info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GfB Akademie |

Offene Trainings für Betriebsräte bei der GfB Akademie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bildungsinstitut für Seminare und Schulungen von Betriebsräte geht mit „offenen“ Trainings-Angeboten an den Markt

Düsseldorf, 23. August 2010 --- Die GfB Akademie, das deutschlandweit agierende Bildungsinstitut für Seminare und Schulungen von Betriebsräten, bietet jetzt auch „offene“ Seminare für Betriebsräte an. Vor dem Hintergrund der erfolgreichen Seminare für geschlossene Unternehmensgruppen hat sich die GfB Akademie entschlossen, eine Seminarreihe speziell für offene Gruppen zu konzipieren.

Die im ersten Schritt angebotenen Seminare vermitteln Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Betriebsverfassungsgesetz und Arbeitsrecht. Als Seminarorte bietet die GfB Akademie individuelle und persönliche Hotels in fünf großen deutschen Städten an, abseits der großen und bekannten Hotelketten.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden zusätzlich zu den offenen Grundlagenseminaren auch Seminare zu den Themen Kommunikation, Präsentation und Verhandlung, sowie zu wirtschaftlichen Grundlagen und spezielleren Fragestellungen, etwa Datenschutz angeboten.

Die Seminare der GfB Akademie werden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Lernforschung konzipiert.

„Ein Teilnehmer von herkömmlich konzipierten Seminaren erinnert sich nach 6 Tagen noch an durchschnittlich 23 Prozent des vermittelten Stoffes. Neueste lerntheoretische Erkenntnisse zeigen, daß man diesen Prozentsatz mit optimalem Methodeneinsatz auf ca 80 Prozent steigern kann“, so Oliver Hoeck, Geschäftsführer der GfB Akademie. „ Unser Ziel ist es nicht nur, daß sich die Teilnehmer unserer Seminare an möglichst viele Inhalte erinnern, sondern daß sie dieses Wissen auch noch optimal bei ihrer täglichen Arbeit anwenden können“.


Hintergrund GfB Akademie

Die GfB Akademie ist ein unabhängiges Institut für die Aus- und Weiterbildung von Betriebsräten und betrieblichen Interessensvertretern. Die GfB Akademie konzipiert für Betriebsräte einzelne Seminare, aber auch komplette Schulungsreihen, die speziell auf das jeweilige Unternehmen, die Branche und die aktuelle Unternehmenssituation maßgeschneidert sind. Seit 2010 tritt die Gfb Akademie auch als Anbieter offener Seminare auf.

Die Seminare sind nach einer eigenen Methodik, der Kongruenz-Methode, konzipiert. Die GfB Akademie stützt sich mit ihrer Methodik auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die Methodik bewirkt, daß Wissen und Kompetenz, die die Teilnehmer in den Seminaren erwerben, nachhaltiger und länger zur Verfügung stehen, als bei herkömlich konzipierten Seminaren.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.gfb-akademie.de


Pressekontakt
GfB Akademie
Oliver Hoeck
Telefon: +49 (211) 176092-10
Telefax: +49 (211) 176092-11
Mail: oliver.hoeck@gfb-akademie.de


Web: http://www.gfb-akademie.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Hoeck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2705 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GfB Akademie

Die GfB Akademie ist ein unabhängiges Institut für die Aus- und Weiterbildung von Betriebsräten und betrieblichen Interessensvertretern. Die GfB Akademie konzipiert für Betriebsräte einzelne Seminare, aber auch komplette Schulungsreihen, die speziell auf das jeweilige Unternehmen, die Branche und die aktuelle Unternehmenssituation maßgeschneidert sind. Seit 2010 tritt die Gfb Akademie auch als Anbieter offener Seminare auf.

Die Seminare sind nach einer eigenen Methodik, der Kongruenz-Methode, konzipiert. Die GfB Akademie stützt sich mit ihrer Methodik auf die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die Methodik bewirkt, daß Wissen und Kompetenz, die die Teilnehmer in den Seminaren erwerben, nachhaltiger und länger zur Verfügung stehen, als bei herkömlich konzipierten Seminaren.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema