Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

BIWIN steigt mit innovativen Storage-Lösungen in den deutschen Markt ein

Von Griffity GmbH

BIWIN, ein führender internationaler Hersteller von Flash-Speicher-Produkten wie Solid State Drives, USB Flash-Disks und Flash-Speicherkarten, verstärkt sein Engagement im deutschen Markt. Das Unternehmen, das sich bisher in Deutschland auf die Zusammenarbeit mit OEMs und ODMs fokussiert hat, baut jetzt seine Vertriebs- und Vermarktungsaktivitäten aus, um die steigende Nachfrage nach innovativen Storage-Lösungen für die Industrie in Deutschland optimal zu bedienen.
SSDs von BIWIN – optimal geeignet für den Industrieeinsatz Im Mittelpunkt des verstärkten Engagements in Deutschland steht das breite Portfolio an Solid State Disks mit unterschiedlichen Formfaktoren für den industriellen Temperaturbereich. Die Produkte zeichnen sich durch ihre Leistungsstärke, ihre Verlässlichkeit, ihre minimale Geräuschentwicklung, das geringe Gewicht und ihre Stoßfestigkeit aus. Zur SSD-Serie für die Industrie zählen unter anderem die beiden Produkte I5201 und M5205. Die I5201 ist eine 2,5” SATA II-SSD mit SLC-Flash. Die M5205 ist eine mSATA SSD SLC-Lösung mit einem Mini-PCIe-Konnektor für Betriebstemperaturen von -40 bis 85 Grad Celsius. Bedarfsorientierte Lösungen BIWIN verfügt nicht nur eine breite Palette an technisch ausgefeilten Lösungen, sondern bietet auch – als einer der wenigen Hersteller weltweit – die Möglichkeit der Anpassung an kundenspezifische Anforderungen. Kunden von BIWIN können aus einer Vielzahl an industrietauglichen Flash-Modulen mit unterschiedlichen Controllern, Flash-Chips und Schnittstellen für verschiedene Betriebstemperaturbereiche wählen. Aufbau des indirekten Vertriebskanals Im Zusammenspiel mit Partnern wird BIWIN die Bereiche Vertrieb sowie Service und Support in Deutschland lokal abdecken, um die direkte Unterstützung und optimale Betreuung der Kunden zu gewährleisten. Aktuell ist BIWIN auf der Suche nach einem Distributor für den deutschen Markt, um den indirekten Vertrieb aufzubauen und das attraktive Produktsortiment aktiv zu vermarkten. griffity GmbH Evi Garabed Hanns-Schwindt-Str. 8 81829 München Tel.: (089) 43 66 92-0 Fax: (089) 43 66 92-66 E-Mail: evi.garabed@griffity.de Internet: www.griffity.de
23. Apr 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evi Garabed (Tel.: 089/43 66 92-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1730 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Griffity GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 4

Weitere Pressemeldungen von Griffity GmbH


30.04.2014: „HealthCenter“ ist eine cloudbasierende Lösung für das digitale Patienten- und Gesundheitsmanagement. Diese Lösung ermöglicht es, alle medizinischen, pflegerischen und administrativen Patientendaten in einer digitalen Patientenakte sicher und zuverlässig anzulegen, zu aktualisieren und zu verwalten. Alle Informationen und Dokumentationen zu einem Patienten stehen damit sowohl dem Patienten als auch dem gesamten Betreuungsnetzwerk digital und stets aktuell zur Verfügung. Zu diesem Betreuungsnetzwerk zählen alle Beteiligten aus dem Krankenhaus-, Klinik-, Versorgungs- und Pflegesektor, H... | Weiterlesen

19.11.2013: infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, und der kanadische Softwarehersteller GWAVA arbeiten ab sofort zusammen. Als „GWAVA Premium Partner“ wird infoWAN in Zukunft die Archivierungs- und Security-Lösungen von GWAVA für Microsoft Exchange- und Office 365-Umgebungen anbieten: Die Lösung „Retain“ ermöglicht eine zentrale Archivierung, einfaches eDiscovery und Publishing-Tools. Retain bietet dabei Funktionen, die über die in Exchange und Office 365 integrierten Archivierungsfunktionen hinausgehen. Unternehmen können mit... | Weiterlesen

Erster Nutzer der innovativen bionischen Hand auf der REHACARE in Düsseldorf

Touch Bionics präsentiert die hochentwickelte, der menschlichen Hand nachempfundene Prothese i-limb™ ultra revolution

21.09.2013
21.09.2013: München, 20. September 2013 – Touch Bionics, ein weltweit führender Anbieter von Prothesentechnologien, stellt vom 25. bis 28. September 2013 auf der REHACARE International in Düsseldorf aus. In der Halle 3 (Stand A63) können sich Besucher unter anderem von der neuen, hochentwickelten Bionik-Hand i-limb™ ultra revolution überzeugen, die erstmals in Europa präsentiert wird. Diese moderne und vielseitige Prothese bewegt sich wie eine natürliche Hand, jeder Finger ist ebenso beweglich wie die natürlichen Gelenke. Diese neue Prothese, die der menschlichen Hand vollkommen nachempfunden is... | Weiterlesen