Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Handwerksbetriebe melden Rekordauslastung für das zweite Quartal

Von MY-HAMMER AG

•Betriebsauslastung bei 70 Prozent – Höchstwert seit zwei Jahren •Geschäftslage und Umsätze der MyHammer Betriebe über dem Branchenschnitt •Rekordwert beim erwarteten Beschäftigungszuwachs für das laufende Quartal Berlin, den 27. September 2012 – Die Auftragsbücher deutscher Handwerksbetriebe sind voll. Die durchschnittliche Betriebsauslastung der befragten Handwerker und Dienstleister stieg im zweiten Quartal 2012 auf 70 Prozent und erreichte einen neuen Rekordwert seit Einführung der quartalsweise durchgeführten MyHammer Konjunkturumfrage* im August 2010. Während das statistische Bundesamt in den vergangenen Monaten einen Umsatzeinbruch von über drei Prozent im deutschen Handwerk vermeldete**, berichteten 42 Prozent der MyHammer Handwerker von gestiegenen Umsätzen – drei Prozentpunkte mehr als im vergangenen Quartal. Die Stimmung unter den MyHammer Betrieben bestätigt die positive Gesamtentwicklung im zweiten Quartal: 90 Prozent der Befragten bezeichneten ihre gegenwärtige Geschäftslage als „gut“ oder „befriedigend“ – ein Anstieg um einen Prozentpunkt im Vergleich zum ersten Quartal. Dieser Wert liegt um zwei Prozentpunkte höher als der Branchenschnitt.*** Der Auftragsbestand der MyHammer Handwerker stieg nur leicht auf 42 Prozent. Beschäftigungszuwachs und Auftragsreichweite blieben auf dem hohen Niveau des Vorquartals mit exakt denselben Werten: 11 Prozent der befragten Betriebe stellten zusätzliches Personal ein und die durchschnittliche Auftragsreichweite hielt sich bei 6,9 Wochen. Auch für das laufende dritte Quartal ist das Handwerk optimistisch. 16 Prozent der Befragten gaben an, dass die Zahl ihrer Beschäftigten im dritten Quartal noch einmal zunimmt – das ist noch einmal ein Prozentpunkt mehr als im traditionell stärkeren zweiten Quartal. Die allgemeine Entwicklung der Geschäftslage blieb entsprechend optimistisch: 94 Prozent rechnen damit, dass sich ihre Geschäftslage im dritten Quartal verbessern wird oder zumindest gleich bleibt. Michael Jurisch, Vorstand der MY-HAMMER AG: „Handwerksbetriebe, die auch im Internet aktiv sind, präsentieren sich in Topform. Die Auftragsbücher sind voll und die Geschäftslage ist sehr positiv. Dass sich die Umsätze der MyHammer Handwerker entgegen des Branchentrends positiv entwickeln, freut mich besonders. Viele MyHammer Betriebe planen sogar zusätzliches Personal einzustellen.“ * Die Innofact AG befragte vom 5.07.2012 bis 20.08.2012 im Auftrag von MyHammer insgesamt 520 Betriebe und Selbständige, die das Internetportal MyHammer in diesem Zeitraum genutzt haben. ** Quelle: Pressemitteilung des Statistischen Bundesamts vom 10.09.2012. Online abrufbar unter: https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2012/09/PD12_307_53211.html *** Quelle: ZDH-Kurzbericht zur wirtschaftlichen Lage des Handwerks im II. Quartal 2012. Der Bericht kann hier abgerufen werden: http://www.zdh.de/fileadmin/user_upload/themen/wirtschaft/konjunkturberichte/2012/12-1-Kurzbericht%20Konjunktur%20II-2012.pdf
28. Sep 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niels Genzmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3080 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MY-HAMMER AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 7

Weitere Pressemeldungen von MY-HAMMER AG


26.06.2012: Berlin, den 25. Juni 2012 – Die Arbeit am PC ist für MyHammer Handwerker einfacher geworden: Ab sofort können Gold- und Platin-Kunden unter einer Nutzeroberfläche gleichzeitig Aufträge suchen, Angebote abgeben und Rechnungen erstellen. Denn in jedem MyHammer Gold- und Platin-Paket ist jetzt eine besondere Variante der diabolo®-Handwerkersoftware von MOSER enthalten: die diabolo® MyHammer Edition.* Diese beinhaltet neben der diabolo® Grundausstattung die ansonsten kostenpflichtigen Erweiterungen diabolo® Kalkulation sowie diabolo® OP / Mahnwesen / Zahlungsverkehr. Die diabolo® ... | Weiterlesen

05.06.2012: Berlin, den 5. Juni 2012 – MyHammer hat seit heute eine neue, einfachere Gebührenstruktur für Handwerker und Dienstleister. Neukunden wählen ab sofort aus drei statt vier Grundgebühr-Modellen: dem MyHammer Basis-, Gold- oder Platin-Paket.* Neben der Grundgebühr gibt es jetzt nur noch eine einzige Auftragsgebühr, die ausschließlich bei Auftragserhalt fällig wird und bei den beiden großen Paketen reduziert ist. Bisherige Optionen wie die Gebühr bei Angebotsabgabe und der kostenpflichtige Direktkontakt fallen weg. Die Umstellung der Gebührenstruktur ist Bestandteil der MyHammer Qualit... | Weiterlesen

31.05.2012: •Betriebsauslastung der MyHammer Handwerker auf Rekordniveau •Stimmungslage übertrifft erneut den Branchenschnitt •Internet spielt für das Handwerk zunehmend eine große Rolle Berlin, den 31. Mai 2012 – MyHammer Handwerker und Dienstleister starteten mit viel Schwung in das Jahr 2012. Die durchschnittliche Betriebsauslastung erreichte im ersten Quartal 2012 mit 69 Prozent einen neuen Höchststand seit Einführung der MyHammer Konjunkturumfrage im August 2010. 39 Prozent der befragten Betriebe berichteten außerdem von gestiegen Umsätzen. Das ist nicht nur ein Anstieg um 4 Prozen... | Weiterlesen