info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ceyoniq Technology GmbH |

Rückblick: Ceyoniq auf dem krz Forum 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Unter dem Motto 'Sicher, bürgernah, stabil' fand dieser Tage das krz Forum im ostwestfälischen Lemgo statt. Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Informatikdienstleister zahlreicher Städte und Gemeinden, hatte am 11. Juni 2013 Kunden, Anwender...

Bielefeld, 19.06.2013 - Unter dem Motto 'Sicher, bürgernah, stabil' fand dieser Tage das krz Forum im ostwestfälischen Lemgo statt. Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Informatikdienstleister zahlreicher Städte und Gemeinden, hatte am 11. Juni 2013 Kunden, Anwender und Partnerunternehmen eingeladen, sich über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Kommunalen IT zu informieren. Offensichtlich mit Erfolg, denn über 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland sorgten für einen Rekordbesuch bei der bereits zum 13. Mal stattfindenden Leistungsschaft des IT-Dienstleisters.

Als langjähriger Partner des krz war die Ceyoniq Technology GmbH auch in diesem Jahr mit dabei. Der Softwarehersteller der Informationsplattform nscale 7vecto stellte im krz-Pavillon seine intelligenten Lösungen zu verschiedenen Dokumentenmanagement-Themen, zu digitalen Akten und zur Fachverfahrenanbindung aus.

Ein zentrales Thema war in diesem Jahr die 'Datensicherheit', die sowohl in den Vorträgen als auch in den Fachforen ausgiebig zur Sprache kam. Franz-Reinhard Habbel, Sprecher des Deutschen Städte- und Gemeindebundes sprach in seinem Vortrag über die 'Sicherheit als Standortfaktor für Gesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung'. Christoph Klein, stellvertretender Geschäftsführer der Kommunalen Datenzentrale Westfalen-Süd in Siegen, berichtete über seine Erfahrungen mit einem massiven Störfall der Kommunikationsstruktur in seiner Heimatstadt ? und über die notwendigen Lehren, die aus einem derartigen Störfall zu ziehen sind. Zum Abschluss vermittelte Ortwin Neuschwander, Leiter Verbindungsbüro Politik und Wirtschaft beim Fraunhofer Institut FOKUS, einen Überblick zum aktuellen Diskussionsstand zwischen Bund, Ländern und Gemeinden hinsichtlich einer flächendeckenden Störfallkommunikation.

Das Thema 'Datensicherheit' ist sowohl für das krz als auch für die Ceyoniq Technolgy von enormer Bedeutung. So verbindet beide Unternehmen der Fokus auf eine konsequente Optimierung Kommunaler IT, auf einen ausgeprägten Datenschutz und höchstmögliche Datensicherheit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2116 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ceyoniq Technology GmbH lesen:

Ceyoniq Technology GmbH | 23.10.2014

DMS Expo 2014: Ceyoniq blickt auf erfolgreichen Messeauftritt zurück

Bielefeld, 23.10.2014 - Die Ceyoniq Technology GmbH zieht eine positive Bilanz ihres Messeauftritts auf der DMS Expo 2014 in Stuttgart. Der Premiumhersteller von Dokumentenmanagement- und ECM-Lösungen aus Bielefeld stellte dem Fachpublikum dort das ...
Ceyoniq Technology GmbH | 07.10.2014

Usability im Fokus

Bielefeld, 07.10.2014 - Bis vor einigen Jahren waren umfassende Dokumentenmanagement-Lösungen fast ausnahmslos in großen Unternehmen anzutreffen. Mittlerweile versuchen zunehmend auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ihre digitale Dok...
Ceyoniq Technology GmbH | 01.10.2014

nscale Business Layer: Ceyoniq stellt neue Infrastruktur für Apps vor

Bielefeld, 01.10.2014 - .- Informationsplattform nscale um Business Layer erweitert- Anwendungen einfacher in ECM-Prozesse einbinden- Ceyoniq präsentiert nscale 7.5 auf DMS Expo in StuttgartDie Ceyoniq Technology GmbH hat ih-re Informationsplattform...