info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-Spirit AG |

Union Investment launcht Portal mit Content Management System von e-Spirit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Plattform für das interne Bonusprogramm auf Basis des FirstSpirit CMS und Liferay Portal


Union Investment hat sich bei der Umsetzung ihres neuen Partner-Portals für das Content Management System (CMS) FirstSpirit der e-Spirit AG entschieden. Die Fondsgesellschaft im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken nutzt das CMS integriert mit dem Open Source-Portal Liferay und profitiert fortan von weniger Aufwand bei der Entwicklung und Pflege der Plattform, über die auch das interne Bonusprogramm abgebildet ist.

Dortmund, 23. August 2011 - Die e-Spirit AG (www.e-Spirit.com) freut sich über einen weiteren Kunden aus dem Finanzsektor: Union Investment hat ihr Portal für das interne Bonus-Programm mit dem Content Management System (CMS) FirstSpirit umgesetzt. Mit dem Programm können die rund 30.000 angemeldeten und aktiven Bankberater Bonuspunkte, beispielsweise für Webschulungen, sammeln und diese in Prämien eintauschen. Die Fondsgesellschaft im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken nutzt das CMS integriert mit dem Open Source-Portal Liferay. Die beiden Basissysteme bilden eine Plattform mit einer Vielzahl von Standardfunktionen, welche die Aufwände für Entwicklung und laufende Inhaltspflege des Portals reduzieren. Implementiert wurde die Lösung von der e-Spirit-Muttergesellschaft adesso.

Modernes Partner-Portal schnell umgesetzt

Mit FirstSpirit profitieren die Redakteure von einer mächtigen und zugleich komfortablen CMS-Oberfläche mit all ihren Usability-Vorteilen, die ihre Anforderungen perfekt abdeckt. Sie können damit Content - beispielsweise neue Inhalte oder Fragebögen für Schulungen - sehr komfortabel einstellen oder bearbeiten. "Mit FirstSpirit als zentraler Content-Plattform können wir den Aufwand unserer Entwickler und Redakteure für das neue Partner-Portal so gering wie möglich halten, ohne auf Inhalte oder Funktionalitäten verzichten zu müssen", erklärt Anita Eckrich, fachliche Projektleiterin bei Union Investment. "Zusammen mit der Lösungsarchitektur und der breiten Erfahrung von adesso bei der Umsetzung von komplexen Portalprojekten haben wir unser Partnerportal trotz des engen Zeitrahmens termingerecht auf eine neue Basis gestellt. Damit können wir nun den Ausbau angehen, um für weitere Zielgruppen attraktive Angebote zu entwickeln." Die neue Partnerplattform ist seit dem 1. August 2011 live und steht künftig bis zu 50.000 Nutzern zur Verfügung.

Weitere Informationen über e-Spirit und FirstSpirit gibt es im Internet unter www.e-Spirit.com.


e-Spirit AG
Sandra Högemann
Barcelonaweg 14
44269 Dortmund
+49 (0)231 286 61 73

www.e-Spirit.com
presse@e-Spirit.com


Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Jörg Stelzer
Sendlingerstraße 42A
80331 München
js@schwartzpr.de
+49 (0) 89-211 871-34
http://www.schwartzpr.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Stelzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2295 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-Spirit AG lesen:

e-Spirit AG | 28.04.2017

e-Spirit erhält neue Zertifizierung für CMS-Integration mit Salesforce Commerce Cloud

Der Content Experience Hub FirstSpirit ist eine bewährte Lösung für Unternehmen, um Inhalte-getriebene Kundenerlebnisse für ihre Online-Shops und andere digitale Kanäle bereitzustellen. Die neue Integration ist maßgeschneidert für decoupled Co...
e-Spirit AG | 31.03.2017

e-Spirit lädt zum Kunden- und Partnertag 2017 auf die Zeche Zollverein

 Dortmund, 31. März 2017 – Vom 26. bis zum 28. April 2017 lädt e-Spirit, Lösungsanbieter für Content Experience Management, seine Kunden, Implementierungs- und Technologiepartner zum Kunden- und Partnertag 2017 (#kutapata) auf das UNESCO-Welt...
e-Spirit AG | 30.01.2017

Wie Unternehmen Digital Signage in eine konsistente Content-Strategie einbinden

Informationen, die Kunden zum passenden Zeitpunkt an Ort und Stelle erreichen: Digital Signage liegt im Handel voll im Trend. Die rasante Entwicklung im Bereich digitaler Vermarktungsstrategien am Point-of-Sale macht deutlich, dass genau jetzt der r...