Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

DMS Expo: Pitney Bowes bündelt Software-Expertise für ganzheitliches Kundenbeziehungsmanagement

Von Pitney Bowes Deutschland GmbH (Bereich DMT)

Heppenheim, 3. August 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, zeigt auf der DMS Expo (Stand C 62, Halle 7) Software-Highlights für effektives Customer Communications Management. ...
Heppenheim, 3. August 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, zeigt auf der DMS Expo (Stand C 62, Halle 7) Software-Highlights für effektives Customer Communications Management. Ein Fokus liegt dabei auf den Production Intelligence-Lösungen für die Integration von Druck- und Versandprozessen. Außerdem stellt der Geschäftsbereich Pitney Bowes Business Insight (PBBI) am selben Stand die neue EngageOne Communication Suite vor, die das Erstellen gezielter Kommunikation ermöglicht. Die Veranstaltung findet vom 20. bis 22. September in der Messe Stuttgart statt und befasst sich mit Enterprise Content-, Output- und Dokumenten-Management. Die Production Intelligence-Reihe von Pitney Bowes hilft Unternehmen, ihren Dokumentenfluss zu verbessern und die Postproduktion zu optimieren. Grundlage dafür ist die effektive Verzahnung von Druck- und Weiterverarbeitung sowie die durchgängige Optimierung aller Dokumentenbearbeitungsprozesse. Dank des modularen Aufbaus sowie der Möglichkeit, die Produkte einfach an veränderte Geschäftsanforderungen anzupassen, ist die Investition langfristig gesichert. Die Suite umfasst Software für das Output- und Workflow-Management sowie HybridMail-Lösungen. Unternehmen profitieren davon durch höhere Produktivität, bessere Systemauslastung und erheblich reduzierte Stückkosten. Mit der EngageOne Communication Suite von PBBI können Anwender mühelos in jeder Umgebung personalisierte Kommunikation generieren, bereitstellen und verwalten. Unabhängige vom Output-Kanal werden konsistente Dokumente im Batch-Produktions-, On-Demand- oder im interaktiven Verfahren erstellt. Das sichert ein konsistentes Layout, die Erfüllung von Compliance-Anforderungen und die Kundenansprache über den richtigen Kanal und mit passenden Inhalten. Individualisierte Kommunikation über den vom Kunden präferierten Kanal optimiert die Kundenbeziehung, verbessert die Umsatzchancen und verhindert Kundenabwanderung. Dank der Integration in bestehende Businesssysteme wie CRM und ERP sowie regelbasierter Entscheidungen steigt zudem die Effizienz. Außerdem enthält die EngageOne Communication Suite neue Lösungen, beispielsweise im Bereich Portaltechnologie und e-Billing (Electronic Bill Presentment and Payment). "In den über 90 Jahren, die Pitney Bowes bereits existiert, haben wir umfassendes Know-How in verschiedenen Bereichen gewonnen. Im Laufe der Zeit entstanden verschiedene Sparten und vielfältige Lösungen, die sich perfekt zu einem ganzheitlichen Angebot ergänzen. Um Kunden eine optimale Lösung im Bereich Multi-Channel-Kommunikation bieten zu können, verstärken Pitney Bowes und PBBI die Zusammenarbeit im Software-Bereich. Das Ergebnis und wie sich dadurch unabhängig von Branche und Unternehmensgröße die Kundenzufriedenheit steigern lässt, können Besucher auf unserem gemeinsamen Messestand sehen", kommentieren Wilhelm Kanzler, General Manager DMT Northern Europe bei Pitney Bowes, und Michael Arthen, Regional Director Central Europe bei Pitney Bowes Business Insight. Pressekontakt Pitney Bowes Deutschland: Pitney Bowes Deutschland GmbH Annette Friedl Tiergartenstraße 7 64646 Heppenheim Tel.: +49 (0) 6252 708 -325 Fax: +49 (0) 6252 708 -498 E-Mail: annette.friedl@pb.com Web: www.pitneybowes.de Maisberger GmbH Martina Eder / Sybille Kranz Claudius-Keller-Straße 3c 81669 München Tel.: +49 (0) 89 41 95 99 -26 / -69 Fax: +49 (0) 89 41 95 99 12 E-Mail: martina.eder@maisberger.com sybille.kranz@maisberger.com Web: www.maisberger.com Pressekontakt PBBI Deutschland: GlobalCom PR-Network GmbH Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann Münchener Str. 14 85748 Garching Tel. +49 89 360 363-40 /-41 wibke@gcpr.net / martin@gcpr.net www.gcpr.net Pitney Bowes Deutschland GmbH (Bereich DMT) Annette Friedl Tiergartenstr. 7 64646 Heppenheim 06252 708 325 www.pitneybowes.de annette.friedl@pb.com Pressekontakt: Maisberger GmbH Martina Eder Claudius-Keller-Str. 3c 81669 München martina.eder@maisberger.com 089 41 95 99 26 http://www.maisberger.com
03. Aug 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Eder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 478 Wörter, 4172 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Pitney Bowes Deutschland GmbH (Bereich DMT)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Pitney Bowes Deutschland GmbH (Bereich DMT)


Neues Kuvertiersystem Rival Productivity Series von Pitney Bowes

Leistungsstarkes, flexibles System mit geringer Stellfläche

07.10.2011
07.10.2011: Heppenheim, 7. Oktober 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, bringt das Kuvertiersystem Rival Productivity Series auf den Markt. Dabei handelt es sich um eine leistungsstarke und kosteneffiziente Lösung für Versender mit einem mittleren Aufkommen von Transaktionsbriefen. Damit können sie hochwertige Kundenkommunikationen erstellen - von Briefen im Format DL bis hin zu C4-Kuverts. Das kompakte ergonomische Design basiert auf derselben Technologie, die auch bei den anderen intelligenten Kuvertiersystemen d... | Weiterlesen

06.09.2011: Heppenheim, 6. September 2011 - Pitney Bowes, einer der Technologieführer im Bereich der physischen und digitalen Dokumenten- und Postbearbeitung, zeigt auf der Post-Expo innovative Wege, wie private und staatliche Postdienstleister die Postbearbeitung automatisieren können. Die Post-Expo ist die weltweit führende Veranstaltung für die internationale Post-, Express- und Versandbranche und findet vom 27. bis 29. September in der Neuen Messe Stuttgart statt. Pitney Bowes präsentiert an Stand 5004 in Halle 1 die neuesten Ergänzungen zu seinem Produktportfolio im Bereich Postbearbeitung.... | Weiterlesen

30.06.2011: Heppenheim, 30. Juni 2011 - TNT Post ist das erste Unternehmen in Europa, das den neuen Hochgeschwindigkeits-Sorter Vantage von Pitney Bowes, einem der Technologieführer im Bereich der physischen und elektronischen Dokumenten- und Postbearbeitung, installiert hat. Das System wurde das erste Mal im September 2010 auf der POST-EXPO in Kopenhagen vorgestellt. Es bietet eine branchenführende Durchsatzgeschwindigkeit von bis zu 45.000 Poststücken pro Stunde, kombiniert mit lernfähigen und innovativen Anwendungen zur Verbesserung der Leseraten und Reduzierung von Unterbrechungen. Die Vantag... | Weiterlesen