info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
news4today |

Finanzberatung als ganzheitliche Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der ganzheitliche Beratungsansatz offeriert nicht nur einzelne Finanzprodukte und hat keinesfalls nur den schnellen Abschluss im Auge, vielmehr wird der Kunde stets als Ganzes betrachtet.

Kronberg im Taunus / Köln (news4today) - Immer mehr Deutsche legen ihre Finanzgeschäfte in die Hände von Profis, so eine aktuelle Studie. Erwartet werden dabei vor allem Transparenz, Vorsorgeplanung und Offenheit. Aber auch der Wunsch nach einer neutralen, möglichst breiten Produktpalette und die Berücksichtigung der persönlichen, aktuellen Lebenssituation stehen auf der Prioritätenliste ganz oben.

Für Kunden der Finanzberatung wird ein Aspekt immer wichtiger: Die Einbeziehung der individuellen Lebenssituation mit allem, was dazu gehört. Dem wird der so genannte ganzheitliche Beratungsansatz gerecht. Der Finanzberater wird hierzu ein optimales Gesamtkonzept erstellen und den spezifischen Kundenbedarf in den Vordergrund rücken. Außerdem wird er etwaige Anlagestrategien und alle in Frage kommenden Finanzprodukte verständlich erklären.

Eine ganzheitliche Beratung beleuchtet die Ausgangsituation des Kunden und gewährleistet bei jedem Schritt die notwendige Transparenz. "Für die Mehrheit der Deutschen führt bei der Finanz- und Vorsorgeplanung kein Weg an einem qualifizierten Berater vorbei. Etwa jeder Zweite gibt an, dass beim letzten Kauf eines Finanzprodukts der Berater für die Entscheidung ausschlaggebend war", so das Ergebnis der TNS-Sofres-Studie "Anlegerinteressen im Fokus", welche im Auftrag von Fidelity International durchgeführt wurde.

Der Finanzdienstleister AWD aus Hannover liefert ein aktuelles Beispiel für die praktische Umsetzung: "Der ganzheitliche Beratungsansatz bei AWD sieht eine mehrstufige Finanzberatung vor: Ausgehend von der Datenerhebung, in der der aktuelle Finanzstatus, die persönliche Lebenssituation und die Ziele und Wünsche des Mandanten festgehalten werden, wird für jeden Kunden mit der Persönlichen Finanzstrategie (PFS) eine individuelle Finanzanalyse erstellt", so Geschäftsführer Thomas Bilitewski für die AWD Deutschland GmbH. Die PFS zeige auf, wo Versorgungslücken bestehen, ob ein Kunde über- oder unterversichert sei und welche Chancen auf vorteilhaftere Konditionen oder staatliche Zuschüsse bestehen.

Der ganzheitliche Beratungsansatz offeriert nicht nur einzelne Finanzprodukte und hat keinesfalls nur den schnellen Abschluss im Auge. Vielmehr wird der Kunde stets als Ganzes, also auch im Umfeld seiner Familiensituation, betrachtet. "Um als familienfreundlich wahrgenommen zu werden, müssen Finanzdienstleister vor allem flexible, individuell an die jeweilige Lebenssituation anpassbare Produkte, faire Preise und nicht zuletzt eine ehrliche und familienzugewandte Beratung bieten", stellt das Marktforschungsinstitut Heute und Morgen in einer Pressemitteilung zur Studie "Junge Familien" fest. Das Ziel einer soliden, ganzheitlichen Finanzberatung sollte sich in einer bedarfsgerechten und persönlichen Gesamtlösung für den Kunden darstellen.


news4today
Kai Beckmann
Baarerstraße 53
6304 Zug
info@news4today.de
015158753265
http://www.news4today.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Beckmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2966 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: news4today


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von news4today lesen:

news4today | 09.03.2017

IWB branchenübergreifend im Dienst der deutschen Wirtschaft - seit 25 Jahren

(news4today) - Das Institut für Wirtschaftsforschung IWB widmet sich seit einem Vierteljahrhundert der Zukunftssicherung und praxisnahen Unterstützung zahlreicher Branchen und dort ausgewählten Unternehmen. Projekte in den Bereichen Kommunikation...
news4today | 07.03.2017

IWB widmet sich seit 25 Jahren aktuellen Themen der deutschen Wirtschaft

(news4today) - Der Auftrag des Instituts für Wirtschaftsforschung IWB ist seit seiner Gründung vor 25 Jahren die Standortsicherung von Unternehmen in Deutschland und deutscher Unternehmen weltweit. In aktuellen Projekten widmet sich das Wirtschaft...
news4today | 23.02.2017

Wirtschaftsforschungsinstitut IWB bündelt Kernkompetenzen diverser Disziplinen

(news4today) - Seit mittlerweile 25 Jahren arbeiten hochrangige Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen in Forschungsprojekten und Kooperationen des Wirtschaftsforschungsinstituts IWB an Projekten für und mit Unternehmen aus den verschiedenst...