info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.10.2016

Brennpunkt Datenschutz am Arbeitsplatz - Der Mitarbeiter im Visier


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
05.02.2013 - 08.02.2013
D-22761 Hamburg
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Eine Überwachung und Kontrolle der Beschäftigten ist in jedem Betrieb auf vielfältige Art und Weise möglich. Personenbezogene Daten werden zu den unterschiedlichsten Zwecken technisch erfasst, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Häufig geschieht dies unbemerkt und den Betroffenen ist nicht bewusst, dass und wie ihre persönlichen Daten verwendet werden.

Wenn Sie als Arbeitnehmervertreter über den Beschäftigtendatenschutz in Ihrem Unternehmen wachen wollen, müssen Sie die relevanten Techniken der elektronischen Datenverarbeitung kennen und die technischen Möglichkeiten überblicken können.


Inhalt

Techniken zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtlicher Rahmen des Daten- und Mitarbeiterschutzes

Rechte des Betriebsrats

Betriebsvereinbarungen zum Datenschutz

Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsratsmitglieder

Ziele

Das Seminar vermittelt Ihnen einen praxisorientierten Überblick über die Beteiligungsrechte zu allen Fragen des Datenschutzes und der Wahrung der Interessen der Mitarbeiter. Für Ihre praktische Arbeit im Betrieb werden die mögliche inhaltliche Gestaltung, der Aufbau und die Durchsetzbarkeit einer entsprechenden Betriebsvereinbarung erörtert.



Preis: 1095 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Schwerpunkte-der-Betriebsratsarbeit/Datenschutz-und-EDV/Brennpunkt-Datenschutz-am-Arbeitsplatz?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: