info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) |

IT & Management - Widerspruch oder spannende Kombination?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die wesentlichen Kompetenzen, die ein Informatiker aus dem Studium ins Berufsleben mitbringen sollte sind wohl Service- und Prozess-Orientierung, Analysefähigkeit und innovatives Denken. ...

Die wesentlichen Kompetenzen, die ein Informatiker aus dem Studium ins Berufsleben mitbringen sollte sind wohl Service- und Prozess-Orientierung, Analysefähigkeit und innovatives Denken. Mit genau diesen Qualitäten werden die Studierenden dann auch im Studium ausgestattet - oder doch nicht?

Diverse Hochschulen wagen dies zu bezweifeln und empfehlen für das Master-Studium eine Kombination aus der Aneignung von Business Skills und fachlicher Vertiefung. An der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin wird diese synergetische Verknüpfung auf ganz praktische Weise angegangen:

Die Steinbeis-Studierenden arbeiten in Vollzeit an einem Unternehmensprojekt, in welchem sie an ihre bisherigen Kenntnisse anknüpfen und diese vertiefen können. Gleichzeitig werden sie durch ein berufsintegriertes Management-Studium unterstützt, dieses reale IT-Projekt auch unternehmerisch so durchzuführen, um schlussendlich anhand vom monetär messbaren Nutzen ihre Erfolge auch für Nicht-ITler sichtbar und transparent zu machen. Zudem können sie durch das berufsintegrierte Studium ihre persönlichen Kompetenzen erweitern und stärken, da sie sich hier sowohl praktisch als auch mit gezieltem Coaching der Dozenten ausprobieren darf und muss: So lernen sie, durch gezielte Managementmethoden Entscheidungen zu treffen und Verantwortung - zum Beispiel auch im Sinne von Personalführung - zu übernehmen.

Die folgenden Stellenangebote zeigen Ihnen wie sich die IT & ein Management-Studium kombinieren lassen:

Projekt: Mobile Marketing bei Bosch, Steinbeis-Management-Master (M.A.) wird finanziert
Referenznummer: vd710/2941
http://trimr.de/RjQ

IT-Optimierung beim Innenministerium Baden-Württemberg, Steinbeis-Master wird finanziert
Referenznummer: ab314/2870
http://trimr.de/QNA

IT-Projektmanager (m/w) bei EKATO, Steinbeis-Management-Master (M.A.) wird finanziert
Referenznr.: vd3710/2565
http://trimr.de/L0b

Projektmitarbeiter (m/w) für Digitalisierung von Geschäftsprozessen bei der Robert Bosch Stiftung, Steinbeis-M.A. wird finanziert
Referenznummer: BR4717/2719
http://trimr.de/PEY



School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Kathleen Fritzsche
Kalkofenstr. 53
71083
Herrenberg
fritzsche@steinbeis-sibe.de
07032-945818
http://www.steinbeis-sibe.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathleen Fritzsche, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 2359 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) lesen:

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 06.06.2017

Vom Glück des Erfindens

Beim Herrenberger Unternehmerfrühstück, das die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Herrenberg durchführt, war diesmal Tim Stegmann mit einem Vortr...
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 31.03.2017

Business Mentoren Befragung 2016

Nach Auswertung der eingegangenen Beteiligungen lässt sich zusammenfassend sagen, dass auch 2016 die überwiegende Mehrheit von 94,7% der befragten Business Mentoren mit den Studienprogrammen der School of International Business and Entrepreneurshi...
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) | 03.08.2016

Junges Unternehmertum mit Lateinamerika

Im Rahmen des diesjährigen Lateinamerika-Tages des LAV findet am 14. Oktober 2016 das Symposium "Junges Unternehmertum mit Lateinamerika" in Hamburg statt. Anhand von Beispielen und Erfahrungsberichten junger deutscher und lateinamerikanischer Unter...