info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.10.2016

Leiharbeit und Arbeitnehmerüberlassung - Beteiligungsrechte des BR beim Einsatz von Drittpersonal


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
23.04.2013 - 25.04.2013
D-44139 Dortmund
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Leiharbeit hat sich in den Betrieben zu einem der größten Streitthemen überhaupt entwickelt. Vom Instrument für den gelegentlichen Ausgleich bei Auftragsspitzen und vorübergehenden Personallücken bis zur Senkung von Personalkosten und Zurückdrängung von Kündigungsschutz. Neben Eingriffen des Gesetzgebers zur Korrektur der Fehlentwicklungen haben jüngst die Tarifvertragsparteien das Thema aufgegriffen und Maßnahmen eingeleitet, die einem Missbrauch entgegenwirken sollen. Ob sich hiermit im Bereich der Leiharbeit nachhaltige Veränderungen ergeben, bleibt abzuwarten. Für Betriebsräte ist es in jedem Fall unerlässlich, sich mit der schwierigen Thematik zu befassen.


Inhalt

Rechtliche Grundlagen der Arbeitnehmerüberlassung

Formen der Leiharbeit

Beteiligungsrechte des Betriebsrats beim Einsatz von Leiharbeitnehmern

Betriebliche Regelungen zur Leiharbeit

Betriebsverfassung und Arbeitnehmerüberlassung



Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Schwerpunkte-der-Betriebsratsarbeit/Arbeitnehmer-im-Betrieb/Leiharbeit-und-Arbeitnehmerueberlassung?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: