Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Stromanbieterwechsel: Deutsche sparten 2011 im Schnitt 213 Euro

Von CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Stromkunden in Rheinland-Pfalz sparten mit durchschnittlich 253 Euro p.a. am meisten durch einen Anbieterwechsel, Kunden in Hamburg mit 145 Euro am wenigsten

(ddp direct)2011 sparten Kunden, die über CHECK24.de ihren Stromversorger gewechselt haben, im Durchschnitt 213 Euro im Jahr. Auch bei Tarifen ohne Neukundenbonus betrug die durchschnittliche Ersparnis durch den Wechsel 114 Euro.* Rheinland-Pfalz: Anbieterwechsel sparte im Schnitt 253 Euro p.a. Die höchsten Einsparungen durch einen Wechsel des Stromversorgers hatten CHECK24-Kunden 2011 in Rheinland-Pfalz: Im Jahr müssen sie durchschnittlich 253 Euro weniger für Strom zahlen. Auf Platz ...
(ddp direct)2011 sparten Kunden, die über CHECK24.de ihren Stromversorger gewechselt haben, im Durchschnitt 213 Euro im Jahr. Auch bei Tarifen ohne Neukundenbonus betrug die durchschnittliche Ersparnis durch den Wechsel 114 Euro.* Rheinland-Pfalz: Anbieterwechsel sparte im Schnitt 253 Euro p.a. Die höchsten Einsparungen durch einen Wechsel des Stromversorgers hatten CHECK24-Kunden 2011 in Rheinland-Pfalz: Im Jahr müssen sie durchschnittlich 253 Euro weniger für Strom zahlen. Auf Platz zwei liegt Baden-Württemberg, hier reduzierte der Versorgerwechsel die Stromrechnung um durchschnittlich 243 Euro jährlich. Auch in Thüringen (240 Euro) waren die Einsparungen besonders hoch. Ersparnis in Stadtstaaten, besonders in Hamburg mit 145 Euro am geringsten Am wenigsten sparten Kunden 2011 in den Stadtstaaten Hamburg (145 Euro), Berlin (154 Euro) und Bremen (176 Euro) beim Wechsel des Stromversorgers. Ein Grund dafür ist der höhere Anteil an Single-Haushalten in Großstädten. Dort ist das Einsparpotential geringer, da Ein- und Zwei-Personen-Haushalte einen deutlich niedrigeren Stromverbrauch haben als Familien. Zudem ist das Preisniveau von Vattenfall, dem Grundversorger in Hamburg und Berlin, niedriger als die Durchschnittspreise der Grundversorger in anderen Bundesländern.** So kosteten 2011 in der Grundversorgung 5.000 kWh Strom in Hamburg rund 1.188 Euro, in Rheinland-Pfalz hingegen durchschnittlich 1.310 Euro und in Thüringen sogar 1.366 Euro im Jahr. Einsparungen nach Verbrauch: Auch für kleine Haushalte lohnt ein Wechsel Eine Analyse der Einsparungen nach den gängigen Verbrauchsgrößen zeigt: Auch für Single-Haushalte mit geringem Verbrauch ist ein Anbieterwechsel lohnenswert. 2011 sparten die Haushalte mit einem Verbrauch von 2.000 kWh durchschnittlich 165 Euro im Jahr. Zwei-Personen-Haushalte (3.500 kWh Jahresverbrauch) kamen auf 222 Euro und ein Musterhaushalt mit vier Personen (5.000 kWh) erreichte eine Einsparung von 278 Euro jährlich. Beim Anbieterwechsel sollten Verbraucher darauf achten, dass der Tarif neben einem eventuellen Bonus einen günstigen Grund- und Arbeitspreis bietet und mit einer Preisgarantie von mindestens einem Jahr ausgestattet ist, sagt Isabel Wendorff vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de. * Grundlage der Berechnungen: Ersparnis der Privatkunden, die 2011 über CHECK24.de den Stromanbieter gewechselt haben und deren Jahresverbrauch zwischen 500 und 10.000 kWh liegt. Die Ersparnis wurde jeweils im Vergleich zu dem vom Kunden angegebenen Vergleichstarif berechnet. Tarife mit und ohne Neukundenbonus wurden getrennt voneinander ausgewertet. ** Durchschnittlicher Strompreis der Grundversorgungstarife für 5.000 kWh, CHECK24-Strompreisindex: https://www.check24.de/assets/files/pdf/2011/Dezember/2011-12-21_CHECK24_Praesentation_Energiepreisindex.pdf, Stand 20.12.2011 Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/i4uue6 Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/wirtschaft/stromanbieterwechsel-deutsche-sparten-2011-im-schnitt-213-euro-75401 === Deutsche sparten 2011 durch Stromanbieterwechsel im Schnitt 213 Euro (Dokument) === Übersicht über Sparpotential in Bundesländern als Tabelle und Karte Shortlink: http://shortpr.com/i9kyk1 Permanentlink: http://www.themenportal.de/dokumente/deutsche-sparten-2011-durch-stromanbieterwechsel-im-schnitt-213-euro Firmenkontakt CHECK24 Vergleichsportal GmbH Daniel Friedheim Erika-Mann-Str. 66 80363 München Deutschland E-Mail: daniel.friedheim@check24.de Homepage: http://www.check24.de Telefon: 089 2000 47 1170 Pressekontakt CHECK24 Vergleichsportal GmbH Daniel Friedheim Erika-Mann-Str. 66 80363 München Deutschland E-Mail: daniel.friedheim@check24.de Homepage: http:// Telefon: 089 2000 47 1170
13. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Friedheim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3850 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von CHECK24 Vergleichsportal GmbH


07.01.2019: Das gab"s noch nie. Mit einer einzigartigen Aktion hilft Deutschlands größtes Kreditvergleichsportal CHECK24 Kunden von Kiel bis Konstanz zum Jahresauftakt beim Umschulden. Bei den Crazy Kredit Wochen vom 7. bis 21. Januar 2019 können nicht nur bis zu 2.000 Euro bei der Umschuldung von alten und oft viel zu teuren Krediten gespart werden, sondern man erhält von CHECK24 obendrein noch eine komplette Monatsrate geschenkt. Bei einem typischen Umschuldungskredit in Höhe von 50.000 Euro mit einer Laufzeit von 84 Monaten macht allein das mehr als 600 Euro aus. Der Crazy Kredit Deal gilt ausnahm... | Weiterlesen

49 Gasversorger erhöhen im Herbst Preise um bis zu 13 Prozent

Gaspreisindex: Seit Juli 2010 Grundversorgung um elf Prozent verteuert /Rund 2,8 Mio. Haushalte in Netzgebieten mit Gaspreiserhöhungen

16.08.2012
16.08.2012: (ddp direct) 49 Gasgrundversorger haben für den Herbst angekündigt, ihre Preise um bis zu 13 Prozent zu erhöhen. Für einen Vier-Personen-Haushalt (Jahresverbrauch 20.000 kWh) bedeutet das eine Mehrbelastung von 174 Euro. Im Durchschnitt steigen die Preise um sechs Prozent bzw. 87 Euro. Seit Juli 2010 ist der Gaspreis (http:// www.check24.de/ strom-gas/ gas/ ) in der Grundversorgung um elf Prozent gestiegen, das zeigt der CHECK24-Gaspreisindex.* Gleichzeitig haben sich die Preise der Alternativversorger lediglich um ein Prozent erhöht. Gas im September/ Oktober: 49 Anbieter heben Preise u... | Weiterlesen

Kundenbefragung: 70 Prozent mit neuem Energieanbieter zufrieden

NaturEnergie+, Lichtblick und Goldgas schneiden nach Wechsel am besten ab / 90 Prozent der CHECK24-Kunden bewerten Wechsel als "sehr gut" oder "gut" / Gasanbieterwechsel spart im Schnitt 461 Euro p.a.

19.07.2012
19.07.2012: (ddp direct) Knapp 70 Prozent der Kunden, die ihren Stromversorger gewechselt haben, sind mit dem neuen Anbieter zufrieden. Bei den Gasversorgern liegt dieser Wert sogar bei 72 Prozent. Dies ermittelte CHECK24.de durch eine Analyse von über 147.000 Bewertungen für 72 Energieanbieter. Die Kundenmeinungen stammen von Verbrauchern, die seit 2007 über CHECK24 ihren Gas- oder Stromanbieter gewechselt und bewertet haben.* Ein Wechsel des Energieanbieters verläuft in der Regel problemlos und lohnt sich: Durch den Wechsel zu einem neuen Energieanbieter sparen Kunden im Durchschnitt der 50 grö... | Weiterlesen