Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Stonesoft schließt Distributionsvertrag mit Ingram Micro

Von Stonesoft Corporation

Stonesoft hat für Deutschland einen Distributionsvertrag mit der Ingram Micro Distribution GmbH geschlossen. Ziel der neuen Zusammenarbeit ist eine stärkere Positionierung des IT-Security-Spezialisten im Markt sowie eine noch bessere Betreuung der Kunden und Partner.
München - 19. Juli 2011 - Stonesoft, weltweiter Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, hat einen Distributionsvertrag mit der Ingram Micro Distribution GmbH für den deutschen Markt geschlossen. Der finnische IT-Security-Spezialist strebt mit dieser Zusammenarbeit eine noch intensivere Betreuung seiner Partner und Kunden sowie eine stärkere Positionierung im Markt an. "Das Portfolio von Stonesoft umfasst Firewalls, Intrusion-Prevention-Systeme, Virtual Private Networks, Authentifizierungslösungen sowie SSL-VPN für den Unternehmensbereich. Dabei sichern die Lösungen sowohl physische als auch virtuelle Umgebungen ab", sagt Uwe Kannegießer, Sales Director Value Added Distribution bei Ingram. "Mit Stonesoft können wir unseren Kunden nun eine sehr leistungsfähige integrierte Netzwerksicherheitslösung anbieten. Wir freuen uns sehr über diese neue Partnerschaft." Im vergangenen Jahr hat Stonesoft mit den Advanced Evasion Techniques (AETs) eine neue Art der IT-Bedrohung entdeckt, mit der Hacker Schadsoftware an nahezu allen Sicherheitslösungen unbemerkt in Netzwerke schleusen können. Deshalb liegt ein besonderer Schwerpunkt des Produktportfolios auf einem umfassenden Schutz vor Evasion- sowie Advanced Evasion-Techniken. "Ingram Micro hat seine Kernkompetenz im Bereich IT-Security und weist hier ein ausgezeichnetes Know-how auf. Gleichzeitig verfügt der Distributor in Deutschland über ein einzigartiges, besonders breit aufgestelltes Netzwerk an kompetenten Fachhändlern. Das ist für Stonesoft eine im Markt einmalige und ideale Kombination. Durch die Partnerschaft mit Ingram Micro können wir unseren Channel optimal erreichen", sagt Hermann Klein, Country Manager DACH von Stonesoft. Das Vertriebsmodell von Stonesoft verknüpft direkte Kundenbetreuung mit indirektem Vertrieb. Dadurch pflegt das Unternehmen eine enge Beziehung sowohl zu seinen Kunden als auch dem Fachhandel. Das bisherige Partnerprogramm und die -Zertifizierung von Stonesoft bleiben bestehen. Mit einem speziellen Starterpaket möchte Stonesoft interessierte Wiederverkäufer bei der Partnerzertifzierung und der Weiterbildung der Mitarbeiter künftig noch stärker unterstützen. Weitere Informationen zum Partnerprogramm von Stonesoft finden sich unter www.stonesoft.de. Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/Stonesoft_DE Stonesoft Corporation Hermann Klein Nymphenburger Str. 154 80634 München 089.452.352.727 www.stonesoft.de info.germany@stonesoft.com Pressekontakt: Schwartz Public Relations Angelika Dester Sendlinger Straße 42A 80331 München ad@schwartzpr.de 089.211.871.31 http://www.schwartzpr.de
19. Jul 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Dester, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2668 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Stonesoft Corporation


Alle StoneGate-Lösungen für HP ArcSight CEF zertifiziert

Stonesoft bietet als einer der ersten Sicherheitsanbieter volle CEF-Unterstützung / CEF-Protokollprofil in das neue StoneGate Management Center 5.3 integriert

28.07.2011
28.07.2011: München - 28. Juli 2011 - Die StoneGate-Netzwerksicherheitslösungen von Stonesoft, weltweiter Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, haben die CEF-Zertifizierung (Common Event Format) von ArcSight, Inc., erhalten. ArcSight gehört zum HP-Konzern und ist einer der führenden globalen Anbieter von Sicherheits- und Compliance-Management-Lösungen für Unternehmen und Behörden. Mit der Zertifizierung ist Stonesoft einer der ersten Sicherheitsanbieter weltweit, der volle Unterstützung für CEF bietet. Das CEF-Format ist ein offener Standard für das Management von Protokol... | Weiterlesen

Stonesoft: Unternehmen müssen IT-Sicherheit überdenken

Schutz der Daten als Top-Management-Thema / Dauerhafte Veränderung der Gefahrenlage

30.06.2011
30.06.2011: München - 30. Juni 2011 - Stonesoft, weltweiter Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, fordert Unternehmen auf, ihre bisherigen IT-Sicherheitsstrategien zu überprüfen. Wikileaks, Stuxnet, die Entdeckung von Advanced Evasion Techniques (AETs) und der Angriff auf RSA haben die Sicherheitslandschaft dauerhaft verändert. Unternehmen sollten deshalb ihr Risikomanagement sowie ihre Sicherheitsarchitektur an die neue Gefahrenlage anpassen. Dabei gilt: Je wertvoller die gespeicherten Informationen eines Unternehmens, desto größer ist das Risiko für einen Angriff. Die IT-Sicher... | Weiterlesen

Stonesoft: Plug-and-Play-Sicherheit für das Filialnetzwerk

StoneGate Mass Security: einfacher, schneller und kostengünstiger Firewall-Rollout für Tausend und mehr Filialen via Cloud-Installation / StoneGate Express Firewall FW-105: kosteneffizient mit zentralem Management

20.06.2011
20.06.2011: München - 20. Juni 2011 - Stonesoft, weltweiter Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, bringt mit StoneGate Mass Security einen neuen Service auf den Markt, der die Bereitstellung, Optimierung und Wartung von Netzwerksicherheit im Massen-Rollout (Mass Deployment) ermöglicht. Das Angebot ist damit genau auf die Sicherheitsanforderungen von kleineren Zweigstellen und Filialen, insbesondere von Standorten ohne eigene IT-Abteilung, zugeschnitten. Für den Installationsprozess vor Ort sind weder Kenntnisse der IT-Sicherheitstechnologie noch externe Ressourcen erforderlich. Der V... | Weiterlesen