Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Concentro Management AG |

Concentro Management AG unter den TOP 10 der deutschen M&A-Berater für den Mittelstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)


Concentro erreicht Platz 7 in der der aktuellen Version der Thomson Reuters League Table Mid-Market 2010


Concentro erreicht Platz 7 in der der aktuellen Version der Thomson Reuters League Table Mid-Market 2010 München/Nürnberg, 14.02.2011 - Die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft Concentro Management AG blickt auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2010 zurück. ...

München/Nürnberg, 14.02.2011 - Die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft Concentro Management AG blickt auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2010 zurück. Mit insgesamt 17 abgeschlossenen M&A-Transaktionen im Mittelstand, davon 15 aus Umbruchsituationen oder aus der Insolvenz, stuft Thomson Reuters, ein Anbieter von Informations- und Technologiedienstleistungen für die weltweite Finanzindustrie, Concentro unter die TOP 10 der deutschen M&A-Berater für den Mid-Market ein. Das Ranking berücksichtigt dabei Transaktionen von Unternehmen mit einem Umsatz bis 500 Mio. Euro. Neben Concentro haben ausschließlich international agierende Beratungshäuser sowie Investment- und Großbanken führende Plätze unter den Top 10 errungen.
Mit dem beachtenswerten siebten Platz lässt Concentro, die als einzige beurteilte Unternehmensberatung ihre Spezialisierung ausschließlich auf den Mittelstand hat, Deloitte, JP Morgan und Goldman Sachs & Co hinter sich.
Concentro hat dabei Transaktionen in den Branchen Automobilzulieferer, Automobilhandel, Metallverarbeitung, Kunststoffspritzguss, Textilproduktion, Baustoffe, Druckerei, Spielzeug und IT abgeschlossen. Dazu zählen u.a. die Veräußerung des insolventen Holzspielzeugherstellers Hermann Rossberg GmbH & Co. KG (HEROS) an die weltweit agierende Simba-Dickie-Group und die erfolgreiche Vermittlung aller rheinischen sowie Berliner und Brandenburgischen Standorte der insolventen Autohausgruppe MAG Metz GmbH.
"Durch dieses Ranking sehen wir uns in unserer Arbeit und vor allem in unserer Expertise als Berater für den Mittelstand bestätigt. Es freut uns, dass nicht nur durch erfolgreiche Projekte und damit zufriedene Klienten, sondern auch durch diese Bewertung von Thomson Reuters unser Know-How bestätigt wird", sagt Mark Walther, Partner und Vorstand bei Concentro.
Weitere Referenzen unter www.concentro.de.




Concentro Management AG
Karin Olliges
Elsenheimerstr. 57
80687 München
(+490)89 388497-0

www.concentro.de



Pressekontakt:
HBI GmbH Int. PR&MarCom
Wilm Tennagel
Stefan-Georg-Ring 2
81929
München
Wilm_Tennagel@hbi.de
089/993887-48
http://www.hbi.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wilm Tennagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 2154 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Concentro Management AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Concentro Management AG lesen:

Concentro Management AG | 06.11.2018

Concentro berät die Gründer/Gesellschafter der SCHEMA-Gruppe bei der Aufnahme von IK Investment Partners in den Gesellschafterkreis

Die Gründer der SCHEMA-Gruppe ("SCHEMA"), einem der weltweit führenden Anbieter einer Software für komplexe (technische) Dokumentation, haben sich dazu entschlossen, die Entwicklung des Unternehmens nach 23 Jahren fortan gemeinsam mit IK Investmen...
Concentro Management AG | 05.06.2018

Concentro unterstützt den Insolvenzverwalter Kai Dellit (Kanzlei hww) beim Verkauf der Metall-Konstruktions- und Betriebsmittelbau Zwickau GmbH & Co.

MKB konnte sich im Laufe der 25jährigen Firmenhistorie erfolgreich als Spezialist für die Kleinserienfertigung und Prototypenherstellung in der Automobilindustrie etablieren. Die Produkte finden sich vornehmlich in exklusiven Fahrzeugen der Oberkla...
Concentro Management AG | 02.05.2018

Concentro und Treuhänder Dr. Thilo Schultze unterstützen den Verkauf der Knauer-Gruppe an die Blue Cap AG

Mit rund 3 Mrd. produzierten Kunststoffverpackungen pro Jahr ist die Uniplast Knauer-Gruppe der führende Hersteller für Kunststoffverpackungen in der deutschen Molkereiindustrie. Mit Wirkung zum 02. Mai 2018 wurde die Uniplast Knauer-Gruppe von der...