info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.10.2016

Workshop Gefährdungsbeurteilung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
08.10.2013 - 09.10.2013
D-41460 Neuss
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Die Akteure des betrieblichen Gesundheitsschutzes haben den Arbeitgeber darin zu beraten, derartige Gefahrenquellen zu beseitigen und damit die Beschäftigten vor gesundheitlichen Schäden zu schützen. Als wirksames Instrument dafür schreibt das Gesetz Gefährdungsbeurteilungen vor, an deren Erstellung auch die Betriebsräte zu beteiligen sind. Gefährdungsbeurteilungen ermöglichen die sachliche Bestandsaufnahme betrieblicher Gefahren und erlauben, daraus die erforderlichen Schutzmaßnahmen abzuleiten. Sie sind damit der Schlüssel für eine effektive gesundheitliche Prävention am Arbeitsplatz.


Inhalt

Medizinische Gefährdungsbeurteilung: warum Ä wie Ä wann Ä wer '

Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung

Charakteristik von Gefährdungen

Systematik der Gefährdungsbeurteilung

Beispiele und Übungen



Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Schwerpunkte-der-Betriebsratsarbeit/Gesundheitsschutz-psychosozialer-Stress-Sucht/Workshop-Gefaehrdungsbeurteilung?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: