bei der Lufthansa Systems in Frankfurt.

„Gauss bietet mit seinen VIP-Produkten Content-, Portal- und Dokumenten-Management aus einer Hand – und das plattformunabhängig und in einem einheitlichen Workflow. Diese moderne Web-Content-Management-Software in Richtung offene Architektur und hohe Skalierbarkeit weiter zu entwickeln, ist eine spannende Aufgabe“, erklärt Peter Störmer.

ca. 1.700 Zeichen

 Ein digitales Foto von Dr. Peter Störmer kann angefordert werden bei gauss@haffapartner.de

Über Gauss Interprise
Die Gauss Interprise AG (GSO) ist weltweit führend im Bereich Unified-Content-Management-Lösungen für große Unternehmen und komplexe Websites. Die VIP-Produkte von Gauss integrieren Portal Management, Web Content Management, Dokumenten-Management und Workflow Management in einer einheitlichen, voll skalierbaren und jederzeit erweiterbaren IT-Lösung.
Als global operierendes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern ist Gauss in der Lage, überall auf der Welt eine optimale Kundenbetreuung zu gewährleisten. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Australien, Belgien, Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz und USA. Gauss stellt seit über 15 Jahren erfolgreich IT-Lösungen für alle Branchen zur Verfügung. Gauss erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von Euro 34,9 Mio. Im ersten Quartal 2001 erwirtschaftete Gauss einen Umsatz von Euro 11,85 Mio.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Gauss Interprise AG
Britta Cirkel
(Corporate Communications)
Tel.: +49-40-3250-1151
britta.cirkel@gauss-interprise.com
Weidenstraße 120 a
22083 Hamburg
http://www.gauss-interprise.com

Agenturkontakt:
Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH
Silvia Protze
Tel.: +49-89-99 31 91-0
gauss@haffapartner.de
Burgauerstraße 117
81929 München
http://www.haffapartner.de



Web: http://www.haffapartner.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Protze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2948 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...