info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Demos GmbH | 05.12.2016

Supply Chain Management als strategisches Konzept


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
SCS
24.06.2013 - 24.06.2013
D- Köln
Firmenlogo von Demos GmbH

Integriertes Beschaffungs- und Logistikmanagement wird immer mehr zu einem zentralen Erfolgsfaktor der Unternehmen. Supply Chain Management (SCM)-Lösungen sind eine strategische Managementaufgabe, die nicht nur Prozessoptimierungen durchzuführen hat, sondern auch die Fragen nach den eigenen Kernkompetenzen und deren der Beschaffungspartner stellt und beantworten muss. Prozessoptimierungen, Vermeiden von Schnittstellen, Integration der IT und Kommunikation und die Abstimmung der Wertschöpfungsketten untereinander sind die Themen der erfolgreichen Realisierung. Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz sind die Voraussetzungen zum erfolgreichen Steuern von komplexen Wertschöpfungsketten. Die bisherige Rollenverteilung der Partner in der Supply Chain muss überprüft werden und gemeinsam langfristige Ziele sind zu definieren. Optimierungen können nur gemeinsam realisiert werden, wenn eine langfristige Win-Win-Partnerschaft angestrebt wird.

Ihr Nutzen

In unserem Seminar

> geben wir Ihnen einen Überblick über die Ziele und die Aufgaben des SCM,

> lernen Sie die wichtigsten Kennzahlen im SCM und deren Kontext in der Steuerung der gesamten Unternehmung kennen,

> erhalten Sie ein Instrumentarium an die Hand, die Komplexität des SCM-Prozesses zu steuern und zu kontrollieren.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf, Beschaffung, Logistik, Materialwirtschaft, Supply Management und Finanz- und Rechnungswesen.

Methodik

Praxisnaher Wissenstransfer durch Präsentation und Impulsreferate, Übungen, Erfahrungsaustausch aus der Praxis von Teilnehmern und Trainer sowie Transferunterstützung für die eigene Berufspraxis.

Themenüberblick

Die typischen Schwachstellen nicht beherrschter und koordinierter Supply Chain



Ziele, Aufgaben und Chancen des SCM

> Supply Vision, Supply Strategien , Supply Value Management

> Supply Communication Management, Supply Process Management, Supply Organisation

> Supply Human Resource Management, Supply Controlling

> Vom Lieferanten Squeezing zur Win-Win Beziehung

> Verbesserte Wettbewerbsfaktoren in der Lieferkette (Zeit, Kosten, Qualität)



Die Ziele, Rollen und Aufgaben des Supply Chain Managers

> Die Koordinations-, Kommunikations- und Entwicklungsaufgabe

> Die Einführung einer Supply Chain Management Organisation



Die neuen Formen der Zusammenarbeit mit Lieferanten

> Early Supplier Involvment

> Supplier Relationship Manangement

> Aufbau von Lieferantenklassen



Der Reifegrad der Supply Chain Prozesse



Standardisierte Prozesse zur Steuerung der Wertschöpfungskette



Die Top Kennzahlen im SCM: Das SCOR Modell



Supply Risc Management und Controlling

> Risiken in der Supply Chain erkennen und bewerten und vermindern

> Schwankungen in der Lieferfähigkeit, Qualität, Flexibiltät und in den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen



Check up Supply Chain Management

> Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen

> Ableiten von Maßnahmen zum Ausbau des SCM

Preis: 690€




Unternehmenseintrag: Demos GmbH

Eingestellt am: 05.12.2016 von: Demos GmbH.

Weitere Events von Demos GmbH: