info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ceyoniq Technology GmbH |

Ceyoniq präsentiert innovative Lösungen für die kommunale IT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rückblick auf den KDO Kunden- und Partnertag


Der alle zwei Jahre stattfindende KDO Kunden- und Partnertag hat eine lange Tradition ? nicht nur für Kunden, sondern für alle Mitarbeiter aus öffentlichen Verwaltungen, kommunalen Betrieben und Schulen. Die Veranstaltung des Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung...

Bielefeld, 17.07.2012 - Der alle zwei Jahre stattfindende KDO Kunden- und Partnertag hat eine lange Tradition ? nicht nur für Kunden, sondern für alle Mitarbeiter aus öffentlichen Verwaltungen, kommunalen Betrieben und Schulen. Die Veranstaltung des Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg hat sich fraglos zum bewährten Treffpunkt für die Trends in der kommunalen IT entwickelt. Am 10. und 11. Juli 2012 lud der renommierte Innovations- und Technologiedienstleister zum Wissens- und Erfahrungsaustausch ein und hatte in diesem Jahr mit der Integration der beliebten KDO-Fachforen, vom Finanz-, Einwohner- bis hin zum Personalwesen, einiges aufzubieten. Dies sahen offenbar auch die zahlreich erschienenen IT-Anwender und Entscheider so, die in der Oldenburger Weser-Ems-Halle mit den Kunden und Partnern der KDO ins Gespräch kamen. Unter dem Motto 'Update und Messe' bot die Veranstaltung ein ausgesuchtes Vortragsprogramm und einen großen Ausstellungsbereich.

Selbstverständlich war auch die Bielefelder Ceyoniq Technology GmbH als Aussteller mit von der Partie und präsentierte ihre intelligente Dokumentenmanagement-Lösung auf Basis von nscale 7vecto. Maßgeschneidert für die Anforderungen im öffentlichen Sektor wurde über die KDO die elektronische Vorgangsbearbeitung präsentiert. Hierbei zeigte das Team um Hergen Büsing auf, wie Eingangsrechnungen in der modernen Kommune erfasst, klassifiziert und in einen Rechnungsprüfungsprozess überführt werden ? einschließlich der Fachverfahrenintegration sowie der rechtssicheren Langzeitarchivierung von digitalisierter Eingangsrechnung und dem Ergebnisprotokoll des Rechnungseingangsworkflow. In Bezug auf 'newsystem kommunal' zeigte die KDO im Forum die Fachverfahrenintegration zu DMS&more. So wurden anschaulich die Archivierung von Bescheiden in das Archiv sowie der Zugriff über 'newsystem kommunal' auf das Archiv am Beispiel einer E-Mail vorgestellt.

Der KDO Kunden- und Partnertag hatte bereits am ersten Tag spannende Fachvorträge zu bieten. So präsentierte die KDO unter anderem mit Franz-Reinhard Habbel (Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes) und Matthias Kammer (Direktor des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet, kurz DIVSI) zwei hochkarätige Referenten. Diverse Facharbeitskreise boten den Anwendern reichlich Gelegenheit, sich mit komprimiertem Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Hier sei der Arbeitskreis & Dialog zum Thema 'elektronische Rechnungseingangsbearbeitung' hervorgehoben, der von den Interessenten sehr gut angenommen wurde. So haben die jahrelangen Erfahrungen und Anforderungen der Anwender dazu beigetragen, dass die KDO mit DMS&more einen standardisierten Rechnungsprüfungsprozess anbieten kann ? inklusive optischer Zeichenerkennung (OCR), DMS, Workflow unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zur elektronischen Aufbewahrung.

Die gemeinsame Abendveranstaltung gab allen die Möglichkeit für weiteren fachlichen Austausch. Der Abend wurde vom Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg, Prof. Dr. Gerd Schwandner, eröffnet. Im weiteren Verlauf sorgten die Künstler der Stage Akademie Oldenburg in einem glamourösen Auftritt mit musikalischen Highlights der 70er-Jahre für die perfekte Unterhaltung.

Der zweite Veranstaltungstag stand ganz im Zeichen praxisnaher Vorträge. Im Fokus dabei: Einsatzszenarien und Mehrwerte moderner IT-Instrumente durch passgenaue Softwarelösungen - für eine innovative, öffentliche Verwaltung und ein zukunftsorientiertes E-Government.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3570 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ceyoniq Technology GmbH lesen:

Ceyoniq Technology GmbH | 23.10.2014

DMS Expo 2014: Ceyoniq blickt auf erfolgreichen Messeauftritt zurück

Bielefeld, 23.10.2014 - Die Ceyoniq Technology GmbH zieht eine positive Bilanz ihres Messeauftritts auf der DMS Expo 2014 in Stuttgart. Der Premiumhersteller von Dokumentenmanagement- und ECM-Lösungen aus Bielefeld stellte dem Fachpublikum dort das ...
Ceyoniq Technology GmbH | 07.10.2014

Usability im Fokus

Bielefeld, 07.10.2014 - Bis vor einigen Jahren waren umfassende Dokumentenmanagement-Lösungen fast ausnahmslos in großen Unternehmen anzutreffen. Mittlerweile versuchen zunehmend auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ihre digitale Dok...
Ceyoniq Technology GmbH | 01.10.2014

nscale Business Layer: Ceyoniq stellt neue Infrastruktur für Apps vor

Bielefeld, 01.10.2014 - .- Informationsplattform nscale um Business Layer erweitert- Anwendungen einfacher in ECM-Prozesse einbinden- Ceyoniq präsentiert nscale 7.5 auf DMS Expo in StuttgartDie Ceyoniq Technology GmbH hat ih-re Informationsplattform...