Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V.


Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V.
Veit-Dennert-Straße 7
DE-96132 Schlüsselfeld

+49 (0) 9552 / 71-500

mail@igr-raumklimasysteme.de
www.igr-raumklimasysteme.de/
Daten nicht aktuell? Hier kostenlos aktualisieren.

Die multifunktionale Raumklima-Revolution
Wohngesund heizen, kühlen, lüften ohne Klimaanlage

Angenehme Strahlungswärme und sparsamer Energieverbrauch haben flinke Deckenheizungen in den letzten Jahren immer beliebter gemacht. Die volle Fläche der Unterseite der Raumdecke wird auf wirkungsvolle und energieeffiziente Weise zum behaglichen Heizen sowie Kühlen genutzt. Die Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V. (IGR) hat sich der Entwicklung und Förderung dieses neuartigen, bereits vielfach bewährten Raumklimasystems verschrieben, das sowohl für den Neubau als auch für die Renovierung eine interessante Alternative ist.

Multifunktionale Raumklimasysteme gibt es in verschiedenen Varianten. Sie heizen und kühlen wohngesund ohne Klimaanlage. Sogar die Integration einer kontrollierten Wohnraumlüftung ist für wenig Geld möglich. Damit ist Heizen, Kühlen und Lüften in einem einzigen, vorgefertigten Systembauteil integriert. Optional gibt es für die Raumklimadecke auch eine Audiovariante, die Schall dämpft und für eine angenehme Raumakustik sorgt. Ähnlich multitaskingfähig sind Raumklima-Profilsysteme für den Trockenbau. Geheizt wird bevorzugt von oben, mit Wärmestrahlen nach dem Sonnenprinzip. Denn dabei ist der wohngesunde Wärmestrahlungsanteil weit höher als bei Fußbodenheizungen. Außerdem ist die ungesunde Staub-Luft-Umwälzung, die man bei allen anderen Heizsystemen in Kauf nehmen muss, bei der Deckenheizung laut RWTH Aachen praktisch null. Doch auch die thermoaktive Nutzung von Dachschrägen, Wänden oder Fußböden ist jederzeit möglich. Um mit den verschiedenen Systemen zu kühlen, bedarf es lediglich einer reversiblen Wärmepumpe. Das Ansprechverhalten ist mit rund fünf Minuten weit schneller als bei herkömmlichen Fußboden- oder Wandheizungen. Die Montage der Raumklimasysteme dauert nicht mehr als maximal ein bis zwei Tage. Die Raumklimasysteme der neuen Generation werden durch qualifizierte Partner der Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme (IGR) montiert. Weitere Informationen auf www.igr-raumklimasysteme.de




Management


kein Ansprechpartner eingetragen
hier eintragen

Dokumente


keine Produkt- & Unternehmensflyer hinterlegt
hier einstellen

Keywords

Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V. hat keine Keywords eingestellt.

5 Pressemitteilungen


Seminare & Messen

Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V. hat keine Events eingestellt.

Stellenanzeigen

Innovationsgemeinschaft Raumklimasysteme e.V. hat keine Jobangebote eingestellt.

Standort



Dieses Unternehmensprofil wird gepflegt von Torsten Küster   Mehr   
Telefon:
Abteilung:
Letzte Aktualisierung: 06.03.2018 11:35
Rubrik: Klimatechnik
Betriebsart: Hersteller
Unternehmenseintrag melden
Daten nicht aktuell? Hier kostenlos aktualisieren.