Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-Spirit AG |

Frischer Wind fürs Partnernetzwerk: Tim Brendel neuer International Channel Sales Director bei e-Spirit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Web Content Management (WCM)-Experte möchte Partner unterstützen, Wissen multiplizieren und Verkäufe ankurbeln


Dortmund, 21. Oktober 2013 – Mit großem Elan und langjähriger Expertise startet Tim Brendel heute seine neue Aufgabe als International Channel Sales Director bei der e-Spirit AG. Der 49-jährige WCM-Spezialist war zuvor unter anderem acht Jahre Senior Sales Manager bei der RedDot Solutions GmbH. Hier hat der Sales-Experte als Mitglied des Vertriebsteams unter anderem das Partnernetzwerk maßgeblich mitaufgebaut und wichtige Partner für das Unternehmen gewonnen. Weitere Karrierestationen waren Senior Sales Executive bei der edicos Group, Head of Sales bei der humangrid GmbH sowie Sales Director WCM bei der communicode AG.

Diese fundierten 27 Jahre Sales- und Channel-Erfahrungen sowie seine mehr als 14-jährige WCM-Expertise möchte Brendel in seiner neuen Position bei e-Spirit gerne teilen. „Ich finde es ungemein spannend und schön, Know-how weiterzugeben und Partner dabei zu unterstützen, Projekte zu verkaufen und Herausforderungen zu meistern“, so der e-Spirit-Neuzugang. Brendel freut sich insbesondere auf diesen Wissensaustausch und die internationale Komponente seiner neuen Funktion. „Ein hohes Maß an Vertrauen ist essenziell, wenn ein Partnernetzwerk funktionieren und erweitert werden soll. Ich sehe mich als eine Art Mannschaftskapitän, der verschiedene Personen mit unterschiedlichen Talenten zusammenbringt“, erklärt der passionierte Segler.

e-Spirit sei hierfür perfekt geeignet, da es das einzig verbliebene WCM-Unternehmen sei, das noch von seinem Gründungsteam geführt werde, stets visionär agiere und sich kontinuierlich weiterentwickle: „e-Spirit ist Marktführer in seinem Segment und entwickelt die Software komplett in Deutschland. Dies sind alles Facetten meiner neuen Position, die mich sehr faszinieren und anspornen.“ Das Web sei der Mittelpunkt der modernen Kommunikation. „Web Content Management ist wie das Fahrgestell eines Fahrzeugs. Die Website an sich ist nur die Karosserie, die man auf dieser leistungsstarken Basis aufbaut. In diesem Bereich aktiv zu sein und arbeiten zu können ist eine wunderbare Aufgabe.“

Jörn Bodemann, CEO und Gründer von e-Spirit, schließt sich an: „Wir freuen uns sehr, mit Tim Brendel einen so erfahrenen und engagierten neuen Channel Sales Director an Bord zu haben. Unser Partnernetzwerk spielt eine zentrale Rolle für unser Unternehmen. Brendel wird den Channel mit spannenden Impulsen voranbringen und immer ein offenes Ohr für die Belange der Partner haben.“

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Schuepstuhl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2478 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-Spirit AG lesen:

e-Spirit AG | 21.01.2019

Headless CMS für Commerce: e-Spirit und Mobify besiegeln Partnerschaft


Dortmund, 21.01.2019 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), und Mobify, ein Frontend-as-a-Service-Anbieter und Spezialist für Progressive Web Apps (PWAs) für Commerce, sind eine Partnerschaft eingegangen. Marken und Händler können durch das gemeinsame Angebot von e-Spirit und Mobify schneller herausragende, nahtlose Einkaufserlebnisse für alle To...
e-Spirit AG | 09.01.2019

e-Spirit-Umfrage: 14 Experten erklären die wichtigsten Digitaltrends 2019


Dortmund, 09.01.2019 (PresseBox) - In den Medien wird die Künstliche Intelligenz als ein wichtiger Trend postuliert. Es fließen Milliarden in die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und Vordenker wie der Google-Chef Sundar Pinchai sehen KI als eine “der wichtigsten Entwicklungen der Menschheit, noch weitreichender als die Elektrizität”.Doch was wird in 2019 für Unternehmen wirklich wi...
e-Spirit AG | 15.11.2018

KWS SAAT SE launcht weitere internationale Websites mit FirstSpirit


Dortmund, 15.11.2018 (PresseBox) - KWS SAAT SE ist als viertgrößter Saatguthersteller weltweit in 70 Ländern aktiv und setzt für seinen Markterfolg auch auf Kooperationen und Tochtergesellschaften. Mit der FirstSpirit DXP von e-Spirit wurden die Experience der internationalen KWS-Website sowie die der Beratungsplattform „CULTIVENT” optimiert, die Usability für die Redakteure erhöht und d...