Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Asseco Solutions AG |

ERP-Technologie für die reale Geschäftswelt - Asseco Solutions kennt die Anforderungen des Marktes

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


APplus im Live-Demovergleich auf der IT & Business 2013 in Halle 3/Fachforum 3.1


Die Asseco Solutions (www.applus-erp.de) stellt sich mit ihrem zukunftsweisenden, userzentrierten ERPII-System APplus am 26. September auf der diesjährigen IT & Business renommierten Marktbegleitern im Rahmen eines vorgegebenen Live-Szenarios. Veranstaltet...

Karlsruhe, 23.09.2013 - Die Asseco Solutions (www.applus-erp.de) stellt sich mit ihrem zukunftsweisenden, userzentrierten ERPII-System APplus am 26. September auf der diesjährigen IT & Business renommierten Marktbegleitern im Rahmen eines vorgegebenen Live-Szenarios. Veranstaltet von der GPS - Gesellschaft zur Prüfung von Software mbH aus Ulm treten an allen drei Messetagen ingesamt sechs Hersteller modernster ERP-Systeme mit ihren führenden Lösungen im unmittelbaren Echtzeit-Vergleich gegeneinander an. Dabei soll insbesondere auf die Frage eingegangen werden, ob die Veränderungen in der Produktionskette - angesichts der inzwischen allgemein verbreiteten Verwendung von Zulieferteilen aus Nah- und Fernost - auch bei den ERP-Lösungen technologisch angekommen sind.

Denn insbesondere für Unternehmen, die weltweit Standorte betreiben, nimmt die Einbeziehung von Transportzeiten, -wegen und -kosten in die Fertigungsplanung eine immense Bedeutung ein. Dem kundigen Publikum sowie Vertretern der Fach- und Wirtschaftspresse sollen deshalb nun "realitätsnahe Systeme" im praktischen Einsatz gezeigt werden.

Qualifikationstest mit klaren Vorgaben

Schwerpunkte des Vergleichstests sind hierbei vor allem die Bereiche Business Process Management, Business Performance Management, E-Commerce-Fähigkeit, Usability, also Look & Feel, Navigation und Orientierung sowie Bedienung, und die Einbindungsmöglichkeiten mobiler Endgeräte. Im Zuge der Präsentation - die von Marc Lutz, Mitglied des Vertriebskompetenzteams, und Stefan Grieß, Senior Key Account Manager bei der Asseco Solutions, gehalten wird - soll dabei insbesondere auf die relevanten Stufen innerhalb eines komplexen Geschäftsprozesses eingegangen werden. So steht zunächst der Kundenauftrag auf Vertriebsebene im Vordergrund. Hierbei gilt es, den Abruf des Auftrages mit einem mobilen Gerät zu demonstrieren und die Prüfung der Verfügbarkeit und der Produktionskapazität zu zeigen. Es folgt der Prozess der Disposition und der Fertigung, der vom Einkauf des Materials bis zur Lieferung an die Produktionsgesellschaft reicht, wobei dies in Form eines Intercompany-Auftrages zur Herstellung und Lieferung an den Kunden sowie für den Transport an die Spedition erfolgen soll. Abgeschlossen wird die gesamte Transaktion mit der Lieferung und Zahlung, einschließlich Generierung von Lieferschein und Lieferavis an den Kunden, Fakturierung, ad-hoc-Auswertung der aktuellen Geschäftsbilanzen und - nach Vorbereitung - Gegenüberstellung der Planzahlen.

Hochkomplexe Funktionalitäten aus einem Guss

Da klassische ERP-Systeme technologisch in den seltensten Fällen in der Lage sind, solche komplexen Intercompany-Prozesse umfassend zu unterstützen, hat sich die GPS zum Ziel gesetzt, anhand einiger der zukunftsweisendsten Lösungen auf dem Markt zu zeigen, was eine moderne Unternehmenssoftwarelösung zu leisten imstande ist. Die Ergebnisse der Vergleichstests werden nach entsprechender Auswertung durch den Veranstalter zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

"Es freut uns sehr, dass wir und APplus von der renommierten Gesellschaft zur Prüfung von Software wieder einmal für einen solchen ERP-Livevergleich ausgesucht wurden. Da die Ansprüche an einen solchen Contest außerordentlich hoch sind, ist dies ein klares Statement für die Modernität und den großen Funktionsumfang unserer Lösung", so Carl-Heinz Gödde, Vice President Sales DACH der Asseco Solutions.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3568 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Asseco Solutions AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Asseco Solutions AG lesen:

Asseco Solutions AG | 21.01.2019

Marktplatz für individuelle APplus-Erweiterungen: Asseco lanciert "Enterprise App Store"

Karlsruhe, 21.01.2019 (PresseBox) - Spezifische Branchenvorgaben, besondere Prozessabläufe – den individuellen Anforderungen eines Unternehmens kann der ERP-Standard nicht immer gerecht werden. Viele Spezialanforderungen werden daher beim Kunden m...
Asseco Solutions AG | 16.01.2019

Spezialanwendung im Baumaschinenverleih: Huppenkothen steigert Effizienz und Transparenz durch spezialisiertes ERP-Modul

Karlsruhe, 16.01.2019 (PresseBox) - Die Anschaffung hochwertiger Baumaschinen ist keine kleine Investition. Umso attraktiver ist oft das Mieten der entsprechenden Geräte, vor allem, wenn diese nur für einen bestimmten Auftrag oder Zeitrahmen benöt...
Asseco Solutions AG | 25.10.2018

APplus ist ERP-System des Jahres für Professional Services

Karlsruhe, 25.10.2018 (PresseBox) - Gute Erfolgschancen im Zeitalter der Digitalisierung hat, wer sich bei der Betreuung seiner Software auf einen starken und effizienten Partner verlassen kann.  Damit gerade Professional-Services-Anbieter diesem An...