Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Polar-Kreuzfahrten auf der Hans-Bird 2011

Von Polar-Kreuzfahrten

Die HanseBird 2011 im Hamburger Tierpark Hagenbeck findet vom 20.-22.Mai 2011 statt. Mit dabei ist der Neustädter Veranstalter von Naturerlebnisreisen in die Arktis und Antarktis: Polar-Kreuzfahrten.

Polar-Kreuzfahrten, die Experten für deutschsprachige Expeditionsreisen mit kleinen Schiffen nach Spitzbergen und in die Antarktis, stellen auf der HanseBird vom 20.-22.Mai 2011 in Hagenbecks Tierpark aus.
Naturerlebnis satt "Unsere Kunden lieben die Natur" erläutert Polar-Kreuzfahrten Geschäftsführer, Frank Fietz den Grund für die Beteiligung seines Unternehmens an dieser Spezialmesse. Die HanseBird wendet sich nicht nur an ornithologisch Interessierte, sondern an alle naturbegeisterten Menschen. Ausrichter der Veranstaltung ist der Hamburger Landesverband des NABU, der ein tolles Programm auf die Beine gestellt hat. "Wir wollten uns die Chance nicht entgehen lassen, ein an Naturbeobachtungen interessiertes Publikum zu erreichen", so Fietz weiter. Neben Reiseveranstaltern für naturnahe Reisen sind vor allem, Hersteller und Händler von Globetrotter Ausrüstung, Fotoapparaten und Ferngläsern auf der Messe anwesend. Die Hamburger lieben Schiffe Bisher war Polar-Kreuzfahrten in der Hansestadt nur im Rahmen der Messe ReisenHamburg aktiv. "Von Beginn an, war das Interesse der Hamburger an unseren Reisen und unseren Schiffen riesengroß", ergänzt Verkaufsleiterin Regine Stirnweiß. "Im März dieses Jahres haben wir unser kleinstes und ältestes Expeditionsschiff, die MS Stockholm für ein Wochenende in den Traditionsschiffhafen am Sandtorkai geholt. Das Interesse war überwältigend: mehr als 1000 Besucher waren in den zwei Tagen auf dem Schiff, das nur Platz für 12 Passagiere hat! Daher war für uns sofort klar, dass wir an der HanseBird teilnehmen werden. Hamburg ist soetwas wie unser "gefühlter Firmensitz" geworden, viele unserer Gäste leben im Einzugsbereich Hamburgs". Spitzbergen - ein Eldorado für Naturliebhaber Es ist die Vielfältigkeit der Landschaftsformen, der Flora und der Fauna, die Spitzbergen ausmachen. "Wir nennen es 'das Kaleidoskop' der Arktis, denn es ist für jeden etwas dabei. Wunderschöne Fjorde, das Packeis im Norden und Osten der Inseln, die vielen Vogelfelsen mit unzähligen Brutvögeln und natürlich die ca. 3.500 Eisbären die Rund um die Inseln leben", schwärmt Stirnweiß weiter. "Allerdings braucht es trotz - oder gerade wegen - dieser Vielfalt ein großes Maß an Erfahrung und Wissen auf Seiten der Reiseleiter. Einen davon, den besonders in Ornithologen-Kreisen bekannten, Sven Achtermann, können die Besucher am Samstag um 16.00h in einem Antarktis-Vortrag erleben, den er gemeinsam mit unserem Partner ZEISS-Sportoptik halten wird." Kleine Schiffe - deutsche Sprache "Ein weiterer, ganz entscheidender Vorteil unserer Reisen ist, dass wir nur mit kleinen Schiffen unterwegs sind. Die MS Stockholm mit nur 12 Passagieren, die MS Quest mit maximal 53 Gästen und unserer MS Ocean Nova mit höchstens 78 Naturbegeisterten," so die Verkaufsleiterin. "Unsere Reiseleiter und Lektoren sind alle aus Deutschland oder der Schweiz, was besonders dem Verständnis der Vorträge und Erläuterungen bei den ausgedehnten Landgängen zu gute kommt." Auch ist das Zahlenverhältnis zwischen Gästen und Reiseleitern hervorragend: Auf der Ocean Nova kümmert sich ein 7 köpfiges Expeditionsteam umd die 78 Gäste. "So eine Qualität bekommen Spitzbergen-Reisende meines Wissens, nur auf den Reisen von Polar-Kreuzfahrten" fasst Frank Fietz, nicht ohne Stolz, die Qualitätsphilosophie des Veranstalters zusammen. Die HanseBird Vom 20.-22.Mai findet die HanseBird im Hamburger Tierpark Hagenbeck statt. Eintritt EUR 17,- / Kinder (4-16 J) EUR 12,- www.polar-kreuzfahrten.de www.hansebird.de Polar-Kreuzfahrten Frank Fietz Neuer Sandberg 11 31535 Neustadt frank.fietz@polar-kreuzfahrten.de 05036988210 http://www.polar-kreuzfahrten.de
16. Mai 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Fietz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3515 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Polar-Kreuzfahrten


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Polar-Kreuzfahrten


Polar-Kreuzfahrten: Spitzbergen-Expedition mit der MS Quest

Traumhafte Reise nach Spitzbergen- alle Anlandungen, Schlauchboottouren, Ausflüge und Wanderungen bereits im Reisepreis enthalten!

01.10.2010
01.10.2010: Neustadt, 01. Oktober 2010 Intensives Naturerlebnis in kleiner Gruppe Der Neustädter Arktis Spezialist Polar-Kreuzfahrten bietet in der Saison 2011 wieder eine Umrundung Spitzbergens mit dem beliebten Expeditionsschiff MS Quest (ehemals Disko II) an. Vom 27.08.bis 06.09.2011 geht das eisverstärkte Polarschiff mit maximal 53 Passagieren auf einen Rundkurs um die arktische Inselgruppe. Die Expeditionsreise wird von erfahrenen, deutschsprachigen Reiseleitern und Lektoren geführt. Qualität, Sicherheit und Preiswürdigkeit stehen an erster Stelle "Wir werden uns elf Tage Zeit lassen... | Weiterlesen