info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kaba GmbH |

Kaba exos 9300 - Zutrittsmanagement : Mit neuem Release 3.1.1 bestehende Systeme zukunftsgerichtet erweitern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das aktuelle Release 3.1.1 des Zutrittsmanagementsystems Kaba exos 9300 bietet mit der Integration des neuen Online und Standalone LEGIC advant Portfolios zukunftsgerichtete Technologie und zeitgemäße Sicherheit. Mit Kaba exos 9300 Release 3.1.1 profitieren...

Dreieich, 21.08.2013 - Das aktuelle Release 3.1.1 des Zutrittsmanagementsystems Kaba exos 9300 bietet mit der Integration des neuen Online und Standalone LEGIC advant Portfolios zukunftsgerichtete Technologie und zeitgemäße Sicherheit. Mit Kaba exos 9300 Release 3.1.1 profitieren sowohl neue als auch bestehende Kaba-Systembetreiber. Vorhandene Systeme können erweitert oder schrittweise auf LEGIC advant umgestellt werden, Neukunden profitieren von Anfang an vom vereinfachten Systemaufbau und von der höchsten Sicherheit. LEGIC advant bietet einen hohen Schutz vor Manipulation durch zeitgemäße Sicherheit ? dies gilt für alle Online- und Standalone-Komponenten.

Neue Funktionalitäten für mehr Komfort

Mit dem neuen Release können nun auch die neuen TouchGo- Komponenten in Kaba exos eingesetzt werden. Mit TouchGo lassen sich Türen durch bloßes Berühren öffnen. Die Offenheit des Systems wird durch die einfache Einbindung von Drittsystemen weiter unterstrichen, etwa durch Integration von Systemen zur automatischen Erkennung von Auto-Kennzeichen. Die Zufahrt auf ein Gelände wird für Berechtigte möglich, ohne dass ein Identifikationsmedium ausgehändigt werden muss. Die Lösung eignet sich u.a. für Zufahrten zu Auslieferungszentren, Industrieunternehmen, Parkeinrichtungen, gesicherten Wohnanlagen und Mitarbeiterparkplätzen.

Bestehende Systeme auf LEGIC advant umstellen

Systembetreiber, die bisher LEGIC prime in ihrem Zutrittssystem einsetzen, können Ihr System problemlos mit den neuen Komponenten erweitern. Denn die neuen Komponenten sind rückwärtskompatibel und können auch mit LEGIC prime betrieben werden.

Bei einer späteren Umstellung von LEGIC prime auf LEGIC advant lassen sich dann alle Vorteile der neuen Technologie nutzen. Es ist möglich, die Umstellung abgestuft oder zu einem bestimmten Stichtag durchzuführen. Das neue Release 3.1.1 von Kaba exos 9300 unterstützt verschiedene Ausbau-Szenarien z.B. auch durch Nutzung von 'Single Chip Multi Transponder' Medien (LEGIC CTC4096 Chip).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2074 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kaba GmbH lesen:

Kaba GmbH | 26.01.2017

BAU 2017 in München für dormakaba überaus erfolgreich

Dreieich, 26.01.2017 - Ennepetal, 26. Januar 2017 – Mehr als 250.000 Besuchern kamen dieses Jahr auf die BAU 2017 in München, darunter erstmals 80.000 aus dem Ausland. Damit legte die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme interna...
Kaba GmbH | 15.10.2014

Kaba als SAP-Partner auf der IT-Fachmesse IT & Business

Dreieich, 15.10.2014 - Die IT & Business in Stuttgart hat sich als IT-Fachmesse für Business-IT inzwischen fest etabliert und konnte 2014 sein Einzugsgebiet erweitern. Kaba war bei dieser Messe zum ersten Mal als SAP-Partner auf dem SAP-Stand vertre...
Kaba GmbH | 07.10.2014