Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Innendämmung – aber richtig!

Von Saint-Gobain Weber GmbH

Saint-Gobain Unternehmen informieren Architekten / Deutschlandweite Veranstaltungsreihe zum Thema Innendämmung

Die Saint-Gobain Unternehmen Isover, Rigips und Weber laden zu einer Reihe von hochaktuellen Architektenveranstaltungen ein. Die gesamte Reihe, mit sechs Terminen in unterschiedlichen Städten, steht unter dem Motto „Innendämmung – aber richtig!“ und ist als Fortbildungsveranstaltung zahlreicher Architekten- und Ingenieurkammern anerkannt. Innendämm-Wissen für Architekten und Planer Außenwände werden üblicherweise auf der Außenseite gedämmt. Insbesondere bei Modernisierungen ist dies jedoch immer seltener möglich: Bei Grenzbebauungen, denkmalgeschützten Fassaden oder Teilmodernisierungen ist eine nachträgliche Dämmung von außen gänzlich ausgeschlossen oder würde das architektonische Konzept des Gebäudes merklich verändern. Für solche Fälle bietet sich eine Innendämmung der Außenwand als leistungsfähige und nachhaltige Alternative an. Doch es gibt immer noch viele Fragen zu diesem Thema. Saint-Gobain Isover, Rigips und Weber laden zu einer Veranstaltungsreihe für Architekten und Fachplaner ein, um diese Fragen zu beantworten, bauphysikalisches Wissen verständlich zu vermitteln und aktuelle und innovative Innendämmsysteme sowie ihre Funktionsweisen vorzustellen – denn es gibt mittlerweile sehr nachhaltige und wirkungsvolle Modernisierungslösungen. Fachvorträge beleuchten Hintergründe Im Rahmen von Fachvorträgen erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte über den richtigen Einsatz von Innendämmsystemen und erhalten Einblick in die wichtigsten bauphysikalischen Hintergründe. Die Themen im Überblick: • Der Markt für Innendämmung • Multi-Komfort – Nachhaltige Gestaltung von Lebensräumen in der Sanierung • Die Grundlagen: Ein wenig Bauphysik • Die bunte Welt der Innendämmsysteme • Fallbeispiele: So sehen die Systemtypen im Detail aus Termine 26.01.2012 Berlin (Stilwerk Berlin) 02.02.2012 Hamburg (Hotel Mercure City) 14.02.2012 Dresden (GebäudeEnsemble Hellerau) 28.02.2012 Stuttgart (Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg) 14.03.2012 Düsseldorf (Rheinterrassen) 22.03.2012 Frankfurt (The Squaire) Dauer der Veranstaltung: 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr Teilnahmebedingungen Die Teilnahmegebühr beträgt 89 € pro Person (zzgl. MwSt.). Interessierte Architekten und Planer können sich bequem per E-Mail an innendaemmung@saint-gobain.com oder telefonisch unter 07256 / 911 726 anmelden. Alternativ ist auch eine Anmeldungen per Fax an 07246 / 911 729 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung. Weitere Informationen zu der Saint-Gobain Veranstaltungsreihe finden Sie unter: www.isover.de www.rigips.de www.sg-weber.de Kontakt Saint-Gobain Weber Akademie Jörg Wollenweber Lohstraße 61 45711 Datteln Telefon: 023 63 – 3 99 142 Mobil: 0178 – 20 02 647 Fax: 023 63 – 3 99 185 E-Mail: joerg.wollenweber@sg-weber.de
30. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dufhues, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2916 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Saint-Gobain Weber GmbH


Saint-Gobain Weber bleibt Innovationstreiber

Weber legt Schwerpunkt auf umweltfreundliche und zeitsparende Multi-Komfort-Lösungen

28.11.2012
28.11.2012: Preisgekrönte Fassadenlösungen Langfristigen Werterhalt bei großer Gestaltungsfreiheit erzielen Bau-Profis mit dem pastösen Oberputz weber.pas top. Die innovative top-Technologie hält Oberflächen trocken und sorgt so für sichtbar algenfreie Fassaden. Der Funktionsputz kommt ohne biozide Filmkonservierung aus und schont dadurch Grundwasser und Umwelt. Multi-Komfort in Sachen Nachhaltigkeit und Sicherheit bieten die mineralischen Wärmedämm-Verbundsysteme weber.therm A 100 und A 200. Die nicht brennbaren Systeme sind hoch diffusionsoffen und sorgen für ein angenehmes Raumklima. In Kom... | Weiterlesen

11.10.2012: Düsseldorf – Ein „Ja, aber…“ scheint die am weitesten verbreitete Haltung unter Architekten zum Thema WDVS zu sein. Dies legen zumindest die Ergebnisse einer Internet-Umfrage unter Architekten nahe, die Saint-Gobain Weber in Zusammenarbeit mit der db deutsche bauzeitung im Vorfeld des Webkongresses „WDVS – Schon alles gesagt?“ durchgeführt hat. So stimmten zwar 36 Prozent der Umfrageteilnehmer der Aussage zu, dass Wärmedämm-Verbundsysteme im verantwortungsvollen Umgang von Architekten mit der Umwelt unverzichtbar seien. Ein ebenso großer Anteil meint jedoch: „Die verfügbaren S... | Weiterlesen

Saint-Gobain Weber startet offizielle Facebook-Seite

Baustoffhersteller weitet Web 2.0-Präsenz aus / Neues Angebot für Kunden

03.07.2012
03.07.2012: Im Dialog mit dem Kunden „Wir reagieren mit unserem Facebook-Profil darauf, dass dieses Netzwerk für immer mehr Menschen zum bevorzugten Kommunikationskanal wird.“, erklärt Christian Poprawa, Direktor Marketing bei Weber. „Facebook erlaubt einen relativ zwanglosen Dialog mit den Usern. Daneben ist das Netzwerk ein hervorragender Multiplikator für Informationen. Und es ist eine Art Trendbarometer: Wir erfahren etwas über die Wünsche unserer Kunden und können schnell darauf reagieren. “ Die neue Facebook-Präsenz ergänzt das bestehende Social-Media-Angebot des Baustoffherstellers.... | Weiterlesen