Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mit EURODOK kommt das Handbuch aufs Handy

Technische Dokumentationen ab sofort nutzerfreundlich via iPhone und iPad verwendbar / Heppenheimer EURODOK bietet seinen Kunden moderne Anwendung

Technische Dokumentationen ab sofort nutzerfreundlich via iPhone und iPad verwendbar / Heppenheimer EURODOK bietet seinen Kunden moderne Anwendung Heppenheim, 31. ...

Heppenheim, 31. August 2010 - Bücher lesen, ohne dabei ein Blatt Papier in Händen zu halten, durch die aktuelle Tageszeitung blättern und keine Druckerschwärze an die Finger bekommen - das ist die Welt der neuen Medien. Mobile Geräte wie iPhone, iPad und sonstige eReader machen dieses besondere Leseerlebnis möglich. Die Heppenheimer EURODOK GmbH, ein führender Dienstleister für Technische Dokumentation, geht als modernes Unternehmen mit der Zeit und bietet ihren Kunden ab sofort auch die Dienstleistung, die zuvor erstellten Handbücher und Betriebsanleitungen in das so genannte ePub-Format zu konvertieren. Kunden erhalten ihr Dokumentationsergebnis dann als elektronische Version aufs iPad, iPhone oder sonstige eReader, und können es so jederzeit bequem abrufen. - Eine besondere Herausforderung, schließlich umfassen Handbücher und Betriebsanleitungen, wie sie EURODOK für seine Kunden erstellt, oft viele tausend Seiten, manchmal sogar mehrere Bände. Die Anfertigung dieser detaillierten Ausführungen in gedruckter Form ist für Herstellerunternehmen im Maschinen- und Anlagenbau zwar gesetzlich vorgeschrieben und somit Pflicht. Für den täglichen Gebrauch und die Nutzung außer Haus sind die umfangreichen Schriftstücke jedoch weniger praktisch. Darum bietet EURODOK seinen Kunden als besonderen Service jetzt auch eine komfortable ePublishing-Version. - Funktionen wie Lesezeichen, eine Volltextsuche und ein klickbares Inhaltsverzeichnis machen die Nutzung einer solchen mobilen Dokumentation besonders angenehm und nutzerfreundlich. So werden Informationen schneller gefunden, besser aktualisiert und sind einfacher zu verwenden. Geschäftsführer Ralf Löbelt erklärt: "Wir wollen für unsere Kunden einen zusätzlichen Nutzen und Mehrwert ihrer Dokumentationen schaffen und bieten darum Inhalte nun auch für iPhone, iPad und sonstige eReader an. Mit diesem Service unterstreichen wir unsere Position als moderner und zukunftsorientierter Dienstleister für Technische Dokumentation."


EURODOK GmbH
Ralf Löbelt
Darmstädter Straße 67
64646 Heppenheim
06252-69501

www.eurodok.de



Pressekontakt:
Liepolt Stumpf
Sylke Lehnberg
Mannheimer Straße 1
69115
Heidelberg
s.lehnberg@liepoltstumpf.de
06221-138-90-14
http://www.liepoltstumpf.de

31. Aug 2010

Von EURODOK GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sylke Lehnberg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2410 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Mit EURODOK kommt das Handbuch aufs Handy, Pressemitteilung EURODOK GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von EURODOK GmbH


   

Gelungene Nachfolgeregelung bei der EURODOK GmbH

23.03.2015: Heppenheim, 23.03.2015 - Zum Ende ihrer beruflichen Tigkeit stehen insbesondere mittelstdische Unternehmer vor der Herausforderung zu klen und zu organisieren, wer das Unternehmen kftig weiterfrt. Egon Eisermann, Grder der EURODOK GmbH, hat dies in vortrefflicher Manier gelt. Bereits kurz nach der Grdung im Jahr 2003 rekrutierte Eisermann den damals noch sehr jungen, fachlich aber bereits sehr gut ausgebildeten Ralf Lelt als Mitgeschtsfrer. Eisermann, der Technische Dokumentationen bereits erstellte, als die entsprechenden Anforderungen noch weithin unbekannt waren, ertrug sukzessive immer meh...

   

Zehn Jahre EURODOK GmbH

17.05.2011: Heppenheim, 17. Mai 2011 - Klarheit und Struktur in technische Sachverhalte und Informationsprozesse bringen. Dafür steht seit nunmehr zehn Jahren die EURODOK GmbH. Der Heppenheimer Spezialdienstleister bietet deutschlandweit hochwertige Technische Dokumentation und modernstes Wissensmanagement für Unternehmen mit technischem Bezug, überwiegend aus dem Maschinen- und Anlagenbau sowie der Medizintechnik. Moderne mediale Formate im Fokus: 2001 wurde die EURODOK GmbH von Egon Eisermann gegründet, der bereits seit 1993 als Freiberufler verschiedenste technische Projekte erfolgreich realisi...

   

EURODOK schafft Ausbildungsplätze

11.05.2010: Heppenheim, 11. Mai 2010 - Ausbildungsplätze in modernen technischen Berufen sind gefragt, gelten diese doch als besonders zukunftssicher und wachstumsstark. Auch beim Heppenheimer Unternehmen EURODOK, einem führenden Dienstleister für Technische Dokumentation, war der Posteingangskorb gut gefüllt, nachdem ein Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung ausgeschrieben wurde. Das verwundert nicht, wenn man sich die Prognose des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) für das Ausbildungsjahr 2010 näher anschaut. Demnach werden bundesweit ca. 15.000 Bewerber unversorg...