info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht | 23.10.2016

Interne Kontrollen und Prüfungen im Zuwendungswesen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen
11.04.2013 - 12.04.2013
D-10117 Berlin
Firmenlogo von Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht

Korruptionsgefahren und Fehlinvestitionen im Zuwendungswesen werden vermehrt von der Öffentlichkeit wahrgenommen. Als Gegenmaßnahme setzen immer mehr öffentliche und private Institutionen die Interne Revision als Prüf-, Präventions-und Risikovermeidungmechanismus ein.

Um einen wirklichen Mehrwert zu erzielen, ist es wichtig, dass die Interne Revision sowohl wirtschaftliche als auch ergebnis- und risikoorientierte Präventiv-und Prüfmaßnahmen einsetzt. Insbesondere im Zuwendungswesen ist es unerlässlich, bereits im Vorfeld eine Risikoanalyse durchzuführen, um Gefahren der Fehlförderung zu erkennen und sowohl finanzielle als auch reputative Risiken zu vermeiden. Zudem muss sich der Innenrevisor zunächst einen Durchblick durch den nationalen und eventuell auch europäischen „Förderdschungel“ verschaffen und auch mit Förderungen, die aus verschiedenen Fördertöpfen stammen, umgehen können. Diese neuen Aspekte der Prüfung verkomplizieren sowohl die Prüfvorbereitung als auch die -durchführung enorm.

Dieses praxisorientierte Fachseminar bringt den Teilnehmern das Zuwendungswesen näher und geht gezielt auf Risikoaspekte aus Sicht der Innenrevision ein.

Die erfahrenen Sprecher
• Ingo Sorgatz, Erster Kriminalhauptkommissar, Innenrevision und Korruptionsprävention Bundesministerium des Innern
• Bettina Richter, Regierungsamtsrätin, Bayerischer Oberster Rechnungshof
vermitteln ihr Fachwissen und helfen den Teilnehmern, die erforderliche Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit zu erlangen.


Zur Veranstaltungsseite: http://www.euroakad.eu/fileadmin/user_upload/dateien/seminare/Interne_Kontrollen_und_Pruefungen_im_Zuwendungswesen_PR.pdf

Unternehmenseintrag: Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht

Eingestellt am: 23.10.2016 von: Asya Ognyanova.

Weitere Events von Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht: