info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Messe München GmbH |

International Federation of Asian and Western Pacific Contractors" Associations (IFAWPCA) unterstützt bC India

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die bC India ist mittlerweile - trotz Flächenerweiterung - ausgebucht. Darüber hinaus konnte die International Federation of Asian and Western Pacific Contractors" Associations (IFAWPCA) als neuer Supporter gewonnen werden. ...

Die bC India ist mittlerweile - trotz Flächenerweiterung - ausgebucht. Darüber hinaus konnte die International Federation of Asian and Western Pacific Contractors" Associations (IFAWPCA) als neuer Supporter gewonnen werden. In dieser Funktion hat sie der Baumaschinenmesse internationale Unterstützung zugesagt. Die bC India erwartet sich ein höheres Besucheraufkommen durch die Kooperation mit der IFAWPCA, die als wichtiger Promotionpartner für die Nachbarstaaten agieren wird.

Die 1956 gegründete IFAWPCA vereint unter ihrem Dach mittlerweile sechzehn Bauverbände aus fünfzehn Ländern. Vertreten sind unter anderem Bangladesh, Indonesien, Malaysia, Nepal, Sri Lanka, Thailand und Singapur. Diese internationale Organisation spielt eine entscheidende Rolle bei der Zusammenarbeit und der Entwicklung wirtschaftlicher Beziehungen in und zwischen den einzelnen Ländern und Regionen.

Die IFAWPCA wiederum kann mit der bC India - A BAUMA CONEXPO SHOW - ihre zahlreichen Mitgliederorganisationen zu einer international hochkarätigen Veranstaltung für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte in Indien einladen.

Trotz der Erweiterung auf 80.000 Quadratmeter ist die Ausstellungsfläche der bC India, die vom 8. bis 11. Februar 2011 auf dem Bandra Kurla Komplex in Mumbai stattfindet, bereits jetzt komplett nachgefragt - ab sofort gibt es eine Warteliste.

Insgesamt werden mehr als 400 Aussteller aus 25 Ländern zur Erstveranstaltung der bC India erwartet. Besonders erfreulich ist der Anteil internationaler Aussteller, der bei rund 50 Prozent liegt. Die Top-5-Ausstellerländer sind nach jetzigem Stand - in dieser Reihenfolge - Indien, Deutschland, Italien, die USA und Korea.

Auch die Nachfrage nach Gemeinschaftsständen ist hoch: Mit Australien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Korea, Spanien und Tschechien haben sich bereits zum jetzigen Zeitpunkt zehn Länderbeteiligungen zur bC India angemeldet.
Deutschland stellt dabei mit mehr als 70 Unternehmen die größte deutsche Gemeinschaftsbeteiligung, die jemals auf einer Baumaschinenmesse in Indien vertreten war.



Messe München GmbH
Sabine Wagner
Messegelände
81823
München
sabine.wagner@messe-muenchen.de
(+49 89) 949-20246
http://www.bcindia.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2316 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Messe München GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Messe München GmbH lesen:

Messe München GmbH | 06.10.2011
Messe München GmbH | 29.09.2011

EXPO REAL 2011 wieder mit über 1.600 Ausstellern

Mit insgesamt sechs Hallen und 64.000 Quadratmetern bleibt die Fläche der EXPO REAL ebenfalls auf Vorjahresniveau bei verdichteter Hallenaufplanung aufgrund gestiegener Flächennachfrage. Gemeinschaftsstände, die Aussteller einzelner Länder, Regio...
Messe München GmbH | 19.09.2011

Kreislaufwirtschaft auf der IFAT ENTSORGA 2012: Zur Rohstoffjagd in die Müllberge und Abfallströme

Dem Recycling-Bereich kommt bei der IFAT ENTSORGA traditionell eine große Bedeutung zu. Zur nächsten Veranstaltung, die von 7. bis 11. Mai 2012 auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet, nimmt die Produktkategorie rund um die Kreislaufw...