info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 22.10.2016

Psychisch kranke Menschen im Betrieb II


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
09.04.2013 - 10.04.2013
D-76530 Baden-Baden
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Für Betriebsräte ist es nach wie vor eine große Herausforderung, Maßnahmen zum präventiven Gesundheitsschutz zu etablieren sowie Strukturen im Unternehmen zu fördern, die frühzeitig psychisch kranken Mitarbeitern eine adäquate Hilfestellung bieten. Gleichzeitig stoßen Betriebsräte nicht selten an eigene Grenzen, nicht zuletzt, weil die Kommunikation mit psychisch kranken Menschen erschwert und die Wahrnehmung und Krankheitseinsicht der betroffenen Mitarbeiter gestört ist. Mitarbeiter stehen unter Zeitdruck, Arbeitszeiten werden länger, die Sorge um den Arbeitsplatz wächst. Mehr als 50 Prozent aller verlorenen Arbeitstage sind auf Stress zurückzuführen.


Inhalt

Identifikation von Ursachen und Auslösern psychischer Erkrankungen

Erkennen von betroffenen Mitarbeitern

Gelungene Kommunikation mit Betroffenen

Gesprächsleitfaden zum Umgang mit psychisch kranken Mitarbeitern

Organisation interner und externer Hilfen

Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung »Psychisch kranke Menschen im Betrieb Ä erkennen, handeln, wiedereingliedern«

Zielgruppe

Betriebsräte, Betriebsratsmitglieder

Ziele

In diesem Aufbauseminar vertiefen Sie die Thematik psychisch kranker Menschen im Betrieb. Sie können konkrete Fragen und Probleme mit Fachleuten diskutieren und neue Lösungswege erarbeiten. Einblicke in die Ursachen und das Krankheitsgeschehen psychisch kranker Menschen werden vertieft sowie Kommunikation anhand praktischer Beispiele geübt, insbesondere auch im Hinblick auf die eigene Belastbarkeit.



Preis: 845 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Schwerpunkte-der-Betriebsratsarbeit/Gesundheitsschutz-psychosozialer-Stress-Sucht/Psychisch-kranke-Menschen-im-Betrieb-II?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 22.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: