Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Scopevisio zeigt Online-Buchhaltung und Online-Rechnungsprogramm auf der deGUT in Berlin

Von Scopevisio AG

Scopevisio am 29. und 30. Oktober auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT)

Scopevisio am 29. und 30. Oktober auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) Der Bonner Softwarehersteller Scopevisio sucht den Dialog mit seinen Kunden: Am 29. und 30. Oktober präsentiert sich Scopevisio auf den 26. ...
Der Bonner Softwarehersteller Scopevisio sucht den Dialog mit seinen Kunden: Am 29. und 30. Oktober präsentiert sich Scopevisio auf den 26. Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) in Berlin in der STATION-Berlin am Gleisdreieck (Stand 3.10). Die deGUT (www.degut.de) gilt als eine der wichtigsten Messen rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmertum. Seit Anfang August bietet Scopevisio mit der Small Business Edition eine kostenlose Online-Buchhaltung für Gründer, Freiberufler, Kleinunternehmen, Handwerker und Vereine. Mehr als 1000 Anwender haben sich seither für die kostenlose Fibu aus der Cloud registriert. Ihr Funktionsumfang lässt sich einfach durch zubuchbare Apps - zum Beispiel für die Angebots- und Rechnungserstellung - erweitern. "Mit unserer Idee, Unternehmenslösungen zum Preis einer 'App' anzubieten, haben wir Neues gewagt und damit den Puls der Zeit getroffen", sagt Scopevisio-Vorstand Michael Rosbach. "Dank Cloud Computing können auch Kleinunternehmen von innovativen Software-Lösungen wie einer hochprofessionellen Buchhaltung profitieren." An jedem PC oder Mac mit Internetanschluss erfassen selbst absolute Neueinsteiger ihre Einnahmen und Ausgaben einfach, schnell und bequem mit Hilfe von Buchungsvorlagen. Die Online-Buchhaltung sorgt für die korrekte Verbuchung und übermittelt die Umsatzsteuervoranmeldung fristgerecht an das Finanzamt. Ein kompaktes Berichtswesen ist ebenfalls Teil der Anwendung. Tabellarische und grafische Auswertungen - zum Beispiel zur Betriebsentwicklung - sorgen für Transparenz in den Finanzen und bieten eine gute Grundlage für die Planung. Die Scopevisio Online-Buchhaltung lässt sich problemlos durch weitere Apps ergänzen: So bietet etwa das Scopevisio Online-Rechnungsprogramm (Faktura) die Möglichkeit, Angebote und Rechnungen in individuellem Layout und mit selbstdefinierten Textbausteinen schnell und einfach zu erstellen und als pdf oder Word-Dokument auszugeben. Dank der nahtlosen Verknüpfung mit der Scopevisio Buchhaltung benötigt der Anwender für die Erstellung und Verbuchung einer Rechnung nur wenige Klicks. Die kostenlose Nutzung der Online-Buchhaltung bezieht sich auf eine Firma, zwei User sowie 2.500 Vorgänge und Stammdaten. Wer die Funktionalität erweitern will kann dies im Scopevisio Shop direkt in der Anwendung tun. Hier können weitere User und zusätzlicher Speicher ebenso wie Scopevisio Business-Apps ab 0,99 Euro netto pro Monat hinzu gebucht werden. Derzeit sind die Apps Rechnungseingangsbuch (optional mit OCR Texterkennung), Faktura und die Online-Abfrage der Kontoumsätze im Shop erhältlich. Die Produktpalette wird noch im Laufe des Jahres um Apps aus den Bereichen CRM und Projekte ergänzt. Weitere Informationen zur Online-Buchhaltung unter www.scopevisio.com/small-business Scopevisio AG Sabine Jung-Elsen Rheinwerkallee 3 53227 Bonn +49 228 4334-3108 www.scopevisio.com Pressekontakt: Frische Fische Christian Egle Mainzlohe 3 91207 Lauf ce@frische-fische.com 09123-9996520 http://www.frische-fische.com
20. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Egle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3075 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Scopevisio AG


Info-Portal "Rechnung schreiben" gestartet

Antworten auf alle wichtigen Fragen zum Thema Rechnungen

11.01.2012
11.01.2012: Rund um die Rechnungsstellung Wie lange muss man Rechnungen aufbewahren? Welche Angaben gehören auf eine Rechnung? Diese und viele weitere Fragen mehr werden unter www.rechnung-schreiben.org (http:// www.rechnung-schreiben.org/ ) kompetent und verständlich beantwortet. Darüber hinaus finden sich auf der Website auch Rechnungsvorlagen und Rechnungsmuster. Rechnungsvorlagen kostenlos "Formulare selbst zu gestalten, ist häufig mit großem Aufwand verbunden. Wir bieten auf unserer Website eine Word-Rechnungsvorlage, die alle rechtlich notwendigen Angaben enthält. Diese lädt man sich ei... | Weiterlesen

10.06.2011: Der Cloud-Anbieter Scopevisio startet ein neues Service-Programm für die Buchhaltung: Die Online-Buchhaltungssoftware des Bonner Herstellers lässt sich ab sofort bedarfsgerecht mit passenden Dienstleistungen kombinieren. Die neuen Services erlauben es Unternehmen, ihre Buchhaltung ganz oder teilweise von einem geprüften Scopevisio Service Partner erledigen zu lassen. Cloud Computing stellt dabei sicher, dass alle Beteiligten stets die aktuellen Unternehmensdaten im Blick haben, da der Kunde und sein persönlicher Buchhalter mit ein- und derselben Software arbeiten. Unterstützung im S- b... | Weiterlesen

Scopevisio wird 50. Mitglied der EuroCloud Deutschland

Gemeinsames Engagement für Markttransparenz und rechtssichere Gestaltung von Cloud Services

01.02.2011
01.02.2011: Die Bonner Scopevisio AG schließt sich dem Branchenverband EuroCloud Deutschland_eco e.V. an. Gemeinsames Ziel ist es, die Akzeptanz von Cloud Services zu fördern und die rechtlichen Rahmenbedingungen zu verbessern. EuroCloud Deutschland_eco e.V. (www.eurocloud.de) ist der Verband der deutschen Cloud Computing-Wirtschaft und repräsentiert diese im paneuropäischen Netzwerk EuroCloud. Damit sich die Anwender "in der Cloud" besser orientieren können, wird die Zertifizierung von ISVs, Resellern und Betreibern für ein SaaS-Gütesiegel vorbereitet, das Leistungen verschiedener A... | Weiterlesen