Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

blau.de gewinnt 'Mobilfunk Award 2013' - den Sonderpreis des Jahres für den auf die EU erweiterten 9-Cent-Tarif

Von blau Mobilfunk GmbH

Sonderpreis für die Innovation des Jahres 2013: Das Mobilfunk-Portal handytarife.de zeichnet blau.de aus. Damit würdigt die Redaktion, dass blau.de ungeachtet der aktuellen Roaming-Diskussion vorangeht und jetzt kundenfreundliche Tatsachen schafft.

blau.de ist Preisträger des Mobilfunk Award 2013 in der Kategorie 'Sonderpreis des Jahres'. Diese Auszeichnung wird für besondere, impulsgebende Markt-Innovationen vergeben. blau.de habe in Zeiten der Allnet-Flats durch den neuartigen Ansatz eines EU-weiten...

Hamburg, 10.10.2013 - blau.de ist Preisträger des Mobilfunk Award 2013 in der Kategorie 'Sonderpreis des Jahres'. Diese Auszeichnung wird für besondere, impulsgebende Markt-Innovationen vergeben. blau.de habe in Zeiten der Allnet-Flats durch den neuartigen Ansatz eines EU-weiten Preises einen besonders innovativen Tarif auf den Markt gebracht, so die Begründung der Redaktion. handytarife.de zählt bereits seit 1998 zu den führenden Online-Portalen im Telekommunikationsbereich. Der Sonderpreis wird direkt durch die Redaktion vergeben. Für die weiteren Auszeichnungen des Mobilfunk Awards sind die Nutzer von handytarife.de ausschlaggebend. Dabei entscheiden rund 1 Million Besucher des Internet-Portals mit ihrem Nutzerverhalten über die beliebtesten Produkte und Anbieter im Bereich Handys und Tarife.

Das ausgezeichnete Produkt im Kurzportrait

Im August startete die EU-Initiative von blau.de. Dabei wurde der günstige 9-Cent-Einheitstarif erweitert. Dieser ermöglichte die Telefonie und das Senden von SMS-Nachrichten bislang innerhalb Deutschlands ? und seit August 2013 auch vom EU-Ausland (inkl. Schweiz) nach Deutschland und von Deutschland ins EU-Ausland (inkl. Schweiz) ? für einheitlich 9 Cent pro Minute bzw. SMS. Frei von Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz. Mobile Datenübertragung kostet 24 Cent pro Megabyte. Der Einheitstarif kann mit zusätzlichen SMS-, Sprach-, Internet- oder Smart-Optionen den persönlichen Bedürfnissen flexibel angepasst werden. So bleiben die Kosten je nach Nutzungsverhalten des Kunden stets möglichst niedrig.

'Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, vor allem, da sie uns von der Redaktion eines renommierten Fachmediums wie handytarife.de verliehen wurde. Eine Forsa-Umfrage zeigt deutlich, dass sich die Menschen die Abschaffung der Roaming-Gebühren innerhalb der EU wünschen', so Holger Feistel, Geschäftsführer von blau Mobilfunk, dem Unternehmen hinter der Mobilfunk-Discountmarke blau.de. 'Mit unserer EU-Initiative für den 9-Cent-Tarif sparen Kunden bei Gesprächen aus dem EU-Ausland nach Deutschland gegenüber dem regulierten Minutenpreis bis zu 68 Prozent. Von Deutschland in das EU-Ausland telefonieren blau.de 9-Cent-Tarif-Kunden je nach Vergleichsanbieter bis zu 94 Prozent günstiger mobil.'

10. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2312 Zeichen. Artikel reklamieren

Über blau Mobilfunk GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 4

Weitere Pressemeldungen von blau Mobilfunk GmbH


Verivox-Umfrage: Bestes Verhältnis von "Preis-Leistung" macht blau zum Testsieger

Bei einer repräsentativen Befragung von mehr als 2.000 Mobilfunknutzern im Auftrag von Verivox geht blau als favorisierte Marke hervor: In der wichtigen Kategorie "Preis-Leistung" wird blau Testsieger.

24.10.2014
24.10.2014: Hamburg, 24.10.2014 - Als bester Mobilfunkanbieter in Sachen Preis-Leistung ist blau im September 2014 mit dem Verivox-Qualitätssiegel "Testsieger" ausgezeichnet worden. Zuvor hatte das unabhängige Verbraucherportal zusammen mit dem Marktforschungsinstitut YouGov eine repräsentative Umfrage durchgeführt. Dabei wurden mehr als 2.000 Mobilfunknutzer befragt, wie zufrieden sie mit ihrem aktuellen Provider seien. Neben dem herausragenden Preis-Leistungs-Testsieg erhält der Hamburger Mobilfunker die Note "sehr gut" in den ebenfalls bedeutenden Kategorien Kundenzufriedenheit, Weiterempfehlungsq... | Weiterlesen

Verbraucher wählen blau aufs Siegertreppchen

blau Mobilfunk punktet beim DISQ Fairnesspreis und erhält Auszeichnung der Konsumenten für sein Angebot beim unabhängigen Test "Mobilfunkanbieter 2014" sowie bei der Leserbefragung des Android-Magazins

08.10.2014
08.10.2014: Hamburg, 08.10.2014 - blau Mobilfunk landet erneut auf dem Siegertreppchen: In der groß angelegten Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) und des Nachrichtensenders n-tv errang blau Mobilfunk einen Platz unter den Top 3 der 15 bewerteten Mobilfunkanbieter. Der Deutsche Fairness-Preis wurde 2014 zum ersten Mal verliehen. Mehr als 350 Unternehmen aus 31 verschiedenen Branchen standen auf dem Prüfstand und wurden in über 42.000 Kundenmeinungen bewertet. Im Fokus standen dabei das Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz.Neben diesem Preis kan... | Weiterlesen

15.09.2014: Hamburg, 15.09.2014 - Wer Geburtstag hat, bekommt Geschenke. Nicht so bei blau Mobilfunk. Zum 9. Geburtstag des Hamburger Mobilfunk-Discounters verteilt der Jubilar selbst die Präsente. Im Rahmen der "blau Geburtstagsaktion" gibt es für Prepaid-Neukunden Vorteile beim Kauf eines neuen blau Startpakets. Beschenkt werden all jene, die während des Aktionszeitraums vom 16.09.2014 (ab 10 Uhr) bis einschließlich dem 30.09.2014 ein Paket online bestellen. So nutzen Käufer eines 1 GB Internet Flat-Pakets, eines Smartphone-Startpaket und eines Allnet-Flat Option Startpakets, die jeweilige Option j... | Weiterlesen