info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 26.10.2016

Symposium Arbeitszeit und Belastung von IT-Mitarbeitern - Wege aus Dauerstress, Burn-out und Überstunden


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
22.10.2013 - 23.10.2013
D-30559 Hannover
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Arbeitsweisen und -haltungen von IT-Mitarbeitern unterscheiden sich zumeist deutlich von denen anderer Mitarbeiter: Laut einer Studie des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) hängt die Gesundheit der IT-Spezialisten buchstäblich »am seidenen Faden«: Bei den 40- bis 60-Jährigen Mitarbeitern, die mit mehreren Projekten betraut sind, sind 62 Prozent einem bedrohlichen Stress-Level ausgesetzt. Die betrieblichen Ziele mit dem Wohl der Arbeitnehmer in Einklang zu bringen und dennoch die notwendige Flexibilität zu wahren, ist eine besondere Herausforderung.


Inhalt

1. Tag

Arbeitszeit Ä flexibel ohne Ende'

Anreiz leistungsorientierter Vergütung Ä Chancen und Risiken

Zeitplanung und Selbsteinschätzung: Projektarbeit in der betrieblichen Umsetzung

Datenschutz in Zeiten von Smartphone, Twitter und Co. Ä Mitarbeiter ohne Problembewusstsein

2. Tag

Fachkräftemangel Ä das Tauziehen um die Besten der Besten

Konfliktmanagement in Drucksituationen

Arbeit ohne Ende Ä Stress, Überlastung, Burn-out

Demografie in der IT-Branche Ä Risiko der Überalterung oder Chance für einen gesunden Wandel'



Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Symposien/Symposium-Arbeitszeit-und-Belastung-von-IT-Mitarbeitern?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 26.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: