info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GRAFEX |

Mit RxHighlight - kinderleichte Datei-Konvertierungen für EVU's

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Konvertieren von Dokumenten ist ein alltägliches Thema in technischen Büros, ebenso bei Energieversorgungsunternehmen. Dokumente, die von Dritten kommen oder im eigenen Archiv liegen, müssen visualisiert, verändert bzw. editiert, geplottet, geprüft,...

Langenhagen, 27.07.2012 - Das Konvertieren von Dokumenten ist ein alltägliches Thema in technischen Büros, ebenso bei Energieversorgungsunternehmen. Dokumente, die von Dritten kommen oder im eigenen Archiv liegen, müssen visualisiert, verändert bzw. editiert, geplottet, geprüft, weiter gegeben oder in eigene Entwürfe integriert werden. Grundlage dazu ist ein leistungsfähiger Multi-Formatviewer wie RxHighlight (www.grafex.de), der verschiedenste Formate visualisieren kann.

RxHighlight löst folgende Aufgabenstellungen:

- Konvertieren von Vektordateien zu Vektordateien: HPGL zu DWG, DWG zu DGN, ME10 zu PLT, PLT zu PDF, PDF (Vektor) zu DWG, um nur einige zu nennen.

- Konvertieren von Vektordateien zu Bitmapdateien: DWG zu TIFF, JPG usw., Dialog zum einstellen von Farbe, DPI, Formatgröße usw. und alle darstellbaren Formate zu PDF und DWF.

- Konvertieren mit Kommentarobjekten: Texte, Abdeckungen, transparente Flächen, Symbole, Maße usw. werden in die konvertierten Dateien übernommen.

- Konvertieren von Dateien in PDF/A

- Multipageformate zu Multipage, Multipage-Einzelseiten in neue Einzelseitenformate

- Stapelkonvertierung/Batchbetrieb (unter Einschluß von Kommentaren)

- Konvertieren vektorieller PDF zu CAD: DWG, DGN, DXF, HPGL(2) usw.

- Überlagerungs- und Vergleichsdateien können in Bitmapdateien konvertiert werden

Wichtig für alle, die mit AutoCAD-DWG-Dateien arbeiten, sind folgende Fähigkeiten des Programms: Kommentare auf DWG Dateien werden auf einem speziellen Rasterex Markup Layer übergeben und sind in AutoCAD zu sehen und zu bearbeiten. Bei konvertierten Vektordateien werden Kommentare als PDF-Kommentare übergeben. Die Originalgrößen von Dateien werden bei vielen Formaten automatisch in eine neue PDF-Datei übernommen, es können aber auch spezifizierte Formate festgelegt werden. Layer können beim Konvertieren ausgeblendet werden. Weiterhin können zwischen Releaseständen von AutoCAD Versionen konvertiert werden

Weitere GRAFEX Konvertierprogramme:

Auf der Basis unserer Standardprodukte wie RxView, RxHighlight (www.grafex.de), VcView Convert und RxSpotlight / RxAutoImage lassen sich viele Standardaufgaben in Angriff nehmen. Aber auch sehr spezielle Aufgabenstellungen, die Anpassungen und Ergänzungen der Standardprodukte notwendig machen

Tools für bestimmte Aktionen:

Die Reihe der Konvertierer wird ergänzt durch eine Reihe von speziellen Anwendungen . Dazu gehören

- Commandline Tools

- Verzeichnisüberwachung

- Abarbeiten von Dateilisten


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2617 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GRAFEX lesen:

GRAFEX | 30.07.2014

RxAutoImage BASE R14.0 - Der professionelle AutoCAD Einstieg in die Bearbeitung gescannter Zeichnungen

Langenhagen, 30.07.2014 - Mit RxAutoImage BASE R14.0 erhalten Sie einen professionellen und doch preiswerten Einstieg in die AutoCAD© Hybridwelt.Mit unserer Base-Variante von RxAutoImage R14.0 bekommt der Anwender bereits eine Reihe von Funktionen, ...
GRAFEX | 29.07.2014

GRAFEX bietet Ihnen Dienstleistungen - zum Konvertieren - zum Vektorisieren und Änderungsdienste

Langenhagen, 29.07.2014 - GRAFEX ist seit 1984 ein international agierendes mittelständisches Unternehmen, das erfolgreich IT - Lösungen mit einem Portfolio um Themen wie Viewing, Redlining, Rasterbearbeitung, Vektorisierung, Scan-/Reprosysteme, Ze...