info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WORTKIND® WerbeTextAgentur |

Freisinger Textagentur WORTKIND® gibt kostenlos Tipps, wie man einen erfolgreichen Werbebrief schreibt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Freisinger WerbeTextAgentur WORTKIND® bietet auf Ihrer Homepage einige Mini-EBooks zum kostenlosen Download an. Eins davon befasst sich mit Werbebriefen, und was man tun kann, damit die Briefe beim Kunden gut ankommen.


Die Freisinger Textagentur WORTKIND® bietet Werbebriefe und Mailings für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Auf der Homepage der Agentur gibt es einen Ratgeber, wie man einen erfolgreichen Werbebrief schreibt, zum kostenlosen Download.\r\n

Werbebriefe sind vergleichsweise kostengünstig. Im Gegensatz zu Anrufen oder E-Mails wirbt das Mailing auf eine legale Art um neue Kunden oder informiert Bestandskunden über neue Angebote.

Werbebriefe haben gegenüber Flyern den Vorteil, dass sie direkt bei der gewünschten Zielgruppe landen. Flyer lassen sich nicht zielgerichtet verteilen. Als Zeitungsbeilage jedoch sind Flyer teuer und werden oft im Bündel mit den anderen Beilagen entsorgt, bevor nur einziger Blick darauf fällt. Eine Ausnahme gibt es, wenn die Flyer zusammen mit dem Werbebrief verschickt werden.

Aber wie sieht ein erfolgreicher Werbebrief aus? Welche Schriftart eignet sich, worauf muss ich beim Schreiben achten und wie verpacke ich den Werbebrief richtig? Wie kann ich teure Fehler vermeiden? Antworten auf diese und mehr Fragen gibt der praktische Ratgeber.

Auf drei Seiten beschreibt Agenturinhaberin Ursula Martens, worauf man bei Werbebriefen achten sollte. Das E-Booklet "Mehr als 10 Tipps, wie Sie einen erfolgreichen Werbebrief schreiben" steht auf der Homepage der Textagentur zum kostenlosen Download bereit.

Wer nach der Lektüre des Ratgebers der Meinung ist, dass ein guter Werbebrief am besten von einem Profi geschrieben werden sollte, der überlässt seinen Werbebrief einem Textprofi wie Ursula Martens.

Ihre Textagentur WORTKIND® bietet außer knackigen Werbebriefen auch Homepage-Texte, Flyertexte und Pressetexte an. Einfach anrufen oder mailen und ein Angebot einholen. Die Agentur kann auf mehr als 300 zufriedene Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verweisen.

Mehr Informationen, Referenzen und weitere kostenlose Downloads gibt es auf der Internetseite der WerbeTextAgentur WORTKIND® auf www.wortkind.de. Oder folgen Sie WORTKIND® auf Twitter: http://twitter.com/WORTKIND.




WORTKIND® WerbeTextAgentur
Ursula Martens
Katharina-Geisler-Straße 16
85356
Freising
ursula.martens@wortkind.de
08161862767
http://www.wortkind.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ursula Martens, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 1978 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WORTKIND® WerbeTextAgentur lesen:

WORTKIND® WerbeTextAgentur | 08.09.2011

Texterpreis 2011 geht an Werbetexterin Ursula Martens aus Freising

Der Texter-Wettbewerb des BPWD e.V. fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Eingereicht werden sollten professionell erstellte Werbetexte. Das konnten Webtexte, Werbebriefe oder auch Imagetexte sein. Mindestens zwei Arbeitsproben wurden verlangt un...
WORTKIND® WerbeTextAgentur | 05.09.2011

Social Media als Chance für kleine und mittlere Unternehmen

Peinliche Partybilder und sinnfreie Statusmeldungen gibt es zwar immer noch, doch Facebook ist erwachsen geworden. Zunehmend dominieren der Austausch hilfreicher Informationen, die direkte Kommunikation mit dem Kunden und die Pflege geschäftlicher K...
WORTKIND® WerbeTextAgentur | 17.08.2010

WORTKIND bietet Coaching für Existenzgründer und Jungunternehmer

Brauchen Unternehmen Werbung? Ist eine erstklassige Leistung nicht Werbung genug? Die Meinung von Werbetexterin Ursula Martens fällt eindeutig aus: "Selbstverständlich spricht sich Qualität schnell herum, und Mund-zu-Mund-Propaganda ist eine der b...