Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Höchste Präzision und Auftragsarbeit nach Maß - die Kölner Firma HSS liefert Maschinenteile

Von HSS Fertigungstechnik

hss-koeln.de - Einzelteilfertigung und Kleinserienfertigung im Maschinenbau

Köln: Seit mehr als 50 Jahren liefert das Familienunternehmen Heinz Strumpen + Söhne Arbeit nach Maß. Hochspezielle Einzelteile und Kleinstmengen werden mit moderner Lasertechnik gefertigt.
Die größten Maschinen haben oftmals die kleinsten Teile - hochspeziell, aber unverzichtbar für die Produktion. Aufwendig in der Herstellung und komplex in der Verarbeitung sind es solche Teile, die nur selten, dann aber nach exakten Parametern produzziert werden. Dass das überhaupt und dazu in kürzester Zeit möglich wird, ist Verdienst der Kölner Firma HSS. Seit Jahrzehnten ist die Firma in der Branche bestens bekannt, weil sie solche Maschinenteile, oftmals als Einzelanfertigung, fertigt. Die Erfolgsgeschichte der Firma Heinz Strumpen + Söhne mit Frästeile Köln (http://www.hss-koeln.de/), reicht zurück bis ins Jahr 1957. Es war die Zeit des Wirtschaftswunders, als das Unternehmen von Karl-Heinz Strumpen damit begann, die allerorts benötigten Kleinbaumaschinen, Fensterschwenkarme und Schrägbauaufzüge zu produzieren. So wie sich die Wirtschaft als Folge der Reindustrialisierung nach dem Krieg veränderte, so veränderte auch die Firma Strumpen ihr Profil. Mit modernster Lasertechnik ist das Unternehmen seit Mitte der achtziger Jahre damit betraut, Kleinstmengen und Einzelteile nach exakter Vorgabe zu fertigen. Ob gedreht oder gebohrt, gefräst oder mit einer Nut versehen - wer bei der Firma HSS mit Drehteile Köln (http://www.hss-koeln.de/) solche Teile ordert, setzt auf höchste Ansprüche und Terminlieferung. Denn die außergewöhnliche Spezialisierung sorgt dafür, dass die Firma auch binnen kürzester Zeit die Kundenaufträge abarbeiten kann - egal, ob dies in der Verpackungs- oder Folientechnik, in der Vließ- oder Wickeltechnik der Fall ist. So ist das Haus HSS stolz auf seine Referenzen, kann renommierte Firme wie LEMO oder Siebtechnik zu seinem Kundenstamm zählen. Das alles ist kein Zufall. Denn die Philosophie des Unternehmens beinhaltet, auch höchsten Herausforderungen gerecht zu werden und bei Bedarf selbst den sprichwörtlichen Elefanten durch ein Nadelöhr zu ziehen. Um möglichst exakt arbeiten zu können, empfiehlt das Unternehmen eine direkte Kontaktaufnahme. So können am besten die speziellen Wünsche besprochen und realisiert werden. Angaben zum Unternehmen: HSS Fertigungstechnik Radeberger Str. 166 50968 Köln Telefon: 02 21 - 38 00 93 Telefax: 02 21 - 34 33 32 Mobil: 0172 - 606 85 85 Internet: www.hss-koeln.de (http://www.hss-koeln.de) Verantwortlich für Texteinstellung: DieWebAG Email: presse@diewebag.de Internet: www.diewebag.de/was-ist-seo.php (http://www.diewebag.de/was-ist-seo.php) Firmenkontakt HSS Fertigungstechnik Heinz Strumpen Radeberger Str. 166 50968 Köln Deutschland E-Mail: info@hss-koeln.de Homepage: http://www.hss-koeln.de Telefon: 0221/380093 Pressekontakt HSS Fertigungstechnik Heinz Strumpen Radeberger Str. 166 50968 Köln Deutschland E-Mail: info@hss-koeln.de Homepage: http://www.hss-koeln.de Telefon: 0221/380093
31. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heinz Strumpen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2872 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von HSS Fertigungstechnik


Anfertigungen nach Maß

Das Kölner Familienunternehmen Heinz Strumpen und Söhne setzt auf Qualität

20.12.2011
20.12.2011: Fast ein halbes Jahrhundert ist es her, dass das Kölner Familienunternehmen HSK (Heinz Strumpen Köln) gegründet wurde. Was im Zeitalter des Wirtschaftsaufschwungs nach dem zweiten Weltkrieg als kleines Unternehmen begann, hat sich heute längst zu einem Familienunternehmen mit bester Reputation gemausert. Weit über die Grenzen von Köln hinaus geachtet, setzen Karl-Heinz Strumpen und seine Kollegen auf besten Service und die Erfüllung aller individuellen Wünsche. Das Know How dafür hat sich die Firma in jahrzehntelanger Arbeit erarbeitet. HKS ist heute ein etablierter Anbieter für die ... | Weiterlesen

Hohe Kompetenz dank jahrzehntelanger Erfahrung: HSS Fertigungstechnik in Köln

HSS-Köln.de: Ganz groß in Sachen Einzelteilfertigung und Kleinserienfertigung im Maschinenbau

21.10.2011
21.10.2011: Ob man im Jahre 1957, als das Unternehmen (damals noch unter der Bezeichnung HSK, Heinz Strumpen, Köln) gegründet wurde, eine Ahnung vom bevorstehenden Unternehmenserfolg haben würde? Möglich, denn erfolgsorientiert war man von Anfang an. In jedem Fall setzte man sich gleich zu Beginn explizit für eine hohe Kundenzufriedenheit ein. Die optimale Verbindung aus stets erstklassiger Arbeitsleistung, hochwertigen Produkten und qualifizierten Mitarbeitern ebnete schon früh den Weg für einen bahnbrechenden Unternehmenserfolg. Neben der Fertigung von Maschinenbauteilen wird übrigens auch d... | Weiterlesen

Handwerkliche Tradition mit Liebe zum Detail

Kölner Familienunternehmen ist ein Spezialist für Einzelteil- und Kleinserienfertigung

15.09.2011
15.09.2011: Mit einer mehr als 50-jährigen Erfahrung zählt die Firma HSS - Heinz Strumpen + Söhne zu den traditionsreichsten Unternehmen im Bereich der Einzelteilfertigung (http:// www.hss-koeln.de/ ) und Kleinserienfertigung Maschinenbau (http:// www.hss-koeln.de/ ) in der Kölner Region. Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern ist es diesem Unternehmen gelungen, sich über lange Zeit auf dem Markt zu etablieren und sich stetig zu festigen. Die Gründe für diesen Unternehmenserfolg sind sicherlich vielseitig. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass vor allem die Einhaltung von hohen Qualitätsst... | Weiterlesen